Saiten aufziehen!

von s?sse1985, 10.02.06.

  1. s?sse1985

    s?sse1985 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.06
    Zuletzt hier:
    13.02.06
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.06   #1
    Hallo, sagt mal leute! Wenn ich neue Saiten aufziehen will müssen die erst oben befestigt werden? lg
     
  2. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 10.02.06   #2
    Würd dir ja gern helfen, nur hast du ne Harfe, ne Geige, ne Zitter, ne Gitarre oder gar nen Bass?
    Die Angaben würden mir helfen, dir zu helfen!;)
     
  3. orby

    orby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.06   #3
    so
    :-)
    edit: im gitarrenforum wird er/sie wohl auch ne gitarre besaiten wollen...
     
  4. S.O.D

    S.O.D Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.02.06   #4
    Wobei es auch hier einen Unterschied gibt! ;)

    Konzertgitarre, Westerngitarre, E-Gitarre... mit oder ohne Floyd Rose...


    Gruß
     
  5. s?sse1985

    s?sse1985 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.06
    Zuletzt hier:
    13.02.06
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.06   #5
    ist eine stinknormale a- gitarre möchte nur wissen wo man anfängt des aufziehen der saiten danke
     
  6. S.O.D

    S.O.D Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.02.06   #6
    Was heißt "stinknormal"?

    Sowas:
    [​IMG]
    oder sowas:

    [​IMG]
     
  7. the wicker man

    the wicker man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    9.06.10
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 10.02.06   #7
    ich möchte eine Saite meiner E-Gitarre die Saiten wechseln und hab auch schon Saiten gekauft.
    Nun stehen da aber Zahlen wie 009 die für mich keinen Sinn ergeben!
    kann mir einer sagen welche Saite welche Nummer hat?
    wichtig ist mir vorallem die hohe E Saite!
    benötige dringend Hilfe1
     
  8. Aegrotus

    Aegrotus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    2.01.08
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    170
    Erstellt: 10.02.06   #8
    Die größte Zahl ist die tiefe E-Saite, die zweigrößte die A-Saite etc. Die hohe E-Saite ist also die 009. Aber sei mal so höflich und stelle keine fremden Fragestellungen in Threads von jungen Damen.
    Was den Thread selbst angeht, muss ich mich S.O.D anschließen: solange wir nicht wissen, ob es sich um eine Westerngitarre oder um eine Konzertgitarre handelt, können wir nicht helfen.
    Falls du nicht weißt, wo der Unterschied ist (grob gesagt): sind an der Brücke solche (meistens weiße) Plastikkügelchen? Dann ist es eine Westerngitarre. Oder sind die Saiten da "knotenartig festgebunden" worden? Dann ist es eine Konzertgitarre.
     
  9. schmied

    schmied Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    106
    Ort:
    nun Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 10.02.06   #9
    009 ist eine Angabe für die Stärke der Saite. Und es wird wahrscheinlich die hohe e-Saite sein.

    Haben die Saiten Farben? Dann wird auch auf der Verpackung die zugehörige Saite beschrieben sein.

    Andernfalls, wenn du für alle Saiten diese Zahlen 009 .. etc hast, lege sie so hin, dass diese Zahlen immer größer werden. die mit der größten Zahl ist dann die tiefe E-Saite und dann die A, D, g, b, e.

    Zum themenstarter: vielleicht meint dieser mit stinknormal saiten aufziehen, sowas hier: http://www.saitenweise.de/saitenwechsel/saitenwechsel.html

    edit: egal, doppelt hält besser *g* - wobei ich jetzt gern ne Anzeige für Sekunden haben will ;pp
     
Die Seite wird geladen...

mapping