Sam sagt Guten Tag...

von Samanosuke, 25.08.05.

  1. Samanosuke

    Samanosuke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    15.08.09
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.05   #1
    Da das hier ja ein Vorstellungsthread ist, hab ich einfach mal mein Profil aus einem anderen Forum (speziell für Bassisten) hier rein kopiert:

    Joah, mein werter Name ist [Zensiert]... Hehe, natürlich landet der nicht hier drin, schon gar nicht, weil ich ihn nicht ausstehen kann.
    Stattdessen kennt man mich hier und da als Samanosuke - der Nickname ist derselbe wie im glorreichen Browsergame TC, wer mich kennt, weiß, dass ich es bin...

    Im richtigen Leben, welches ich hin und wieder vergesse, wohne ich inner Nähe von Berlin.
    Genauer, in einem Ort der so klein und unbedeutend, und dessen Telefon-Vorwahl so lang ist, dass ich gelernt habe, dieses Kaff hobbymäßig zu verteufeln.
    Vor allen Dingen, weil es hier nur so von irgendwelchen HipHopper-Möchtegern-Gangster-Rappern wimmelt - für mich sind das alles Faschos (Ausnahmen vorbehalten)...

    Ich bin meines Zeichens Schüler, inzwischen 16 Jahre jung und endlich auf dem verfickten Weg in die Oberstufe.
    Oh ja... endlich kann ich auf dem Bussteig, mit einem Lächeln im Gesicht und den Worten "Verpiss dich - Oberstufenbonus" auf den Lippen, die ganzen kleinen Kackfratzen wegdrängeln, die immer ganz vorne stehen und sich ALLE unbedingt eine verfickte Fahrkarte kaufen müssen, anstatt wie jeder andere normale Mensch schwarz zu fahren, und dafür Minuten brauchen - Minuten, die später dazu führen, dass ich den nächsten Bus verpasse.

    *räusper*

    Naja, die Schule is soweit gut, bis auf die Tatsache, dass sie kein bisschen musisch orientiert ist.
    Sie wird gemeinhin KGB genannt - die Abkürzung für "Katholisches Gymnasium Bernhardinum". Im Namen steckt das halbe Problem, denn Religionsunterricht ist Pflicht... für jeden. Gut, ich als Christ würde da sowieso nicht drumrum kommen, aber das Fach wäre schonmal erträglicher, wenn wir nicht einen Lehrer hätten, der so langsam spricht, dass die Vermutung, er würde grundsätzlich auf Gras unterrichten naheliegt.

    Mal zum Bass... deswegen bin ich ja eigentlich hier (obwohl, wirklich???)
    Ich spiele seit geraumer Zeit - seit dutzenden von ............ Wochen - Bass. Und ich habe einen ganz tollen Musiklehrer. Der ist im Gegensatz zu mir auf ner Schule, in der Musik noch Spaß macht.
    Was solls ich hatte den Mist 8 Jahre lang... bringt eh nix.

    Eine meiner größten Begabungen ist das Schmecken. Ich kann gut schmecken - besonders Musik - deshalb halte ich meinen Musikgeschmack auch für ziemlich gut.
    (Kritik ist in dem Fall nicht erwünscht, aus zwei Gründen:
    1. Is ohnehin alles subjektiv...
    2. Würde das meine empfindliche Psyche beschädigen)

    Lieblingsmucke:

    Rockmusik (im eigentlichen Sinn),
    Punk Rock,
    Alternative Rock,
    Crossover

    Lieblingsbands:

    R.A.T.M.
    Anti-Flag (Das letzte Album ist das beste)
    NoFX (ich hab mir mal die diskographie reingezogen, jetz bin ich schlauer)
    4Lyn
    Bloodhound Gang (je älter desto besser, mitlerweile nur noch Pop)
    The Offspring (bzw. deren erste beiden Alben)
    Pennywise

    Dazu sei noch zu sagen, ich hasse jede Art von Hiphop, mit Ausnahme einiger Crossover, wie auch R.A.T.M. einer ist.
    Mein meistgehasster Fernsehsender ist MTV, besonders hasse ich daran diese wiederlichen Werbungen mit Küken, Bären, Elchen, Fröschen und auch die Drecksshows die zwischen den Dauerwerbesendungen laufen (Ausnahmen sind vielleicht solche wie Happy Tree Friends, Jackass und Celebrity Deathmatch).
    Des weiteren hasse ich Popmusik, Handys, die dazugehörigen Klingeltöne, Nazis, C&A und NewYorker, New York selbst, den amerikanischen Regierungsapparat, ausgewählte Mitglieder der SPD, etwa ein Viertel der CDU, die halbe CSU, die ganze NPD, Fish‘n‘Chips, Laserdrucker, Wellness, Ford, Opel, Mercedes, Saab und die Tatsache, dass es in einem Scheißkaff, wie dem meinen kein DSL gibt (demzufolge hasse ich die Telekom auch).

    Und hier noch ein paar meiner wertvollen Lebenserfahrungen, die zweifellos jedem zustehen:
    1. Traut niemals Bahnangestellten, erst recht nich den dicken Rothaarigen
    2. Trinkt niemals alten Kefir in der Überzeugung, er würde "reifen" je länger er steht
    3. Versucht niemals einen Grobmotoriker mit einer Wette übers Ohr zu hauen, die er nur verlieren kann. Der Verlierer seid ihr!
    4. Glaubt nicht, ihr würdet nicht auffallen, wenn ihr euch unauffällig verhaltet
    5. Schneidet niemals ein intaktes und aktives Stromkabel mit einer Schere durch

    So noch wat, wers nicht lesen will, dem sei gesagt, dass ich das nachvollziehen kann, aber irgendwie gehörts mit zum Profil dazu ;)
    Persönliche Daten:

    Herkunft: Brandenburg
    Alter: 16
    Größe: 1,76m
    Gewicht: 64kg (Hehe, ein Wunder, dass das überhaupt hier Erwähnung findet)
    Augenfarbe: Grau/Blau
    Haarfarbe: Braun bis Dunkelbraun (je nachdem, wann ich sie zuletzt gewaschen hab - momentan gehts leicht ins Schwarze^^)
    Interesen: Mene Mucke, Freunde, Sport, das Ding vor dem ich Grad sitze und (wer hätt‘s gedacht) Bass spielen

    So, das wars, wer bis hierher gekommen ist, hat entweder Probleme mit krankhafter Neugier, eine Affinität zu übermäßigem Drogenkonsum oder... oder... Fuck, er hat‘s alles gelesen.

    mfg. Sam