Saiten rausziehen

von Punkt, 11.06.06.

  1. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 11.06.06   #1
    Hough!
    Hab mir heute mal wieder Metallica DVDs angeschaut und mich gewundert als der Hammett mit den Finger die Saiten vom Griffbrett weggezogen hat. Das gab so einen kreischenden Ton. Ich habs auch mal probiert, aber da is der Ton sofort weg. Hat irgendwer nen Plan? (DVDs waren: S&M bei The thing that should not be; San Diego bei for whom the bell tolls am Schluss)
    Wenns schon nen Fred gibt dann entschuldige ich mich, hab nix gefunden zu dem Thema...
     
  2. ich_alex

    ich_alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 11.06.06   #2
    kann es sein, dass er die finger an einer Flageollet position hatte und damit ein Flageolletbending bewirkt hat?!

    edit: vllt. auch nich...ich wüsste nömlich grade nich wies gehn sollte^^
     
  3. Punkt

    Punkt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 11.06.06   #3
    Mom. ich poste später dann mal einen Screenshot...
     
  4. ekkstern

    ekkstern Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.06
    Zuletzt hier:
    4.05.09
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.06   #4
    Ich denke auch an Flageoletts
     
  5. Punkt

    Punkt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 12.06.06   #5
    Screenshot funzt ned wirklich da mans ned erkennt. Der nimmt die Gitte an den Saiten mit der rechten Hand und zieht wie ein blöder daran rum und bei ihm kreischts dann voll... Nach Flageoletts siehts ned wirklich aus...
     
  6. kamykaze

    kamykaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 12.06.06   #6
    du verwechselst das jetzt aber nicht mit dem vibrato oder ?
     
  7. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 13.06.06   #7
    Vielleicht hat er was mitm Wah-Wah gemacht?
     
  8. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 13.06.06   #8
    wie nennt sich das wenn mann die saite anspielt und dann abstoppt(fast im gleichen moemnt/dann entsteht ein heller ton!) ? das dürfte doch hinkommen
     
  9. gouraud

    gouraud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 13.06.06   #9
    Die Saite wird dabei nicht abgestoppt, sondern in einem bestimmten Verhältnis geteilt. Dadurch entstehen die Obertöne. Aber wie man das durch rabiates Ziehen erreicht, ist mir auch ein Rätsel. ;)
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    1.122
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 13.06.06   #10
    Todesschrei der Gitarre vielleicht?
     
  11. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 13.06.06   #11
    :D

    Ich würd ja behaupten der hat sich verspielt. :D :evil:

    *duck*
     
  12. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    1.122
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 13.06.06   #12
    Überhaupt nicht abwegig nach dem, was ich da vor einigen Monaten an Livekonzert im Fensehen gehört habe :D
     
  13. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 13.06.06   #13
    Denkt mal nicht so kompliziert. :) Vielleicht hat er einfach nur ein Bending gemacht.
    Ein Gitarrenanfänger kann keine Bendings, da ist der Ton nämlich sofort weg. (Sorry, falls ich dich unterschätze.)
     
  14. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    1.122
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 13.06.06   #14
    Den Verdacht hatte ich auch schon, hab's mir aber verkniffen. Du hast ja klugerweise auch eine Versicherung eingebaut. :D
     
  15. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 13.06.06   #15
    und bending mit dem ''geteilten TON'' siehst man ja nu nicht was er mit dem plek macht oder?
    also...
    so
    !
     
  16. hohoho

    hohoho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    295
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    479
    Erstellt: 13.06.06   #16
    ich hab mir gerade The Thing That Should Not Be von S&M angesehn und kann sagen dass es definitiv das Vibrato ist, was er da benutzt. Die Kamera hat nur einen ungünstigen Winkel und es sieht so aus alsob er da was an den Saiten macht.
     
  17. Punkt

    Punkt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 13.06.06   #17
    joar. Aber bei San Diego zieht er an den Saiten rum. Sieht man ganz gut, weil er die Hand vom Griffbrett wegnimmt und die Gitarre sozusagen ein bisschen vom Körper weghebt. Ich kanns ja noch ma mit Screenie versuchen aber man erkennt da nix, weils bild verschwimmt aufgrund bewegen Bild,,, bla bla

    @ Hans und anderen, dessen name ich vergessen hab: Sehr witzig...
     
  18. \m/axx

    \m/axx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    15.09.10
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 13.06.06   #18
    Schaut mal hier:

    http://www.youtube.com/watch?v=h7zI-OIwz8Q&search=tuska

    Spult mal bis zum Ende von Deadnight Warrior, danach kommt der Song Children Of Bodom und davor macht Alexi das gleiche (ca. bei 7:15 in der running time), ich konnts mir auch nicht erklären, als ichs das erste mal gesehn hab... habs jetzt mal nochmal rausgesucht als ich den Thread gelesen hab.
     
  19. Rising-Force

    Rising-Force Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.06
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    907
    Erstellt: 13.06.06   #19
    Also des von CoB hab ich mir etz angeschaut und da spielt Laiho mitm Vibrato rum und zieht mit Sicherheit nicht an den Saiten.
     
  20. \m/axx

    \m/axx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    15.09.10
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 13.06.06   #20
    Stimmt... habs am Anfang wohl nicht richtig erkannt... und ich denke Hammet macht das dann auch nicht viel anders, denn wenn du die Saiten mit den Fingern ziehst musste se ja auch richtig packen - und n ordentlicher Ton kann dann ja normal nicht mehr kommen, weil man die Saite dämpft.
     
Die Seite wird geladen...

mapping