Saiten

von Plux, 11.11.04.

  1. Plux

    Plux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 11.11.04   #1
    Tach!

    Wer von euch ist mit seinen Saiten so dermaßen zufrieden, dass er mir sie empfehlen würde?
    Dabei sollte derjenige aber schon einen Mix aus Page und Blackmore zusammenspielen. Ich hab im Moment nen 9er Satz drauf und habe irgendwie auf der SG nicht so wirklich alles unter Kontrolle, wenn ich z.B. nen Solo zu SIMPLE MAN (lynynrd skynyrd) spiele..

    Rat?

    danke!
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.764
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 11.11.04   #2
    Ähm, die Saiten haben erstmal nix damit zu tun wie du spielst ... Nur das Spielgefühl ändert sich erstmal wenn du dickere Aufziehst (bissl mehr Kraft beim Anschlagen ... )

    Allgemein sind D´Addario Saiten sehr beliebt ...
     
  3. Plux

    Plux Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 11.11.04   #3
    Ich hab im Moment DEAN MARKLEY ..
    ich wollte damit gesagt haben, dass mir die saiten zu dünn sind... nur wollte ich mal ne Empfehlung für eine gute Stärke (dabei ist ja auch zu beachten welche Dicke besonders die G Saite hat usw.) auf ner SG kommen sie Saiten auch ganz anders als auf einer les paul...

    spielt hier jemand ne SG und sone Mucke? Vorschläge?
     
  4. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 11.11.04   #4
    Wenn es nur etwas dicker sein soll, dann nimm nen 10-46 Satz. Wenn die Basssaiten noch fetter klingen sollen, kannste auch nen 10-52 Satz nehmen. N guter Kompromiss aus wuchtig klingendem Rythmusspiel und schnellem Solospiel ist der bereits erwähnte 10-46 Satz.
    Sehr Gute Saiten bekommst du bei GHS, Ernie Ball, D'Addario, Dean Markley, Gibson, DR-Strings...
    Meine Meinung: Diese Saitenhersteller schenken sich alle net so viel. Werden alle gern gespielt und haben ne gute Qualität. Unterschiede sind imo wenn überhaupt, nur von erfahrenen Spielern zu hören.
     
  5. Fender

    Fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.04   #5
    Früher hab' ich auch D'Addario gehabt, spiele jetzt auf Fender Super Bullets und finde schon, dass da ein sehr grosser Klangunterschied feststellbar ist :rolleyes:
     
  6. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.11.04   #6
  7. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 12.11.04   #7
    saiten machen einiges aus!!stahl,nickel-anteil bla bla bla.....auf ghs saitenhüllen ist zum beispiel deren produktpalette mit einer klangeinordnung (hell,dumpf..)
     
  8. tomdelonges-son

    tomdelonges-son Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.05   #8
    hab mal dean markleys gespielt und hab dann mal ernie ball saiten getestet.
    da sind meiner meinung nach welten vom klang und der bespielbarkeit!
    jonathan
     
  9. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 31.07.05   #9
    Ich benutzte Ernie Ball Super Slinky (09) und bin total zufrieden mit den vorher hatte ich ghs und die waren auch nicht viel schlechter.
     
  10. ?nglbehrt

    ?nglbehrt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    15.08.05
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.05   #10
    Elixir Saiten, the best 4ever
     
  11. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 31.07.05   #11
    D'addario und Ernie Ball Super Slinkys sind übrigens die gleichen Saiten aus dem gleichen Werk. :great: Quelle: Örtlicher Musikladentyp
     
  12. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 31.07.05   #12
    mir ist es echt ein rätsel, wie man bei der saitenwahl nicht einfach mal seinem eigenen gefühl trauen kann...die fragen in diesem forum werden immer verrückter und sinnloser...
     
  13. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.05   #13
    Schon seit einem Jahr Elixir.....gefallen mir recht gut, auch wenn ich 2 Sätze einer anderen Marke dafür kriegen würde.....Werd aber in Zukunft sicher wieder mal wechseln, so zum Testen.
     
  14. Fischer

    Fischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 31.07.05   #14
    Spiel auf der E-Gitarre GHS-TNT
    und auf der Akku 12er Elexir
     
  15. indaba

    indaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 01.08.05   #15
    ich spiel auch ernie balls (11er) und die gehen schon ordentlich ab. ich würd dir raten, auf jeden fall 10er aufzuziehen, mit 9ern wirst du nicht lange freude haben, die reißen relativ oft am steg (bei meiner lp früher mit 10ern alle 1 1/2 wochen, lol)
     
  16. Kurac

    Kurac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.11
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    6.408
    Erstellt: 06.08.05   #16
    spie die 10er von d'addario, ernie ball würd ich auch mal gerne probieren aber die sind jedesmal im musicstore ausverkauft..
     
  17. DTH387

    DTH387 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.08.05   #17
    benutz die exl 120+ ,
    0095-042
     
Die Seite wird geladen...

mapping