Roland GP100

von Lao, 09.01.13.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Lao

    Lao Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.12
    Zuletzt hier:
    23.04.17
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    139
    Erstellt: 09.01.13   #1
    Hallo zusammen!

    Ich habe ein recht betagtes Roland GP100 und möchte allein aus nostalgischen Gründen ein Systembackup (alles) machen.

    Soweit so gut.

    Das Handbuch ist sowohl in englisch als auch in der deutschen Version gleich und gibt Arbeitsschritte vor,
    die zwar laut Display genau so vorhanden sind, jedoch macht die Abfolge aus meiner Sicht wenig Sinn:

    2. Repeat the paramter knob until the following parameter
    appears in the display

    MIDI Bulk Dump
    System -> Temp

    3. Use the Valuew knob to modify the start and end points

    4. repeat steps 2-3 to set the start and the end points of the data to be transmitted

    5. Press the write buttom to transmit the data


    Wenn ich Schritt 2+3 wiederhole, überschreibe ich die vorherigen Einträge...
    Presse ich write, passiert nichts....

    Also, wenn jemand von Euch ne Idee hat, ich würde mich freuen.

    VG
    Lao
     
Die Seite wird geladen...

mapping