ruhiges Instrumentalstück (2 Minuten)

von Renegade, 18.11.07.

  1. Renegade

    Renegade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    1.041
    Erstellt: 18.11.07   #1
    Moin Leute!

    Aufbauend auf dem Grundmotiv eines anderen Songs (und auch, weil ich diesen Part früher mal in diesem Song verwendet habe) habe ich ein kurzes Instrumentalstück komponiert und aufgenommen, das den Namen "Ride into the fire (Reprise)" (da der Ursprungssong "Ride into the fire" heißt - logischerweis) trägt.

    Finden könnt ihr es hier (unter "Details" und über "Beschreibung" is rechts das Downloadsymbol).

    Ich bin auf eure Meinungen gespannt und entschuldige mich schonmal für n paar unsaubere Bendings ;)
     
  2. Reaper's Ballz

    Reaper's Ballz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    414
    Ort:
    kuhkaff
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 19.11.07   #2
    Quali is nich so berauschend...die sologitarre ist sehr im hintergrund und ziemlich verhallt.
    Die könnte direkter kommen.
    Wenn man darüber hinwegsieht und sich bisschen in den Klang reingehört hat, aber eigentlich recht schön.

    hab das Problem aber auch oft, dass ne gute idee mangels gutem equipment einfach nich rüberkommt...besonders die nichtmusiker sprechen dann oftmals gar nich drauf an, wenn's nich auf ultrahochglanz poliert is
     
  3. Renegade

    Renegade Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    1.041
    Erstellt: 19.11.07   #3
    Na gut, aufgenommen hab ich das Ganze über Cubase am heimischen Schlepptop, is halt keine Studioquali... ;)
    Die Halleinstellungen sind allerdings so gewollt, um das auch ein wenig atmosphärisch und chillig zu gestalten. "Trocken" ist der gewollte Effekt weg, gerade was die Leadgitarre angeht.
    Als "im Hintergrund" empfind ich die allerdings eher weniger - hab das allerdings auch noch nich über ne richtige Anlage gehört.

    Aber freut mich, dass es "eigentlich recht schön" ist :)

    Hmm... lustigerweise sind bei mir vor allem Nichtmusiker auf diverse Stücke (mit mieserer Quali) angesprungen - kommt wohl aufs Umfeld an. Davon ab sind das alles ja eh "nur" Demos ;)

    Auf jeden Fall danke für die Kritik :)
     
  4. Layla76

    Layla76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    17.07.13
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 19.11.07   #4
    Ich finds ganz gut!:great:

    Mit dem Hall das passt ganz gut und die Melodie ist schön! Ein paar nicht ganz saubere Bendings sind drin, aber summa sumarum passt das! Go on, Renegade!

    Greets, Hauke
     
Die Seite wird geladen...

mapping