Sandner Zauberflöte MODELL 80 SOLO B

von Eleni88, 16.02.08.

?

Welche Spielmannsflöte spielt ihr?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 24.03.08
  1. Sandner Modell 80 Standard Sopran Ces

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Sandner Modell 80 Solo Sopran Ces

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Sandner Modell 80 Standard Sopran B

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Sandner Modell 80 Solo Sopran B

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Sandner Modell 80 Fes

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Sandner Modell 80 C

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Sonstige

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Eleni88

    Eleni88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.08
    Zuletzt hier:
    19.06.08
    Beiträge:
    6
    Ort:
    WiBa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.08   #1
    Könnt ihr mir die Sandner Zauberflöte MODELL 80 SOLO B empfehlen oder soll ich mir zum Anfangen lieber eine andere Zauberflöte kaufen?
    Welche Marke ist am besten?
    Vielleicht verkauft einer seine Sandner Zauberflöte MODELL 80 SOLO B. Wäre dafür offen.
    Gibt es für Zauberflöten eigene Lehrbücher?

    MfG Eleni :)
     
  2. musikzeit

    musikzeit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.08   #2
    Hallo Eleni!
    Darf ich fragen, warum du gerade diese Flöte haben möchtest?

    Also zur Information ein paar Dinge
    - Der Begriff Zauberflöte steht zwar bei den Sandner-Modellen drauf, ist aber nicht so gebräuchlich. Üblich sind die Begriffe Trommelflöte und Querpfeife.
    - Bei der Firma Sandner gibt es grundsätzlich zwei Varianten: Solo und Standard. Solo sollen besser sein (weil handgearbeitet), aber auch teurer. Kann ich aber selbst nicht beurteilen, habe bisher nur Solo gespielt
    - Modell 80 heißen sie heute alle
    - Es gibt diese Flöten auch von anderen Firmen, z.T. aus Metall wie die Sandner, aber auch aus Holz oder ganz preiswert aus Plaste (ab 7€!!!!)
    - Die Stimmung (C, Ces oder B) hängt davon ab, was du damit machen möchtest. Wenn du langfristig in einem Spielmannszug mitspielen möchtest, solltest du dich dort nach der Stimmung erkundigen, damit es zusammenpaßt. Ansonsten ist B eine empfehlenswerte Stimmung (die Flöten klingen gut und es paßt gut zu anderen Instrumenten).
    - Entscheiden mußt du dich auch für eine Größe, Sopranflöten sind sehr klein und sehr hoch, Altflöten etwas tiefer und größer, und Tenor entsprechend am tiefsten. Die Tenorflöte ist nicht zu empfehlen, wenn du sehr kurze Finger hast.
    - bei Ebay gibt es jede Menge gebrauchte Sandnerflöten zu kaufen, allerdings geht der Preis auch immer auf 20-30 € hoch, für teilweise 20 Jahre alte zerbeulte Standardmodelle wäre mir das ein bißchen zu viel.
    - spezielle Lehrbücher gibt es dafür auch, allerdings ist die Auswahl nicht sehr groß und die Bücher, die ich gesehen habe, fand ich nicht so umwerfend, daß das unbedingt sein muß. Ein normales Querflötenlehrbuch tut es genauso. Der Ansatz ist schließlich fast gleich und die Grifftabelle bekommst du bei Sandner mitgeliefert.

    Um deine Frage zu beantworten: ja ich finde die Sandner Solo in B empfehlenswert, aber es gibt Flöten, die besser (oder zumindest anders, ist ja Geschmackssache) klingen und es gibt Flöten, die preiswerter sind und manche sind auch um einiges praktischer... Aber um in diesen Flötentyp reinzuschnuppern vielleicht nicht schlecht...

    Grifftabelle und weitere Infos findest du übrigens hier...:D
    http://www.musikzeit.de/instrumente/querpfeife_griffe.php
     
  3. Eleni88

    Eleni88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.08
    Zuletzt hier:
    19.06.08
    Beiträge:
    6
    Ort:
    WiBa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.08   #3
    Ich habe in einem Spielmannszug bei uns im Landkreis angefangen und spiele seit 2 Wochen 1.Sopran-Flöte in Ces.

    In nächster Zeit will ich mir eine eigene Solo-Sopran-Trommelflöte kaufen.

    Danke für ihre Antwort. Hat mir weiter geholfen
     
Die Seite wird geladen...

mapping