1. statistically_impossible

    statistically_impossible Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    3.02.05
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.04   #1
    welche saiten bevorzugt ihr und warum?
     
  2. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.04   #2
    Bin grad auf der Suche nach den "richitgen" Saiten...
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
  4. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 21.04.04   #4
    Bin gerade auf ne 10-46 Stärke umgestiegen und hab mal die Electro Harmonix Saiten ausprobiert.Klingen echt spitze aber ich werde doch Daddario weiterverwenden

    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-165638.html

    Aber ich weiss noch nicht.Ernie Ball ist auch spitze
     
  5. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.04   #5
    Ernie Ball super slinky ..sind einfach sehr gut .. hab allerdings noch nicht viele andere Saiten ausprobiert ..
    die Fendersaiten find ich irgendwie nicht sogut und dAddario mag ich rigednwei nicht :rolleyes:
     
  6. Matches

    Matches Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.04
    Zuletzt hier:
    12.05.04
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.04   #6
    Also ich benutz auf der einen Gitarre
    Dean Markley Blue Steal 10-52 und auf der anderen
    Dean Markley Bule Steal 10-42.
    Die Gitarre mit den 10-52 hab ich einen halben Ton runtergestimmt.
    Hab auch schon andere Seite probiert, aber die gefallen mir irgendwie am meisten.


    Matches
     
  7. PeddlerofDeath

    PeddlerofDeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 21.04.04   #7
    Muhaha
    Dick, dick, dicker...oder so :p
    Zakk Wylde Signature 11-70 von GHS zur Zeit. Richtig fetter Sound und gut für Drop-Tunings...für richtig tiefe Drop-Tunings...z.B. E-->G...muhaha
    Allerdings sind GHS Saiten, zumindest die unteren dünnen Saiten immer so schnell abgenutzt und die mussich dann irgendwie wieder aufpeppeln...ätzend...da war D'Addario besser...aber die haben glaub ich nicht so CustomSets mit dicken BassSaiten...oder irre ich mich??? Kann mir evtl. jemand weiterhelfen? Kennt ihr noch andere Firmen außer GHS die solche CustomSets haben??? Sollte ungefähr so in Richtung 11-52 oder dicker gehen. Wär cool wenn ihr mir helfen könntet.
    Schönen tach auch noch :D
     
  8. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 21.04.04   #8
    Also, Gibson hat auf jeden Fall so dicke... z.B. die B.B.King Signature Strings mit .010-.054 oder Brite Wires mit .011-.050! Ich spiel auch Gibson Strings und kann nur sagen, dass die wirklich gut sind und aich auch nicht so schnell abnutzen. --> www.gibsonstrings.com
    Auch von D'Addario gibts übrigens .010-.056 Strings
    --> http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop03.asp/sid/!
    Da kann ich dir aber nix drüber sagen...
     
  9. Axel

    Axel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 21.04.04   #9
    Ernie Ball Super Slinky - Die lassen sich nämlich genial dehnen!
     
  10. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 21.04.04   #10
    Ach ja, die Frage könnt ich ja auch mal beantworten... :D
    Ich benutz für meine Strat Elixir .009-.042 und für meine LPs Gibson Brite Wires .010-.046!
    Bin damit SEHR zufrieden!
     
Die Seite wird geladen...

mapping