Roland TD-10, TD-20 und TD-8 im Vergleich?

von JueBunse, 20.09.04.

  1. JueBunse

    JueBunse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    7.02.09
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.04   #1
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand die Unterschiede zwischen den Roland-Steuerteilen bezüglich der Spielbarkeit (z.B. Triggerdynamik etc.) nennen. Ich benutze Ddrum-Trigger auf Gewebefellen, dazu einige CY-12 R/C-Becken-Pads und suche nun ein Roland-Steuerteil plus E-Hihat.
    Die Unterschiede in der Soundvielfalt und -bearbeitung sind mir klar, allerdings interessiert mich wegen der gewaltigen Preisunterschiede das wesentliche, nämlich die Spielbarkeit, auch im Vergleich zu einem Ddrum 4-System.
    Wer hat Erfahrungen, die mir helfen könnten?

    Gruß,
    Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

mapping