Schlagzeugtracks zum Üben, recorden, jammen...

von Mecht, 17.03.04.

  1. Mecht

    Mecht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 17.03.04   #1
    Hi Leute.
    Hab ehrlich gesagt keine Ahnung, in welches Forum das am besten passt, aber die Mods werden das dann schon verschieben, wenns hier nicht passt.

    Ich bin nun auch auf die Vorzüge eines modernen Computers aufmerksam geworden und beschäftige mich zur Zeit viel mit Sequenzern, Drumsampler, Looper, und das ganze Zeugs eben.

    Hab jetzt angefangen zur Übung für ein paar Songs (nicht zu kompliziert) einen Drum Track aufzunehmen und einmal grob zu mixen.

    Ihr könnt es euch im Link ganz unten runterladen und zum jammen, zum üben oder was weiß ich was verwenden. Habs auch meinem Gitarrenschüler zum Üben gegeben und dem machts ziemlich Spaß.
    Der Song ist "Zombie" von den Cranberries. Wird eh bekannt sein denk ich.

    Ich werde noch weitere DrumTracks programmieren. Wenn ihr Interesse daran habt und vielleicht Anregungen für Songs, die ihr gerne als Drumbegleitung hättet, einfach raus damit.

    Seid bitte nicht zu strafend mit der Kritik. Ist mein erster Versuch als Computer-Musiker :-)

    Der link:
    http://berg.heim.at/anden/422931/ZOMBIE.MP3

    Greets, Mecht.
     
  2. Mithrandir

    Mithrandir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.05.14
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.04   #2
    Jo, is doch cool geworden. Kannst ja noch welche machen, wo auch die Rythmusgitarre bei is, dann kann man n Solo dazu improvisieren.
     
  3. berliner

    berliner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    11.11.05
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.04   #3
    Hallo.

    womit hast Du denn den Drumtrack erstellt? Die Tom Sounds klingen ganz gut.

    Gruß
     
  4. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 17.03.04   #4
    free loops

    http://www.samplecraze.com/free-sounds/free-sounds.htm

    http://www.e-lab.se

    als freeware Loop-re-Arranger gabs eigentlich Amen und pHatmatic, aber ich konnte beide nicht finden. :(

    cheers,

    SBL
     
  5. Mecht

    Mecht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 17.03.04   #5
    Danke :)
    Das sind sowieso die nächsten Schritte. Bassspur einspielen, dann die Gitarrenspuren. Beim Gesang werd ich mich halt ein bisschen schwer tun... ;)

    Den Track hab ich mit LeafDrums gemacht. Hab Drumsamples genommen, die unser Drummer mit seinem Set aufgenommen hat.
    Habs ganz trocken und alle gleich laut und Mittig im Panorama zusammen gebastelt.
    Dann jede Trommel auf eine eigene Spur als wav exportiert und dann mit Samplitude die Effekte, Equilizer, Kompressor und Gate realisiert. Im Panorama verteilt und zusammengemixt.

    Bei einzelnen Trommeln ist es relativ leicht.
    Problematisch wirds nur, wenn man z.B. Rolls auf der Snare, Doppelschläge auf den Becken u.s.w. machen will, weil Leafdrums nicht die Möglichkeit bietet, über eine Hüllkurve zu arbeiten.
    Deshalb klingt die offene Hihat auch nicht sooo wirklich gut.

    Wenn jemand eine Drummachine für PC kennt, die das kann wär ich dankbar.. :-)
     
  6. Shadow

    Shadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    657
    Erstellt: 17.03.04   #6
    Mecht: Ich hab die Drums unseres ersten Albums komplett im Wavelab gemacht, auf genau die gleiche Art wie du, die einzelnen Drumschläge aufgenommen und dann zusammengebastelt.
    Du kannst dir's ja mal beim Günter anhören, der hat unsere erste CD...
     
  7. Mecht

    Mecht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 18.03.04   #7
    Er hat sie mir schon mal vorgespielt. Kann mich ganz gut dran erinnern. Der Drumsound war nicht übel. Hätt ehrlich gesagt nicht darauf getippt, dass das eine Drummachine ist. Werd das Wavelab mal geauer unter die Lupe nehmen.
     
  8. Shadow

    Shadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    657
    Erstellt: 19.03.04   #8
    Ja ich hab auch extra darauf geachtet, dass der Sound so authentisch wie möglich rüberkommt, da bin ich echt arschlange vorm Rechner gesessen... :mrgreen:
     
Die Seite wird geladen...

mapping