Roland Micro Cube oder Roland Cube 15

von ceyrus, 26.12.04.

  1. ceyrus

    ceyrus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.04   #1
    Tja preislich gesehen sind die beiden Amps ja gleich.

    Nur wo liegt der große Unterschied. In der wattanzahl?
    Welche der beiden Amps ist besser?
    Wo liegen Vorteile/Nachteile?

    Danke für eure Antworten, tom
     
  2. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 26.12.04   #2
    ich würd dir ja zum Cube 30 raten (haste länger was von) aber als reiner Übungs-/Einsteigeramp würde ich den Cube 15 nehmen wegen dem größeren Speaker
     
  3. Streen

    Streen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.03
    Zuletzt hier:
    23.07.10
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Graz (AUT)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 26.12.04   #3
    Ich glaub von "besser oder schlechter" zu reden ist schwer.. das is glaub ich Geschmackssache!

    Ich hab den Microcube selbst und bin erstaunt von den 2 Watt die er hergibt :)

    Der Microcube hat mehr Amp Modelle und auch mehr Effekte. Dafür hat der Cube 15 einen 3 Band EQ, der Micro nur einen einfachen. Der Cube 15 hat unteranderem auch noch 2 Kanäle Lead und Clean. Welcher klanglich besser ist, kann ich dir net sagen, zum Üben sollten beide genügen!

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Roland_Micro_Cube.htm
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Roland_Cube15_GitarrenCombo.htm

    Da stehen son paar Sachen dabei (hast dir aber eh wahrscheinlich angeguckt)

    Ansonsten ist unterscheiden sie sich noch in Watt Anzahl und Lautsprechergrösse.

    Die Frage ist jetzt ob du die 15 Watt zum Üben brauchst oder ob dir 2 sehr kraftvolle Watts schon reichen :) Besser sieht natürlich der grössere aus, niedlich und klein aber der Microcube =)

    mfg
    David
     
  4. Kurt_Anhänger

    Kurt_Anhänger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 27.12.04   #4
    hab auch den minibrüllwürfel und bin vollauf zufrieden was ja sogeil daran is wenn man ihn einfach in den rucksack stopft,irgendwo hinfährt und ihn dort auspackt und einfach per batterie laufen lässt is einfach purer spaß das teil is aber durchaus ernst zu nehmen hab damit schon kleine gigs gespielt und ihn über den speaker von nem alten 12"er laufen lassen klang echt fett : ) is dann nur irgendwie peinlich wenn der monitor größer is als der eigene amp :D
     
  5. Bandit01

    Bandit01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.09
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Lingen (Ems)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 27.12.04   #5
    Soweit es nur für den Hausgebrauch (also nicht für die Bühne) sein soll, kann ich den Micro Cube nur empfehlen, da er durch seine Ampsimulationen und die vielseitige Effektabteilung sehr vielfältig ist. So wird es nie langweilig!


    Und für die Bühne ist der 15er auch nicht gerade angesagt!
     
  6. Kompetenzbestie

    Kompetenzbestie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    354
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    3.692
    Erstellt: 27.12.04   #6
    Ich hab jetzt auch den Micro Cube und ne Frage dazu: ist es normal, daß das Noisegate das Rauschen in Spielpausen erst nach so ca. 1 Sekunde wegdämpft?

    Grüße
    Matze
     
  7. Bandit01

    Bandit01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.09
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Lingen (Ems)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 27.12.04   #7
    Scheint so! Meiner rauscht auch nach!
     
  8. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 27.12.04   #8
    ich würd an deiner stelle den cube 30 nehm , da hast du dinge von beiden amps und sogar noch besser....
     
  9. ceyrus

    ceyrus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.04   #9
    Danke für eure Antworten.
    Ich schau heute mal in den GitarrenLaden und nachher berichte ich euch dazu ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping