Roland MKS-20 - verzerrte Sounds

von RescueMid, 22.01.06.

  1. RescueMid

    RescueMid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    22.01.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.06   #1
    Moin Moin,

    ich habe über eBay kürzlich einen Roland MKS-20 versteigert, der mangels Ahnung und Interesse an den elektronischen Spielereien so gut wie nie von mir genutzt wurde, mit meinem guten alten Yamaha Stage Piano aber immer reibungslos funktioniert hat.

    Der Neubesitzer beklagt sich nun über verzerrte Sounds der Preset-Klänge, die nur dann erträglich seien, wenn der Schalldruck (Voice db) ganz heruntergeregelt würde.

    Weiß zufällig jemand von euch, woran dies liegen und wie man Abhilfe schaffen kann? Liegt evtl. ein Transportschaden vor?

    Gruß & Dank,

    RM :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping