Roland FP4 - Datenaustausch zwischen PC und Piano

von deepbluemind, 19.01.08.

  1. deepbluemind

    deepbluemind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.07
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.08   #1
    Hallo zusammen!

    Nachdem in ich den letzten Wochen einige Digitalpianos getestet hatte, habe ich mir vor ein paar Tagen das FP4 gekauft. Eine richtig tolle Investition, wie ich finde.
    Nur heute ergab sich das erste Problem:
    Ich möchte meine aufgenommen Stücke auf meinen Rechner übertragen. Bis jetzt habe ich die beiden Geräte über USB verbunden (Verbindung wurde auch sofort erkannt). Nur wie muss ich jetzt weiter vorgehen?
    - Kann ich irgendwie vom PC auf den internen Speicher zugreifen?
    - Oder brauche ich dafür spezielle Programme?
    - Oder kann ich die MIDIs nur auf einen PC übertragen, wenn ich das über "MIDI Out" mache?
    - Wenn ja, wofür ist dann die USB Schnittstelle?

    Bin über jede hilfreiche Antwort dankbar! :)

    (In der Bedienungsanleitung bin ich übrigens nicht fündig geworden)
     
Die Seite wird geladen...

mapping