Santana - Rhytmusgit. Sound?

von slugs, 13.05.06.

  1. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 13.05.06   #1
    Hoi,

    es geht um folgendes:

    Hört euch mal dieses Soundfile an und achtet mal nur auf die Rhytmusgitarre im Hintergrund.

    Ein Klick genügt

    Die klingt meiner Meinung nach so richtig schöööööön cremig weich angezerrt.
    Mich würde mal interessieren, wie man so einen Sound hinbekommt. Santana selber spielt ja Mesa Amps und n Tubescreamer ist auch immer in seinem Rig dabei.
    Kommt dieser Sound jetzt mehr durch den Mesa Amp oder durch den Tubescreamer?

    Ich spiele n JSX Topteil. Ich würde echt gern wissen, ob ich mit nem davorgeschaltetem Tubescreamer ähnliche Ergebnisse hinbekommen könnte.

    slugs
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 13.05.06   #2
    Der Tubescreamer dient häufig nur zum anblasen. Der Sound dürfte aus'm Amp kommen + Neckhumbucker.

    Gruß
     
  3. slugs

    slugs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 13.05.06   #3
    ... mhhh


    VERDAMMT! :D
     
  4. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 13.05.06   #4
    der tubescreamer verändert aber den sound schon ordentlich, v.a. boostet der ziemlich die mitten...probiert den doch mal aus irgendwo...und außerdem tonepoti zurück! dann kommste schon hin!

    greetz

    stylemaztaz
     
  5. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 13.05.06   #5
    Der verändert aber nicht den Grundcharakter des Amps und Santana benutzt das teil eh nur zum boosten der rest is boogie power. JSX besser einstellen, weniger Gain (i.d.R.) + LP Style Klampfe und schon ist der Rythmus Sound da...

    Gruß
     
  6. slugs

    slugs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 13.05.06   #6
    Haja, ich werd auf jeden Fall mal nen TS an meinen Amp dranhängen. Bin mal gespannt was ich für Sounds aus dem rauskitzeln kann.
     
  7. LesterW.Polfus

    LesterW.Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    18.10.07
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 13.05.06   #7
    Ich spiele auch viele Lieder von SANTANA auf meiner Les Paul und ich drehe auch nur den Tone Poti zurück und ggf. den Volumepoti einwenig damit die Zerre weicher wird. Leider besitze ich nur einen VOX Pathfinder auf dem teilweise die Höhen ziemlich kreischen und die Bässe nur dumpf sind.

    Gruß Lester
     
  8. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 13.05.06   #8
    versuchs mal mit nem ein eingeschaltetes wahwah-pedal in fester mittelstellung.
    bringt auch schon wa sum den sound näher zu kommen.
     
  9. slugs

    slugs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 13.05.06   #9
    Hm, ja, naja, passt beim 2ten Soundbeispiel ganz gut, aber beim ersten passts nicht ganz.

    Bin dem grad mit folgender Einstellung nahe gekommen. War vorhin bei uns im Proberaum, dort steht ein alter Selmer Verstärker rum. An diesem Verstärker kann man so art "Presets" einstellen, Beispiel Kontrabass oder Bass oder Treble usw. hab denn auf Kontrabass gestellt, das Teil ordentlich weit aufgerissen bis meine Ohren geblutet haben und der Amp schon ordentlich gezerrt hat, und dann hab ich noch mein DS-1 davor gestellt, wobei Tone sehr niedrig und Sustain auch gaaanz ganz wenig. Bin noch auf den Neck-Pickup und voila, schon klang das richtig gut.

    P.S.
    achja, wens interessiert, so ein Amp ist das
    http://selmer.mysite.wanadoo-members.co.uk/black/sel4a.html

    Hab von der Marke noch nie was gehört. Auf einmal stand das Teil bei uns im Raum. :) (der Besitzer hat den eines Tages dort mal abgeliefert, ein echt netter Amp)
     
  10. ES335

    ES335 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    92
    Erstellt: 14.05.06   #10
    Hi slugs,

    von wem ist denn das zweite Soundbeispiel "Everyday I have the Blues" ?
    Geile Nummer!


    Grüße
     
  11. slugs

    slugs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 14.05.06   #11
    Ist auch von Santana, zumindest indirekt. Mit wem er das genau gemacht hat weiß ich nicht, aber finden wirst du den Song auf der "Latin Tropical" Cd.

    Ist ne echt geile CD, beginnt erst mal mit 3 gechillten langen Jam Sessions.

    BLos äh, irgendwie find ich grad nicht die passende CD im Internet. Es gibt schon einige CD's von Santana im Internet zu finden, die Latin Tropical heißen,
    aber meine CD hat ein ganz anderes Cover, wie das was ich grad so bei amazon.de oder auf anderen Seiten finde. Komisch ...
     
  12. ES335

    ES335 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    92
    Erstellt: 14.05.06   #12
    werde mal suchen

    vielen dank
     
Die Seite wird geladen...

mapping