Saitenlage Steve Harris

von SKBeast, 21.06.07.

  1. SKBeast

    SKBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.07
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Lünen - Dortmund
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    170
    Erstellt: 21.06.07   #1
    Kann mir einer von euch vll sagen mit was für einer Saitenlage Iron Maiden's bassist Steve Harris spielt? Ich hab seinen Sound immer geschafft durch den gleichen Bass mit paar Einstellungen aufm Amp zu imitieren ... ich spiele selbst eine relativ mittel hohe Saitenlage habe aber keine Ahnung was Steve Harris für eine spielt ... hat da jemand Infos drüber? :confused:
     
  2. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 21.06.07   #2
    Ich denke die Saitenlage ist eher niedrig. Wichtig ist bei Steve aber vor alem der Anschlag.
     
  3. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 21.06.07   #3
    Würde auch sagen, eher deutlich niedrig. Typisch für seinen Sound ist das metallische Klackern, wenn die Saiten beim Anschlag auf die hohen Bundstäbchen donnern. Passiert nur bei entsprechend niedriger Saitenlage.
     
  4. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 21.06.07   #4
    Treffer versenkt @LeGato
     
  5. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 21.06.07   #5
    Und vor allem Flatwounds!!! Er hat an seinen Bässen meines wissens nach auch keine Höhenregler.... bzw. ist der Poti dafür nicht regelbar.
     
  6. BassOhneSkill

    BassOhneSkill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    30.10.10
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    128
    Erstellt: 21.06.07   #6
    Sehr sdicke Flatwounds sogar bis .110 spielt er. Sein Anschlag verdient das Schlag in Anschlag auch, kann man auf verschiedenen Videos sehen..

    also: (flache Bünde), ein Preci, Rotosound sh Bass, niedrige Saitenlage, Videos sehen

    und.... (vllt) trotzdem nicht wie er klingen, wenn du mal die SH signature aufzeihst wäre es net wenn du deine Setup vorstellen würdest und sound samples posten würdest
    hätte auch mal interesse an der Serie das nur so nebebei....
     
  7. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 21.06.07   #7
    ...alles richtig, aber alles Sachen, die nicht gefragt wurden.
     
  8. BassOhneSkill

    BassOhneSkill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    30.10.10
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    128
    Erstellt: 21.06.07   #8
    Auch so in antoworten von anderen Leuten... aber wenn jemand die saitenlage von Steve Harris will wird das ja ne grund haben... vwermutlich will er ähnlich klingen.. aber da reicht die saitenlage nicht.. deshalb habe ich nochmal zusammengefasst
     
  9. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 21.06.07   #9
    Er klingt ja auch wie Steve Harris, er wollte bloss nach der Saitenlage fragen.
    Irgendwelche Zusammenfassungen bezüglich Saitentyp und Bass scheinen mir da überflüssig.
     
  10. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 21.06.07   #10
    Das einzige was mir in dem Thread überflüssig vorkommt sind deine Beiträge.:rolleyes:
     
  11. SKBeast

    SKBeast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.07
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Lünen - Dortmund
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    170
    Erstellt: 22.06.07   #11
    Ne mehr als die Saietenlage wollte ich wirklich nicht wissen, ich spiele die signature Saiten von steve und habe ebenfalls den gleichen amp (hiwatt tower), mein sound ist identisch solange ich nicht auf nem anderen amp spiele, deswegen brauche ich seine saitenlage um seinen sound zu imitieren.
     
  12. Grönlandhai

    Grönlandhai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    29.11.14
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Bückeburg, Deutschland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    41
    Erstellt: 23.06.07   #12
    Ich stell's mir allgemein schwer vor, dieses Klackern mit dicken Flatwounds zu erzeugen...
     
  13. Bierpreis

    Bierpreis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.398
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    293
    Kekse:
    6.212
    Erstellt: 24.06.07   #13
    Man muss halt ordentlich reinlangen^^
     
  14. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 24.06.07   #14
    ne eigentlich nicht, das klingt automatisch so!
     
  15. papero

    papero Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.299
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    446
    Kekse:
    8.245
    Erstellt: 26.06.07   #15
    Ich hatte in verschiedenen Interviews mit ihm gelesen, dass er zum einen die Saiten auch mit den Fingernägeln anschlägt und auch die Finger den größten Anteil am Sound ausmachen.

    Er schlägt selsamerweise auch zwischen PU und Bridge an. Wobei er bei der E-Saite den Daumen nicht abstützen kann.

    Man sieht ihn in alten Aufnahmen auch mit ganz verschiedenen Bässen (J-Bass, Ibanez P/J-Bass, P-Bass). Boxen sind heute, wenn ich mich recht erinnere spezielle 4x12er Marschalls.
     
Die Seite wird geladen...

mapping