Sc Brummen bei Fender Strat

von chapter, 11.12.04.

  1. chapter

    chapter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    18.12.13
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 11.12.04   #1
    Hallo,

    ich wollte fragen ob es eine Möglichkeit gibt dieses SC eigne Brummen zu verhindern, ohne gleich nen HB ins SC Bauweise zu kaufen? "Gehört" habe ich von einer Spule die man zusätzlich moniert, um die SC als HB zu schalten, dann von alulack usw usw, also wer hat da eine Lösung?*g*

    Danke.
     
  2. Lupus

    Lupus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    108
    Erstellt: 11.12.04   #2
    die imo sinvollste methode ein sc brummen weitgehend zu vermeiden, ist imo eine gute anschirmung des elektronikfachs.
    das was du wahrscheinlich mit "alulack" meinst. durch das lackieren des elektronikfachs mit (meines wissens lack auf kupfer-, oder graphitbasis) entsteht ein faradeyscher käfig, der einstreuungen abbfängt und direkt an die masse raushaut, so daß erst gar nicht etwas der störungen an die pus kommt.

    und schon kannst du relativ störungsfrei auch sc betreiben :great:

    gruß,
    lupus
     
  3. chapter

    chapter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    18.12.13
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 12.12.04   #3
    Also müsste ich nur die Fächer mit diesem Lack anstreichen und das wärs?

    wenn das stimmt danke ich dir mal, und versuche was über diesen Lack herauszufinden ;)
     
  4. guitargeorge

    guitargeorge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    19.10.07
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 12.12.04   #4
    is natürlich gut... das abzuschirmen...
    aber viele störungen fängst du dir auch übers PU-magnetfeld ein... mit der abschirmung kannst nur kapazitive einstreuungen verhindern... und elektromagn. einstreuungen aufs elektronikinnenleben... nicht aber elektromagn. einstreuungen auf den PU... den kannst nicht abschirmen, sonst registriert er ja auch keine saitenschwingung...

    das brummen, das entsteht, wenn du zb. zu einem bildschrim gehst, oder zu nem trafo... die kannste damit nicht beseitigen...

    da hilft nur ein humbucker... oder du schaltest 2 spulen deiner strat als humbucker zusammen... wird aber natürlich den klang verändern...

    blindspulen für SC gibts auch... müssen glaub ich aber angepasst auf deinen PU gemacht werden... was sich im preis niederschlägt... da kannst gleich einen humbucker kaufern oder einen SC mit brummvernichtung bzw. reduzierung... gibts von fender... z.b. lace tonabnehmer oder vintage noiseless... bzw. von seymour duncan oder dimarzio...

    mfg guitargeorge
     
Die Seite wird geladen...

mapping