Roland Jazz Chorus 77

von BremerMichel, 25.01.06.

  1. BremerMichel

    BremerMichel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    300
    Erstellt: 25.01.06   #1
    Hallo
    Ich habe mir von einen Arbeitskollegen einen Roland Jazz Chorus 77 ausgeliehen
    und wenn er mir gefällt kann ich den Amp Abkaufen
    Meine Frage ist was hat dieser Amp mal neu gekostet und was sollte er gebraucht noch kosten dürfen
    Der Amp hat keine Macken und einen Wunderbaren Clean Sound
    Auch währe ich Dankbar wenn ihr mir einpaar Technische Details sagen köntet :great:
    Ich habe schon gegoogelt aber leider nichts gefunden
    Danke
    Gruß BremerMichel
     
  2. BremerMichel

    BremerMichel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    300
    Erstellt: 27.01.06   #2
    schieb
    Hat denn keiner eine Ahnung ?
     
  3. kassler

    kassler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    9.04.13
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 27.01.06   #3
  4. BremerMichel

    BremerMichel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    300
    Erstellt: 27.01.06   #4
    Danke für deine Antwort
    Aber ich habe den JC-77 hier stehen
     
  5. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 27.01.06   #5
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 27.01.06   #6
    viel zu viel! einen JC120 bekommt man sogar schon gebraucht für 400-500€. laut harmonycentral ist wohl ein preis zwischen 150 und 300€ je nach zustand angebracht.
     
  7. BremerMichel

    BremerMichel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    300
    Erstellt: 28.01.06   #7
    Danke für eure Antworten
    Ich habe den Amp für 100 € bekommen Der Clean Sound ist echt Klasse
    aber die Zerre gefällt mir nicht so
    Habe auch schon den POD 2 Angeschlossen aber der Roland ist für Distortion sachen nicht so gemacht
    Vielleicht Verkaufe ich ihn wieder
    Obwohl er klingt einfach Herrlich
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 28.01.06   #8
    bloß nicht! 100€ sind doch fast geschenkt!
     
  9. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 28.01.06   #9
    100€ ist wirklich nen Spitzenpreis. An deiner Stelle würde ich mir mal überlegen das Teil mit einem anderen Verstärker im BiAmp Betrieb laufen zu lassen, d.h. so über einen Switch zu schalten, dass du als Cleankanal den Roland hast und beim umschalten auf Zerre den anderen dafür geeigneteren Amp. Ist zwar relativ aufwendig aber der Cleansound vom JC ist schon was feines.
     
Die Seite wird geladen...

mapping