Rollen für Box

von johnny-boy, 16.04.08.

  1. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 16.04.08   #1
    Hallo!

    ich würde gerne meine neue Ashdown Mag 410er Box mit Rollen bestücken. Hat jemand erfahrungen mit der selbstmontage? welche rollen habt ihr verwendet?
    gibt es rollen, die man ohne viel werkzeug leicht und schnell wieder abmontieren kann, wenn die box mal länger steht?
    ich war schon bei einem eisenwarenhändler und hab aber noch nichts passendes gefunden.

    ich habe auch daran gedacht, die rollen evtl an der seite fix anzubringen. so könnte man sie beim transport umlegen und beim spielen aufstellen. hat das schon jemand probiert?

    danke schon im vorraus
     
  2. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 16.04.08   #2
    Solche Rollen findest du in jedem Baumarkt. Du wirst aber 4 Löcher pro Rolle bohren müssen. Ansonsten muss halt ein Rollbrett her.
     
  3. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
  4. Der Drahtige

    Der Drahtige Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 16.04.08   #4
    Die Rollen an der Seite montieren stell ich mir eher ungünstig vor. Wenn man sich mal den langen, beschwerlichen Weg vom Bandbus zur Bühne vorstellt, der durchaus aus mehrmaligem Wechsel zwischen rollen und tragen bestehen kann - du müßtest jedesmal die Box drehen!
    Und, ob die "entlasteten" Räder beim Spielen nicht bei bestimmten Frequenzen vibrieren (ählich wie Klappgriffe mit kaputter Feder) is auch noch die Frage.
    Ich würds nich tun.

    Wenn du bereit bist die entsprechenden Löcher deiner Box "anzutun" würde ich die Steckrollen nehmen. Alternativ könnte man auch versuchen von Mesa diesen Stecksystem zu bekommen - mir Sicherheit nich billich, aber du müßtest nur die kleinen Löcher für die Grundplatte bohren und nicht auch noch dieses eine große, wie bei den Steckrollen. Ich weiß allerdings nicht ob Mesa dieses Stecksystem der alten Dieselserie aktuell noch verwendet. Fragen kost nix, nich ma bei Boogie :)
     
  5. Herr_Mannelig

    Herr_Mannelig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 17.04.08   #5
    Bau doch einfach n Rollbrett mit den Maßen der Box und mach dieses mit nem Spanngut um die Box ;)
    Vorteile:
    - keine Löcher
    - mit dem Brett lassen sich zur Not noch andere Dinge transportieren
    - durch den Spanngurt bleibt es auch an der Box dran und bleibt nicht beim Anheben der Box einfach stehen
     
  6. FMC-Bassanlagen

    FMC-Bassanlagen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    538
    Erstellt: 17.04.08   #6
    oder so:

    http://www.fmc.istim.net

    bei Rollerwedge schauen. Das kann man sich auch selber bauen, kostenpunkt ca. 30 bis 35 Euro. Hat natürlich den Vorteil das man die Box noch zusätzlich schrägstellen kann.
    Oder wenn man zu faul ist zum bauen bei mir bestellen.

    Grüße,

    Hans
     
  7. Herr_Mannelig

    Herr_Mannelig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 18.04.08   #7
    Sind die Bretter mit starkewm Klettband befestigt. Sieht auf dem vorletzten Bild fast so aus.
    Ist aber ne gute Idee ;)
     
  8. FMC-Bassanlagen

    FMC-Bassanlagen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    538
    Erstellt: 18.04.08   #8
    Hallo,

    ja das ist Klettband. Da kann man auch noch aus Holz kleine Keile oder so bauen die man drunterkletten kann falls einem der Winkel zu krass ist und man Angst hat dass das top runterrutscht.
    Mit Gummifüßen am Top ist es normlerweise kein problem. Ich würde einfach nen Spanngurt durch die Boxengriffe und das topteil ziehen dann ist ruhe und das funktioniert prima und ist ne günstige dauerhafte Lösung.

    Hans
     
  9. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 19.04.08   #9
    Anstelle der Spanngurte kann man auch gut von alten Ski-Schuhen o.Ä. verwenden, dafür muss man auch weniger Löcher bohren, nur insgesamt vier.

    Hab das mal bei ner günstigen Plasikt Box gemacht, im Anhang die Bilder (1-4).
    Der Gedanke kam mir, nachdem mir die Box mal mitten auf der Straße aufgegangen ist und alle Kleinteile die da drin waren (1:10 RC Car +Zubehör) auf der (nassen) Straße landeten.
    Am Tag darauf hab ich ein Paar alte Skischuhe im Sperrmüll gesehen.

    Den Spann-Mechanismus kannste mit einer Schraube an der Box befestigen, die Gegenstücke an nem einfachen Sperrholzbrett, wo du dann Rollen deiner Wahl dranschrauben kannst.

    Alternative:
    Einfach in das Holzbrett für die Gummifüße der Box passende Löcher Bohren, hält bei meinem Sweet15 zum Rollen gut, allerdings wirds bei Treppen schwierig.
    Achja, sry wegen dem Staub, ich sollte da echt nochmal wischen... (=> Bild 5)
     

    Anhänge:

  10. johnny-boy

    johnny-boy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 23.04.08   #10
    so, ich hab jetzt an meine box 4 rollen befestigt. das sind aber eher möbelrollen, und ich glaub auch nicht, dass sie sehr lang halten werden, werden sicher noch gewechselt.

    dazu musste ich die bodenplatte der box 4 mal durchbohren um die hülsen zu befestigen, in die ich dann die rollen stecken kann und wieder rausziehen kann.
    noch ne frage: falls ich dieses system doch wieder weglasse, können die zusätzlichen löcher eigentlich den sound der box beeinflussen? ich denke nicht, oder, das sind nur 4 löcher am boden mit ca. 1cm durchmesser.
     
  11. FMC-Bassanlagen

    FMC-Bassanlagen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    538
    Erstellt: 24.04.08   #11
    Durch die Löcher können Pfeifgeräusche auftreten !
     
  12. johnny-boy

    johnny-boy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 24.04.08   #12
    ok gut, aber solange in den löchern die befestigungshülsen für die rollen stecken, kann da nicht viel durchpfeifen denk ich mal.
     
  13. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 24.04.08   #13
    hmm ziemlich ungünstige lösung die du da gewählt hast, selbst wenns steckt ists nicht dichtl...
     
  14. johnny-boy

    johnny-boy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 24.04.08   #14
    naja, aber der sound passt eigentlich schon noch, also ein pfeiffen vernehme ich da nicht
     
  15. alvin

    alvin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.04
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Niederrhein/Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 25.06.08   #15
    warum ist das ungünstig?? es gibt doch genug boxen die steckrollen dranhaben...sollte doch eigentlich kein problem sein:confused:
     
Die Seite wird geladen...

mapping