[Sammelthread] Suche Tabs

von Mr.Snoop, 26.08.04.

  1. Mr.Snoop

    Mr.Snoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    23.10.05
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.04   #1
    Hi Leute

    Ich habe mir leztens ne c-dur Harp zugelegt und bin schon fleißig am spielen . Nun suche ich tabs ( Ich kann leider keine noten lesen) für "Das Lied vom Tod" (Des aus dem gleich naigen westernfilm)

    Kann mir da irgendwer ne Seite zeigen ?
    Wäre echt super ! :great:
     
  2. jogi_music

    jogi_music Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.04
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    71
    Ort:
    www.heidenheim.de
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 26.08.04   #2
    Hi!
    Das Stück ist von Ennio Morricone

    er schrieb auch Filmmusiken zu "Zwei glorreiche Halunken" (1966), "Queimada ? Insel des Schreckens" (1969), "Spiel mir das Lied vom Tod" (1969), "Todesmelodie" (1971), "Es war einmal in Amerika" (1984), "The Mission" (1986), "Cinema Paradiso" (1989), "Erklärt Pereira" (1995), "Richard III." (1997), "Die Legende vom Ozeanpianistn" (1998) u.a

    und er lebt noch,
    bekommt also noch Tantiemen aus CD- und Notenverkäufen *gg*,
    liebe Grüße, Jogi
     
  3. Mr.Snoop

    Mr.Snoop Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    23.10.05
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.04   #3
    Ja wie er hieß wusste ich schon . Ich möchte eigentlich nicht seine größten Hits kennen sondern einfach ne verständliche Anleitung um das Lied vom Tod spielen zu können .
    (Und am besten nichts dafür zu zahlen
    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: )
     
  4. jogi_music

    jogi_music Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.04
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    71
    Ort:
    www.heidenheim.de
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 27.08.04   #4
    EBEN!
    UND DANN FINDE ICH WICHTIG, dass Du weisst , dass der Typ noch lebt! Oder willst Du, wenn Du Künstler bist, keine Miete zahlen können!?
    Nochfreundliche Grüße, Jogi
    EDIT: Btw. keine Ahnung, ob Du da mit einer C-Harp auskommst ;)
     
  5. Lenny

    Lenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 27.08.04   #5
    ey die melodie besteht aus 4 oder 5 verschiedenen noten, das wird man doch raushören könen oder nich ? :confused:
     
  6. Loogie

    Loogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    59
    Ort:
    in dem land wo milch und honig fließt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 30.08.04   #6
    ich habs mit meiner C-Harp auch schon probiert.........habs nicht geschafft
     
  7. Floh

    Floh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 04.09.04   #7
    liegt am bending, dass es nich so klang
    wenn ich das meine, von dem du auch redest ist das:
    6. Loch ziehn, 5. Loch ziehen, 6.Loch ziehen mit bending, 6. Loch normal ziehen
     
  8. t.

    t. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    17.09.04
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.09.04   #8
    und was ist ein bending? bin totaler anfänger...
     
  9. Ithaqua

    Ithaqua Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    17.10.05
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.09.04   #9
    Das interessiert mich jetzt aber auch:er_what:
     
  10. Baltazar

    Baltazar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    398
    Ort:
    nähe münchen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.09.04   #10
    @ über mir: google ist dein freund.
     
  11. Floh

    Floh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 17.09.04   #11
    bending ist das "herunterziehen" der töne beim ziehen der harp um bis zu 3 halbtöne(geht mehr??)
     
  12. Ithaqua

    Ithaqua Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    17.10.05
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.04   #12
    das Bending herunterziehen von Tönen ist, weiß ich vom Gitarrespielen.
    Aber wie mache ich das mit einer normalen Harp. Oder brauch ich ne besondere dafür?
     
  13. Youngblooded

    Youngblooded Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    27.07.14
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.04   #13
    Also als Bending versteht man eigentlich das hochziehen von Tönen an den Zielton.
     
  14. Selsillen

    Selsillen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    12.12.04
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #14
    hallo. ich hab da mal ne frage, könnt ihr mir irgend welche links geben, auf denen man allgemein viele harp tabalaturen findet???
    wäre echt sehr geil!
     
  15. styce

    styce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    2.02.14
    Beiträge:
    852
    Ort:
    franken
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 13.12.04   #15
  16. McCoy

    McCoy HCA Jazz & Piano Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.681
    Ort:
    Südwest
    Zustimmungen:
    3.867
    Kekse:
    61.714
    Erstellt: 28.04.05   #16
    Hallo zusammen,
    damit das endlich auch mal geklärt ist: man braucht eine Chromatika dazu, mit einer diatonischen kriegt man es nur bedingt hin, und zwar mit bending (= einen Ton einen Halbton nach untern biegen/ziehen). Mit der Chromatika dagegen kann man es wie im Original spielen, und zwar so, daß die beiden nebeneinanderliegenden Halbtöne zugleich erklingen, indem man den Schieber nur halb hereindrückt. Und dann braucht man natürlich noch ein fettes Hallgerät, einen alten Cowboyhut, ein junges Pferd, eine mittelgroße Steppe und einen Todfeind....
    Mc Coy
     
  17. styce

    styce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    2.02.14
    Beiträge:
    852
    Ort:
    franken
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 23.05.05   #17
    und selbst dann ist man noch nicht so cool wie unser freund "harmonica" im film.

    Trotzdem ist es ziemlich wurscht ob man es auf der diat oder chrom spielt.
    Verstärker aufdrehen hall und man merkt nichts mehr.

    styce
     
  18. DeletedUser09

    DeletedUser09 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    0
    Ort:
    -
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.05   #18
    Einige von euch kennen bestimmt das Lied "It's a long way to the top"
    von AC/DC. Ich find's saugeil und würde es gerne mal mit meiner Band
    spielen. Problem: ein guter Dudelsack kostet mich mal eben tausend Euro.
    Die hab ich aber nicht. Aber ich hab ein paar sehr gute Mundharmonikas
    von Opa geerbt. Alles Handarbeit, und der Mann hat darauf richtig gut
    gespielt. Daher meine Idee den Dudelsack durch die Mundharmonika zu
    ersetzen. Kann mir wer sagen woher ich die notwendigen Noten bzw.
    Tabs kriegen kann? Danke!
     
  19. ulix

    ulix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    16.08.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.05   #19
    Hi,
    kann mir jemand verraten wo man die noten für ne harp von Blues brothers herbekommt? :screwy:
    mfg
     
  20. styce

    styce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    2.02.14
    Beiträge:
    852
    Ort:
    franken
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 10.08.05   #20
    hi,
    welches lied meinst du den?
     
Die Seite wird geladen...

mapping