Schaden stärkere Saiten dem Hals?

von deftoon, 10.11.04.

  1. deftoon

    deftoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    19.01.10
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 10.11.04   #1
    Hallo!

    Weil ich evtl. mal wieder vor nem Tuningwechsel und damit natürlich stärkeren Saiten stehe hab ich ne Frage:

    Schadet es nicht dem Hals wenn man einmal Standard E mit 009er spielt und dann wieder 011-012 und zB dropped C??

    Weil da kommen ja ganz unterschiedliche Spannungen auf den Hals zu... kann mir irgendwie nicht vorstellen dass das sonderlich gut für die Gitarre speziell den Hals ist...

    thx!

    MfG :o
     
  2. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 10.11.04   #2
    Moin

    Erst mal kurz ud knap : Nein das macht dem hals bei deinem beispiel nichts aus .

    Mal angenommen du spielts wie gesagt E tunning mit 09er saiten und drop C mit 011er saiten . Klar sind die 011er dicker aber dadurch das du tiefer stimmst gleicht sich der zug wieder aus . Du kannst ja z.b schlecht mit 09er saiten auf drop C stimmen da sie zu lasch gespannt währen das gleicht man also mit dickeren saiten aus . Selbst wenn du jetzt mit 011er saiten auf E spielst ist das auf dauer keine schädliche belastung für den hals .

    Es gibt duchrauchs leute die spielen noch dickere saiten , SRV spielte glaub ich 013er saiten auf Eb tunning also nur eine halbton runter was dann natürlich unheimlich zug hatte aber dem hals nichts ausgemacht hat .
     
  3. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 10.11.04   #3
    ich spiel die 010-060 Bommer Zakk Wylde im normalen tuning ..... tut den schätzchens überhaupt nix .....
     
  4. gurkenpflanze

    gurkenpflanze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    21.12.07
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 10.11.04   #4
    als ich mir die GHS WZ Boomers Lo-Tune drauf gemacht hab, hab ich die zuerst in normalem tuning gespannt, ergebnis -> am 12ten bund ne aitenlage, dass ich die komplette hand ohne Mühe zwischen Saiten und Hals schieben konnte
     
  5. KingNothing

    KingNothing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    15.12.04
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.04   #5
    @ Gurkenpflanze Darf ich fragen was du für eine Gitarre spielst?
     
  6. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 10.11.04   #6
    wenn du von 9ern auf 11er oder 12er sätze umsteigst, musst du im großen und ganzen nur zwei dinge beachten

    1.) der sattel muss nachgeschliffen werden, da die neuen seiten ja deutlich breiter sind als die kerben, durch die vorher ja nur 9er saiten laufen mussten

    2.) durch den erhöhten zug, der auf den hals wirkt, kann es sein, daß die wölbung mit hilfe des spannstabes nachjustiert werden muss


    wenn du diese beiden sachen beachtest, ist ein umstig auf einen stärkeren satz kein problem
     
  7. gurkenpflanze

    gurkenpflanze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    21.12.07
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 10.11.04   #7
    25€ strat fake von "the animal" :)
     
  8. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 10.11.04   #8
    ich denke wenn 11er saiten dem hals schaden würden, würden sie nicht mehr verkauft werden
     
  9. deftoon

    deftoon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    19.01.10
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 10.11.04   #9
    Hallo!

    Danke schonmal für die Antworten :great:

    Primär wollte ich halt wissen ob es schädlich ist wenn einmal die Saiten und einmal die anderen aufgezogen werden... Ist aber jetzt alles klar.

    Danke! :great: :rock:
     
  10. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 10.11.04   #10
    3) wenn du`n tremolo hast musste das auch nachjustieren und dir die intonation vielleicht wieder neu einstellen
     
Die Seite wird geladen...

mapping