Samick SG standard, was raus machen?

von FinniganOi84, 09.04.08.

  1. FinniganOi84

    FinniganOi84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.08   #1
    Hey.....habe im Internet relativ billig ne Samick SG geschossen.....vom spieltechnischen her gefällt die mir ganz gut nur die Humbucker sind der letzte Rotz......hat einer von Euch erfahrungen mit SG kopien gemacht....also in wieweit man die mit humbuckern aufpeppeln kann?.....ist von der Bauart wohl, wie man so liest, sehr ähnlich der SG Kopien von Epiphone...

    vielleicht hat ja jemand hier Tipps welche humbucker gut zu der SG passen,wenn man sie für Rockigen Metal benutzen will.....

    Danke schonmal
     
  2. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 09.04.08   #2
    Es gibt passende Pickups wie Sand am Meer :) Du musst schon etwas genauer sein mit Deinen Soundvorlieben.

    Samick sind gar nicht schlecht und einer der weltweit größten Gitarrenhersteller, die produzieren für viele große Namen im Auftrag.
     
  3. FinniganOi84

    FinniganOi84 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.08   #3
    Also.....der Sound sollte mittenlastig sein und eine schöne Zerre haben,brauch aber nicht sehr zerren,also mehr alte Schule Metal-zerre sein.....schönen Ton sollte auch sein,für kanckige Solos....
     
  4. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 09.04.08   #4
    Da würde ich folgende Kandidaten vorschlagen: Duncan Pearly Gates (wie ein typischer PAF mit etwas mehr knurrenden Mitten und sehr schön singenden Harmonics), Duncan Custom Custom (wie ein SH-4 wenn er noch Mitten hätte), DiMarzio PAF, ToneZone (ähnlich wie PearlyGates aber mit deutlich mehr Output) oder eben Gibson 490/498 für typischen Gibson Sound.

    Gibt natürlich noch viele Kandidaten, aber das sind so die geläufigen für Mittenreichen Rock/Metal Sound.

    Kannst auch über meine Sig auf mein YouTube account schauen, da ist unter anderem eine SG-Kopie mit Gibsons drin sowie eine Strat mit Pearlys und eine Kramer mit CustomCustom zum anhören. Zwar alles mit etwas mehr Zerre wie ich es eben mag, aber so zur groben Orientierung reicht es denke ich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping