saiten ziehen (santana - samba pa ti)

von FoXMorayn, 04.11.05.

  1. FoXMorayn

    FoXMorayn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    4.05.06
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.05   #1
    versuch grad das lied samba pa ti zu lernen aber das saiten ziehen höhrt sich bei mir noch schrecklich an.

    z.B.
    Code:
    |------7--5h7h5----------5-|
    |---------------8h----5--8b|
    |--------------------------|
    |--------------------------|
    |--------------------------|
    |--------------------------|
    
    beim ziehem der "h"-saite im 8. Bund komm ich mit dem fingern an die e-saite und löse ein wenig den zeigefinger von der e-saite.

    ich komm aber auch beim ziegen und lösen der h saite mit den fingern an die g und d saite, diese fangen dann unerwünscht an zu klingen.

    habt vllt einige tipps für mich?
     
  2. Battosai

    Battosai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 04.11.05   #2
    Üben ;) Wenn du genug übst kannst du die Saite so hochschieben und wieder loslassen, dass die andern nicht klingen, muss man eben ausprobieren und üben, am besten zuerst gaaanz langsam.

    P.S.: Auf 'gut deutsch' nennt man die Technik Bending :)
     
  3. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 04.11.05   #3
    eigentlich ist dämpfung beim bending pflicht, weil die nebengeräusche immer mal kommen können und einfach minimiert werden sollten. dämpfen kannst du sowohl rechts als auch links. zunächst solltest du links üben, wieg gesagt, und beachten, dass die störgeräusche minimal sind. dann kann du versuchen, eine dämpfung links und/oder rechts einzuführen, links mit einem anderen finger (z.b. zeigefinger) und rechts z.b. mit einem teil des daumens/handballens am daumengelenk.
     
  4. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 05.11.05   #4
    mal ein ganz wichtiger tip! du musst nicht nur nebengeräusch arm, sondern auch sauber benden ... d.h. der ton muss nachher stimmen ... und hier bendest du das G auf der H-Saite zu einem A ... das wiederum heißt, dass du auf E- und H-Saite den selben Ton spielen musst ... wirst schon merken wie geil das klingt, wenn's passt ...

    falls dir die lage nicht schmeckt ... ich spiel das so ;)
    |-----------------------------------|
    |------12--10h12h10----------10---|
    |--------------------12h----9--12b-|
    |-----------------------------------|
    |-----------------------------------|
    |-----------------------------------|
     
Die Seite wird geladen...

mapping