Satriani Scream

von Soul_Distortion, 18.09.05.

  1. Soul_Distortion

    Soul_Distortion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    369
    Ort:
    B.A - City of Angels
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    652
    Erstellt: 18.09.05   #1
    Gibts in diesem Forum irgendwen, der den "archetypischen" Satriani Scream nachspielen kann (linker Arm Tremolo... h/e pinchen - und dann absurfen...???)??

    Und zwar ohne Whammy oder sonstige Hilfen.
    Interessiert mich nach wie vor, ob es irgendwer schafft aus den zwei hohen Saiten die Obertöne rauszukitzeln, in dem man sie mit Plektrum/Daumen leer anschlägt.

    Beschäftige mich schon ewig lange damit... spiele eigentlich JEDEN Oberton und Scream x - beliebig und kenne auch genügend Tricks um die Töne leichter zu erzeugen (egal ob mit offenem Wah Wah oder Whammy) - genauso schaffe ich meine 2 Oktaven (und mehr) Sprünge.

    Dennoch - kann wer den ORIGINAL Satriani Scream - oder was is eure Meinung dazu?
    Steve Vai hat gestern Abend nach seinem 2 Austria Gig in einem 6 Augen Gespräch mit Augenzwinkern dazu gemeint: "That`s Satch`s Stuff, very weird Stuff!!!"
    Wenns nichtmal er checkt...
     
  2. mascara

    mascara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.05
    Zuletzt hier:
    15.03.08
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Linz/Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.05   #2
    Viel interessanter find ich:

    in meinem letzten gespräch warens ein paar 100 augen und meine worte waren "uuuuuuuu" und klatschen :D

    warst du in Linz?
     
  3. Phantom_Lord

    Phantom_Lord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    5.04.09
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 19.09.05   #3
    hi,
    ich habs auch schon öfter probiert, es klappt aber irendwie überhaupt nicht,
    is auf jeden fall sauschwer.
    dennoch werd ichs weiter üben.

    joe hat sicher kein whammy oder sowas dafür benutzt??

    es ist doch so: er macht den oberton irgendwo über den pickups oder?
    dann zieht er den ton mit dem tremolo nach unten, ... fertig.

    so hätte ich es probiert.
    ich kanns auf jeden fall (noch) nicht :o
     
  4. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 20.09.05   #4
    wenn man auf der G seite am 3Bund die Seite leicht berührt(+anschlag) und das Tremolo vorher schon heruntergedrückt hat und es nach dem anschlag wieder in den ''Normalzustand bewegt bekommt mann einen sehr ähnlichen effect..... ich nehme den gleich mal mit meinem Bandit auf... kommt dann in 30mins oder so,.,,,
    ansonsten das mit den leeren seiten hab ich schon oft probiert und wirklich erst einmal hinbekommen(durch zufall und glück) :-D!
    Werde das mal noch öffter ausprobieren...

    MFG. Maxi

    *edit*Hab ich eben schnell online gestellt ist nicht so sauber da ich es schon lange ncht mehr gemacht habe, meinen seiten zu liebe :-D!
    http://rapidshare.de/files/5331164/Scream.mp3.html
    wie gesagt es ist NICHT der Satriani Scream sondern mehr oder weniger was eigenes das in dir richtung geht :-D! Man kann das auch auf der H Seite machen dann klingt es noch heller,
    Gute nacht
     
  5. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 20.09.05   #5
    Könntest du bitte ein konkretes Liedbeispiel mit Zeitangabe geben? Ich versteh' irgendwie nicht so ganz nach was du suchst, "Satriani Scream" könnte alles sein, er lässt seine Gitarren ja gerne mal jaulen, schreien, fiepen...
     
  6. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 20.09.05   #6
    Wenn ich das richitg sehe, meint er die Stellen, wie z.b im Surfing with the Alien Video gut zu sehen, wo er mit der linken hand den Tremolohebel runterdrückt und mit der rechten den harmonic erzeugt!
     
  7. Soul_Distortion

    Soul_Distortion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    369
    Ort:
    B.A - City of Angels
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    652
    Erstellt: 20.09.05   #7
    "in meinem letzten gespräch warens ein paar 100 augen und meine worte waren "uuuuuuuu" und klatschen"....

    Tja Herr Mascara...erstens NIX Linz sondern Graz - und zweitens "mich verbessern muss" - nix zweites Konzert, sondern erstes.
    Wie ich grade sehe, war Graz überhaupt der erste Abend vom GROSSEN GROSSEN GROSSEN Meister. Weitere Worte erspare ich mir...

    Nebenbei habe ich das Konzert Scheiße gefunden... besonders den Opener (wobei ich zugeben muss, ich kenne das neue Album nicht). Letztendlich hab ich ihn dann eben gefragt, ob er den Satriani Scream kann, hehe - dachte eigentlich er schnauzt mich nur blöd an, hat aber dann a relativ relaxte Antwort gegeben (wenn auch net mehr als den einen Satz) und hat sich meiner Schwester und 2 Autogrammen gewidmet!!
     
  8. Soul_Distortion

    Soul_Distortion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    369
    Ort:
    B.A - City of Angels
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    652
    Erstellt: 21.09.05   #8
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Also ich denke Satriani Fans wissen was sein "Trademark" Scream ist, lol.
    Was das Whammy, etc angeht - er machts definitiv ohne.
    Abhelfen tut er sich "meistens" durch aktiviertes Wah Wah (mehr Zerre, schönerer Oberton) - und das Fulltone Octave, bzw Fuzz Sound helfen auch enorm bei Obertönen.

    Dennoch... er drückt den Haken runter BEVOR er anschlägt - und zieht dann kontinuierlich nach oben - denke ich check das mein Leben lang nicht, wie man offene Pinch Harmonics auf 2 Saiten hinbekommt;-)))

    Und das obwohl ich sonst recht gut mit den Aliens und dem Joe Sound surfe... kotz
     
  9. fxgh

    fxgh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    29.03.13
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.05   #9
    schonmal auf die idee gekommen, dass hier nicht alle hardcore-satrianifans sind und trotzdem wissen möchten, über was geredet wird? man, wie beschränkt kann man eigentlich sein...
     
  10. Phantom_Lord

    Phantom_Lord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    5.04.09
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 21.09.05   #10
    dieses qietschen ist bei "flying in a blue dream" auch ungefähr bei der hälfte des liedes vorhanden.

    hörts euch mal an, ich verstehs immer noch nicht :confused:
     
  11. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 21.09.05   #11
    also der macht in der regel immer das selbe :-D!
    Höhrt sich halt stark an, also du must definitiv den Tremolohebel runterdrücken dann den Harmonic machen und das ganze langsamm nach oben ziehen-...... auf einer einzelnen seite kein Problemm aber damit das bei 2Seiten sauber ist muss man schon mehr üben(also ich kann das nicht, ich hab dann immer noch so ein blödes geräusch von der zerr hintendran)
    Mit offenem Wah-Wah ist es aber leichter hab ich gemerkt!
    Naja wenn man das einmal hat kann man das, mal sehen ich übe weiter :-D!

    MFG. Maxi
     
  12. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 21.09.05   #12
    Super Antwort, ehrlich :great:
    Ich bin selbst ein Satch-Fan, aber der Begriff "Satriani Scream" ist doch etwas weit gefasst, von Harmonics, Whammy-Pedal-Sachen, Wah-Wah oder Whammy-Bar Techniken kann das alles sein.
     
  13. Soul_Distortion

    Soul_Distortion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    369
    Ort:
    B.A - City of Angels
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    652
    Erstellt: 21.09.05   #13
    Zitat Mr Fair:
    "Ich bin selbst ein Satch-Fan, aber der Begriff "Satriani Scream" ist doch etwas weit gefasst"


    Sorry aber ich weiß dass mit dem Wort Satriani Scream nicht viele was anfangen können!!!!!
    Nur verdammt nochmal... für was soll ich in dem Thread Leute ansprechen, die Satriani sowieso nur vom hörensagen kennen - die können mir wohl kaum weiterhelfen - also sieh`s mal von der Seite!

    MAXI hats oben eh nochmal richtig erklärt... Tremolo runter, anschlagen, hochziehen, das ganze mit 2 Saiten, ohne Digitech Whammy, höchstens mit offenem Wah - wobei das Dunlop 595Q mit richtig eingestellter Zerre noch eine zusätzliche Hilfe ist.

    Aber wie gesagt, ich kann jeden Scheiß Oberton bis zum ersten Bund rauf und runter spielen - diesen dämlichen "Mehr Oktaven Scream" check ich absolut N U L L.
     
  14. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 22.09.05   #14
    Ich kenne Satch nicht nur vom Hören sagen, ich habe hier ds 2-CD "Anthology" Album, hab "G3 in Denver" mindestens 25 mal geguckt, genauso wie das Konzert das man vor Kurzem noch gratis auf seiner Website angucken konnte, aber ich versteh trotzdem nicht auf was du hinaus willst. Es ist doch nicht so schwer zu sagen: "Hör dir mal Lied XYZLBP an Stelle 0:37 an!", oder?

    Nicht das ich dir bei deiner Frage groß helfen könnte, trotzdem würde ich gerne wissen, was dieser ominöse "Satriani-Scream" ist.
     
  15. Phantom_Lord

    Phantom_Lord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    5.04.09
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 23.09.05   #15
    also so schwer is des doch auch nicht zu kapieren, was der scream is, oder?

    ein oberton is es sicher nicht, weil des absolut jeder kann.

    ein flageolett is es auch nicht.

    viel mehr bleibt ja nicht übrig,
    es handelot sich um den abartig hohen ton, bei dem er dann langsam des tremolo hochzieht ( vom runtergedrückten urprungszustand)

    anscheinend spielt er da Artifiial Harmonics (obertöne ) auf 2 Saiten gleichzeitig.

    is halt übel heftig, aber irgendfwie wird ers schon machen (ohne effekte)
     
  16. Paganono

    Paganono Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.125
    Erstellt: 23.09.05   #16
    Also ich grieg fast den gleichen Sound hin wenn ich über dem mittleren Singlecoil (mit dem Daumen auf h und e) die Flageolets erzeuge, diese sind witzigerweise eine Octave höher als über dem 12. Bund.

    Das Screamed dann schon echt heftigst, am liebsten Zieh ich dann den Whammy erst noch nach oben und dive dann ab. Yeah.

    Gute Gitarren produzieren auch Flageolets über dem 4. Bund, mit denen kann man solche Sachen auch machen.

    Oder man greift bsp. einen Minibaree in Bund x (Zeigefinger) und legt 5 Bünde weiter den kleinen Finger über dem Bund auf die Saiten, um so die Flageolets zu erzeugen und schlägt dann einfach an, dabei kann man vorher noch dem Whammy runterdrücken und nach dem Anschlagen hochziehen kommt auch Fett.

    Bei solchen Gimmicks merkt man auch wie gut die Gitarre wirklich ist die man gerade spielt....
     
  17. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 23.09.05   #17
    wie gesagt im 3ten bund gehts gut aber ich habs entzwichen raus so bei jedem 2mal klapts,
    ist garnicht so schwer wenn man sich mit beschäftig : man kann schließlich alles lernen!
     
  18. Soul_Distortion

    Soul_Distortion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    369
    Ort:
    B.A - City of Angels
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    652
    Erstellt: 25.09.05   #18
    "Bei solchen Gimmicks merkt man auch wie gut die Gitarre wirklich ist die man gerade spielt...."

    Meine Meinung... habe eine Einsteiger RG, auf der keine Chance Obertöne am 3 Bund halbwegs rein zu bringen - mit meinen 2 Satriani Gitarren gehts wiederum einwandfrei - ohne jetzt Werbung machen zu wollen.

    MAXI: Finde ebenfalls, dass die Obertöne am 2/3 Bund gigantisch abscreamen - ich hab mir jetzt einige eigene Versionen zurechgelegt - mit etwas unorthodoxen Tremolo Hebel Variationen - und teilweise denk ich mir "Satch hätte es net schöner spielen können;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping