Schadensfall bei PA-/Lichtanlage - Wer haftet?

von Korg, 03.06.07.

  1. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 03.06.07   #1
    Hallo allerseits,
    ich verleihe des öfteren meine PA-/Lichtanlage.

    Nun wollte ich mich erkundigen wie es im (bisher zum Glück noch nicht eingetretenen) Schadensfalle aussieht.
    Im Vertrag habe ich lediglich eine kleine Klausel die aussagt dass der Veranstalter für sämtliche Schäden durch dritte verantwortlich ist.

    Aber wie sieht es nun in der Praxis aus?
    Wenn zum Beispiel ein Besucher randaliert und dabei ein Teil des Equipments zu Schaden kommt?
    Was ist wenn er es abstreite, wer bezahlt dann den Schaden?
    Welche Versicherungen müsste ich/der Veranstalter abschließen?

    Und: Was sollte dazu im Vertrag genau drinstehn?

    Viele Fragen :o
     
Die Seite wird geladen...