Saitenstärke

von TomSmeas, 09.09.04.

  1. TomSmeas

    TomSmeas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Villach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.04   #1
    Ich habe mal irgendwo aufgeschnappt, dass man den Hals neu einstellen muss, wenn man von dünneren auf dickere Saitensätze umsteigt.

    Stimmt das?!
    Oder kann ich, falls es stimmt, die Saitenhöhe an der Brücke einstellen?!

    mfg
     
  2. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 09.09.04   #2
    Kann passieren, wenn die Saiten einen stärkeren Zug auf den Hals ausüben.

    Was du aber tatsächlich neu einstellen müsstest, wäre die Saitenlage (nicht verwechseln mit Halskrümmung, auch wenn das zusammenspielt)

    Halskrümmung stellst du normalerweise an der Stellschraube an der Kopfplatte ein, die Saitenlage an der Brücke.

    LeGato
     
  3. TomSmeas

    TomSmeas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Villach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.04   #3
    Is mir schon klar...

    Bin mir nur nicht sicher ob der Zug auf den Hals wirklich so stark ist, dass ich ihn neu einstellen müsste. (Hab ihn vor ca 3 Monaten einstellen lassen)
     
  4. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 10.09.04   #4
    halt ich auch für unwahrscheinlich. ob du die saitenlage verändern musst merkste ja beim spielen.
     
  5. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 10.09.04   #5
    Das mit der Saitenlage stimmt. Ich habe heute zum ersten mal dickere Saiten aufgezogen und bin erst mal richtig erschrocken, weil die Dinger so unendlich weit vom Griffbrett weg standen.
    Was die Halskrümmung angeht, die scheint noch ok zu sein...also wersuche es erst einmal mit der Saitenlage, bevor du am Hals rumschraubst. :D
     
  6. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 10.09.04   #6
    Ich hätte auch noch ein Frage:

    Ich werde morgen oder am Montag meine SZ 520 (also ne Git ohne Tremolo bekommen) und möchte da eventuell einen .10 - .52 Satz draufmachen. Werde ich da auch irgendwelche Sachen anders einstellen müssen? Oder meint ich, dass der normale Satz, der schon drauf ist, für ein Droped-C# Tuning ausreicht? Auf jeden Fall traue ich mich noch nicht groß an der Hardware rumzuschrauben :(
     
  7. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 10.09.04   #7
    ausprobiern?! :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping