'Roland XV-5050' und 'Roland JV 1080 Synth Modul'

von Jascha, 01.06.04.

  1. Jascha

    Jascha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.04   #1
    Hi,
    ich habe eine ganz große bitte.
    Ich kenne mich auf diesem Gebiet noch nicht so sehr aus, aber das sind doch beides Synthesiser, also Geräte die Klang erzeugen, den ich auch verändern kann, oder?
    Ich denke mal beide haben einen Haufen presets, z.B. mehrere Pianos, Orgel usw., richtig?
    Wo liegt zwischen den beiden dingern so ungefähr der genauere unterschied, hat das XV-5050 bessere Klangqualität? und mehr möglichkeiten um den klang zu verändern?
    Ich bräuchte auch so Klänge wie für die Lieder "Narcotic" oder "Jump".
    Sonst wäre tolle Pianoklänge und Orgel auch wichig!
    Haben die beiden Geräte diese Eigenschaften?
    Würde mich sehr über antworten freuen,
    danke schonmal, Jascha
     
  2. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 01.06.04   #2
    Das sind beides Synthesizer.

    Die XV Serie ist der Nachfolger der JV Serie, hat deshalb auch eine bessere Klangqualität. Ich denke diese Geräte sind für deine Ansprüche geeignet, man kann sie auch mit zusätzlichen Soundboards ausrüsten (z.B. für bessere Piano sounds).
     
Die Seite wird geladen...

mapping