Samson MPL1204 Rackmischer?

von cordesavide, 29.01.06.

  1. cordesavide

    cordesavide Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    26.03.08
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 29.01.06   #1
    Ich hab das schon im Recording-Forum gepostet aber ohne Erfolg. Vielleicht kann mir hier bei der PA jemand weiterhelfen. Aaaalso:

    Ich bin schon länger auf der Suche nach einem Rackmischer, den ich als Keyboarder als Submixer mit auf die Bühne nehmen kann. Dabei ist mir im lokalen Musikgeschäft (Musik Produktiv) jetzt der Samson MPL1204 ins Auge gefallen. Er erfüllt mit seinen Spezifikationen (12 Kanäle mit Mic-Preamps, 3-Band EQ, 2x Aux, 4-Bus-System) vollstens meine Ansprüche und gefällt mir vor allem wegen seinem handlichen Format (4 HE).

    Kosten tut das Teil EUR 559. Der Mischer ist offensichtlich nicht mehr ganz aktuell - bei der Herstellerfirma-Homepage wird er unter Discontinued Products geführt und man kriegt ihn auch sonst kaum wo. Daher sollte der Preis eigentlich noch ein wenig verhandelbar sein.

    Meine Fragen lauten jetzt vor allem: Kann jemand was über den MPL1204 oder generell über die Mischer von Samson sagen und ist er eurer Meinung nach das Geld wert? Und fallen euch vielleicht noch Alternativen ein (wobei es mir wichtig ist, dass der Mischer im Rack nicht mehr als vielleicht 5 HE einnimmt)?
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

mapping