Sche** gitarre aber vox AD30vt?

von Dsus2, 01.12.07.

  1. Dsus2

    Dsus2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 01.12.07   #1
    Hi,
    ich habe ein strat nachbau und wollte wissen ob es sich lohnt einen vox ad30vt zu kaufen?
     
  2. Siriusens

    Siriusens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    29.05.12
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Thun
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    622
    Erstellt: 01.12.07   #2
    Imho fürs Geld einer der vielseitigsten Amps, was hast du für ne strat?
    Lg.
     
  3. Apocalypse Dude

    Apocalypse Dude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.120
    Erstellt: 01.12.07   #3
    Genauer gehts nich?
     
  4. Dsus2

    Dsus2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 01.12.07   #4
    eine "normale" also 3 sc´s . ist recht schwer also net so ein sche***eil!:D

    Ja sry hatte net so viel zeit musste noch was erledigen!
    Will so in richtung punk bis alternative gehen.
    Bräuchte dafür einen humbucker oder?
     
  5. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 01.12.07   #5
    Hä ? Kann es sein dass dieser Thread seltsam ist ?
    a) Was hat denn die Frage ob es sich lohnt nen Vox zu kaufen mit der Strat zu tun?
    b) Wann "lohnt" es sich denn überhaupt ?
    c) Wieso ist ne schwere Gitarre denn scheisse ? Paulas wiegen soviel wie meine Schwiegermutter, und das ist auch gut so !

    Vielleicht mag der Autor sich die Frage nochmal genauer überlegen und so formulieren dass man was dazu sagen kann....
     
  6. Dsus2

    Dsus2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 01.12.07   #6
    okokok....
    a) es geht net um die strat sondern um die "billig" gitarre!
    b) --------------------------------------------------??? was?
    c)habe ich gesagt das Schwere gitten scheisse sind? lesen???




    Presspan = leicht = kaka:D
    Erle,mahagoni,...=schwer=gut:great: ( jezt halt zur verdeutlichung!)
    Verstanden?
     
  7. Sinergy

    Sinergy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    31.10.13
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.857
    Erstellt: 01.12.07   #7
    Ich glaube er meinte eher ob es sich lohnt für eine absolute "billig" Gitte einen Vox Amp zu kaufen, hab ich das so richtig verstanden?
     
  8. Alexpopaleks

    Alexpopaleks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.06
    Zuletzt hier:
    20.11.11
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Ebstorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    646
    Erstellt: 01.12.07   #8
    Das kann dir keiner sagen ob es sich "lohnt" wenn du uns nicht die Gitarrenfirma/Modell sagst....

    Geh den amp anspielen, guck ob dir der Sound in der Kombination gefällt und werde schlau drauss.

    Gruss A.
     
  9. Dsus2

    Dsus2 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 01.12.07   #9
    :great:Jo!


    http://cgi.ebay.de/E-Gitarre-ST-Vis...oryZ2384QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    jezt?
    is ne drecks gitte bins leid auf dem teil zu spielen!
     
  10. Tornado_1990

    Tornado_1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    841
    Ort:
    84...
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    5.537
    Erstellt: 01.12.07   #10
    Ich weiß ja nicht über welchen Amp du momentan spielst, aber ich glaub du kaufst besser erst mal eine ordentliche Gitarre und dann einen besseren Amp. Ich weiß grad nicht wieviel der VOX kostet, aber ich glaub irgendwas um 230€, da kannst du dir eine Yamaha Pacifica 112 oder eine Ibanez GRG170 dafür kaufen. Da hast du dann ein solides, ordentlich verarbeitetes Instrument mit vernünftigem Sound, da macht doch das Spielen gleich viel mehr Spaß.
    Ich weiß nicht ob du in einer Band spielen willst, aber zum üben reicht ein VOX DA5 normal auch, der kostet 100€. Ist im Prinzip ein kleiner VOX AD ohne Röhre und afaik mit ein paar Amp-Models und Effekten weniger.
    Dann hast du für ca. 330€ ordentlich Equipment, mit dem das Üben dann auch Spaß macht.
     
  11. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 01.12.07   #11
    Also....ich fuer meinen Teil würd ja immer erstmal ne gute Gitarre kaufen, und dann den Rest sukzessive verbessern. Weil. Zum Einen ist ja die Gitarre das womit man sich am meisten identifiziert, also das was man spielt, womit man arbeitet, was man "bewegt" und nicht der Amp.
    Selbst wenn der nur mässig gut ist (oder fehlt) macht es Laune ne gute Gitarre im Anschlag zu haben, eine wo die Bünde nicht rausstehen, Bendigs nicht schaben, nix wackelt, die Mechaniken sauber stimmig bleiben etc. Es hält Dich schlicht bei der Stange. Und dann : Wenn der Erzeuger des Tons nix taugt, kann auch der Lautmacher nix reissen. Wenn allerdings die Gitarre gut ist (und der Amp net sooo doll) , hast Du zumindest nen Ton mit dem Du allemal üben kannst und immernoch die geile Klampfe im Arm. Kannst ja (naklar nur wenn Du nicht auf die Bühne musst, oder Proberaum) auch mal über nen Pod nachdenken, sowas gibts ab 100 Euro neu, hast dann zwar nur Kopfhörer aber Effekte und Amp Modeling inclusive. Wenn Du eh nur inner Bude spielst - vielleicht gar nicht das Schlechteste. Den Vox find ich persönlich ok, aber wie gesagt - nur an ner Gitarre die nen guten Ton macht, ich würde daher den Amp hintenan stellen und erstmal ne schöne Axt kaufen.
     
  12. Sinergy

    Sinergy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    31.10.13
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.857
    Erstellt: 01.12.07   #12
    Ich schließ mich aus eigener Erfahrung an, die Mischung aus Gitarre und Amp machts!
    Hatte selbst mal eine absolute billig Gitarre und damits noch schlimmer kommt das ganze in Kombination mit nem totalen billig Amp, im Set sogar zusammen für 100 Euro, das sagt ja wohl alles.
    Und jetzt kommt der Hammer, verzerrt klang diese Kombination ungefähr so wie eine Flöte -.-
    Der klang hatte wirklich null Seele sondernd war einfach nur mies, sry aber anders kann ichs nicht sagen.

    Also spar lieber n bisschen, kauf dir ne ordentliche Gitte und dazu dann passend einen Amp der dir zusagt dann bist du bestens gewappnet!

    Greetz
     
Die Seite wird geladen...

mapping