"Säge" + DS-1

von Towomba, 16.05.07.

  1. Towomba

    Towomba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 16.05.07   #1
    Hallo,

    ich habe ein DS-1 als Hauptzerre. Ich spiel fast nur classic rock ala cream oder zeppelin, teilweise auch mal black sabbath.
    deswegen ist beim boss der gainregler nie voll aufgedreht. nun bärucht nen "sägenden-porno"-sound für die solos ;)

    weiß nicht was da angebracht wäre. wie gesagt der sound soll nicht mit highgain nach metal klingen, sondern irgednwie....schwer zu beschreiben...schön hoch, bissl schrill aber net zu modern klingen

    weiß jemand da ne optimale lösung?

    gitarre: highway 1 strat SSS
    amp: MG15cdr (schäm)
    zerre: nur ds-1, der marshall belibt clean
     
  2. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 16.05.07   #2
    du könntest dir noch nen boss ds-1 kaufen.
    odern bigmuff, könnt dir auch gefallen
     
  3. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 16.05.07   #3
    Ich glaub, du suchst ein Fuzz..
    Bei musiciansfriend mal fuzz suchen und Samples der Hersteller anhören, schafft nen guten Überblick. Das ist ein weites Feld, Angebots- wie Preistechnisch.
    Gruß Gutmann
     
  4. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 16.05.07   #4

    Probiere mal die Ratte (ProCo Rat), die dürfte agressiv genug sein und die gibt's schon ewig.
     
Die Seite wird geladen...

mapping