Saber Rider Theme mit meiner Strat unmöglich?

von Grantic, 06.04.08.

  1. Grantic

    Grantic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.08
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    271
    Ort:
    52441
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    317
    Erstellt: 06.04.08   #1
    Hi,
    Ich wollte gerade mal etwas neues ausprobieren, nachdem ich mit Guns 'N Roses "14 Years" momentan zum Ende gekommen bin.
    Da habe ich mir gedacht, ich könnte doch den Saber Rider Theme spielen. Dank GuitarPro ist es auch kein Problem die Noten zu bekommen :) .
    Noten besorgt, reingehört und AMP eingestellt so gut es ging. Aber wenn ich jetzt versuche zu spielen hört es sich einfach schrecklich an. Vorhin haben sich bei uns hinterm Haus 2 Katzen gefetzt und ich muss sagen, das hat sich eher danach angehört als meine Gitarre :( .

    Mein Problem ist also, dass ich mit meiner Gitarre und dem AMP nicht den Sound hinbekomme. Meine Ausrüstung ist folgende: Fender Stratocaster made in Mexico und ein Line6Spider3.
    Wenn das Geld der Steuerrückerstattung eingetroffen ist wollte ich mir eh eine neue Klampfe kaufen (ESP LTD F-2E), aber das dauert noch einige Zeit.
    Liegt es überhaupt an der Gitarre? Oder ist es etwas anderes schuld. Wäre mir kurzfristig evtl. mit einem Preisgünstigen Treter geholfen?

    Ich hoffe einige Musikexperten unter euch können mir weiterhelfen :) .

    Viele Grüße,
    Grantic

    P.S.: So soll sich das dann inetwa anhören :D : http://www.youtube.com/watch?v=He9-p7f3DEA
     
  2. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    5.577
    Erstellt: 06.04.08   #2
    Hmm Klingt für mich nach nem normalen Lead Zerr Sound mit bissl Chorus. Sollte man aber am Line 6 einstellen können.

    Bei der Strat haste halt kein Floyd rose aber das Vintage Trem sollte das auch können.

    Ab davon ist das Stück für 2 Leadgitarristen.
     
  3. Grantic

    Grantic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.08
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    271
    Ort:
    52441
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    317
    Erstellt: 06.04.08   #3
    Ich weiß, dass das Lied mit 2 Gitarren zu spielen ist.
    Aber ich möchte ja erstmal die Einstellung hinbekommen um das Solo spielen zu können.
    Leider klappt das bei mir irgendwie nicht ich habs schon versucht :o .

    Weiß jemand genaueren Rat?
     
  4. HellToPay

    HellToPay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.04
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    593
    Erstellt: 06.04.08   #4
    Naja der Donner am Anfang könnte ein Problem darstellen. Keine Ahnung wie das ´ne E-Gitarre hinbekommt! ;)
    Aber mal im Ernst.
    Mit einer Gitarre klappt das sowieso nicht. Der Theme Song wird nämlich von 2 Gitarren gespielt. Der Sound ist schon recht Stratmäßig! Hohl und singend! Darüber ist noch ein bisschen Hall gelegt (kein Chorus, wie mein Vorposter geschrieben hat)! Sollte alles kein Problem sein.
    Zumindest nicht, wenn man sich bewußt ist, dass es kaum möglich ist irgendeinen Sound 1 zu 1 zu kopieren.
    Und am Schluss die Binsenweisheit: Der Sound kommt aus den Fingern! Klingt doof ist aber so :rolleyes:
     
  5. Tims

    Tims Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.07
    Zuletzt hier:
    6.04.12
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    456
    Erstellt: 06.04.08   #5
    Hört sich nach Reverb und Chorus and+Distortion
     
  6. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 06.04.08   #6
    Ich würde es eher so versuchen: Halstonabnehmer, mit den Höhen etwas aufpassen, sonst schreit es und etwas mehr Bass und Mitten dazugeben. Und vor allem wenig Verzerrung. Hall ist da auf jeden Fall drauf, aber einen Chorus höre ich in dem Beispiel nicht heraus.

    Ein leicht eingestellter Kompressor könnte evtl. noch etwas helfen, um das Ganze zu "glätten", aber es sollte auch ohne funktionieren.
     
  7. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 07.04.08   #7
    Hi,

    Halstonabnehmer ist schon nicht schlecht, die Mittelposition würde ich aber auch mal probieren, wenn der Sound am Hals in der Gesamtkomposition zu ausgehölt klingt, würde ioch es mal damit versuchen.
    Mit der Zerre ist das so ne Sache, hängt davon ab, wie die Höhen und Mitten am Amp ausgelegt sind. Wenn er rotzt, nimm die Zerre etwas weg, ansonsten gibt es ja immer noch das gute alte Tone-Poti, dass in vielen Fällen leider viel zu kurz kommt und gerade bei der klassischen Strat eine Menge anderer Sounds ermöglicht.

    Falls du an weiteren solchen Frickeleien interessiert bist und eventuell nen Gamecube hast, kram mal das F-Zero für diese Konsole raus. DA gibt es in der Spielmusik Griffbrettgewichse vom feinsten, die Japaner stehen da ja total drauf. Mag sein, dass es da auch noch andere Titel gibt, aber F-Zero viel mir jetzt grad so ein.
     
  8. Sebbo

    Sebbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    18.02.09
    Beiträge:
    754
    Ort:
    Bei Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    263
    Erstellt: 07.04.08   #8
    frag jimi ^^
    http://www.youtube.com/watch?v=MFLy8eGtSYo
    der kann zumindest explosionen machen. ^^


    p.s.: im voraus, ich bin kein hendrix fanatiker, aber den gig auf woodstock fand ich gut. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping