Schmerzen im Zeigefinger

von Drummer Doppi, 13.02.04.

  1. Drummer Doppi

    Drummer Doppi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    25.06.05
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.04   #1
    hallo
    Also ich spiele jetzt seit ner Weile Schlagzeug aber in letzter Zeit krieg ich immer nach ner weile Schmerzen im linken Zeigefinger doch ich weiss ned was es ist könnter das so ne Vorstuffe von ner Sehnenscheidenentzündugn sein?
    thnx
     
  2. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 13.02.04   #2
    Sehnenteildingsbums glaub ich nicht!

    Aber ich glaube wir alle wissen woher es kommt...
     
  3. Drummer Doppi

    Drummer Doppi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    25.06.05
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.04   #3
    ich ned ^^ aber du sagst es mir sicher löl odr meinst du etwa verkrmapfen beim spielen ? ^^
     
  4. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 13.02.04   #4
    2 Möglichkeiten:

    1.) schlechte Stockhaltung ---> Verkrampfung ---> Schmerzen

    oder

    2.) Fremdeinwirkung auf den Finger und deshalb Schmerzen, z.b. Sportunterricht Finger geprellt....
     
  5. Drummer Doppi

    Drummer Doppi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    25.06.05
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.04   #5
    ich tippe auf 1 :) beim spielen bin ich eine feste Masse die sich zusammenzieht ( also shcnelle Sachen^^ )
     
  6. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 14.02.04   #6
    :?:

    Je schneller man spielt, desto wichtiger ist eine perfekte Technik um locker zu bleiben. Versuchs lieber langsam und steiger die Geschwindigkeit nach und nach. Man beherrscht das Spiel bei einer bestimmten Geschwindigkeit nur dann, wenn man genau so wenig anstrengung verspürt wie wenn man ziemlich langsam spielen würde (80-120 BMP).
     
  7. Drummer Doppi

    Drummer Doppi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    25.06.05
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.04   #7
    ja das probier ich auch wenn ich alleine Spiel aber wnen die band kommt spielen die manchamal was shcnelles udn diese Lockere SPielart hat man nicht von heute au fMrogen ;) naja egla Danke für dnen rat
     
  8. Princc

    Princc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    29.08.12
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Handewitt / Flensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    20
    Erstellt: 14.02.04   #8
    Ihr Metal-Freaks habt aber auch immer Probleme :-) hehe
     
  9. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 14.02.04   #9
    Nö. Ich spiel auch Metal und hatte noch nie Probleme mit meiner Stocktechnik... Aber manche im Forum sind anscheinend noch am Anfang oder haben ne Scheisstechnik. ;)
     
  10. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 14.02.04   #10
    @JVS: Ich glaube auch nicht, dass du Problemlos 16tel bei 220 packst.

    @Drummer Doppi: Spiel nie schneller als du es kannst. Auch nicht wenn es die Band verlangt. Sag ihnen, du bist nicht so schnell und musst noch daran arbeiten. Es bringt schließlich nicht gerade wenig, die Technikfehler alleine zu minimieren um sie dann in der Band wieder aufzubauen.
    Ich hab auch ne Zeit lang versucht krampfhaft um einiges schneller zu spielen, als ich es vorher jemals getan hab. Jetzt durfte ich erstmal wieder langsam anfangen um locker zu werden. Naja mitlerweile gehen immerhin 16tel bei 160 BPM. Noch ein Jährchen oder so und es müsste passen.
     
  11. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 14.02.04   #11
    Was hat das jetzt mit den Schmerzen zu tun?
    Klär mich auf!
     
  12. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 14.02.04   #12
    Ich hoffe mal das soll keine nivoulose Anspielung darauf sein, dass er wieder mal der einzige währ ders drauf hat. Und alle anderen gleich einpacken können. :rolleyes:
     
  13. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 14.02.04   #13
    Was wäre daran so schlimm? Wegen dem Niveau?
     
  14. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 14.02.04   #14
    seit wann oder warum macht ihr euch so nen Kopp was JVS labert?

    @threadautor Bist du bei einem lehrer??
     
  15. Drummer Doppi

    Drummer Doppi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    25.06.05
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.04   #15
    jop bin ich aber meine stick technik is trotzdem für en Arsch glaube ich zumindest was ich aber komisch finde die Schmerzen kommen nur in der linken hand die Rechte ist locker wärend dem Spielen
     
  16. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 15.02.04   #16
    Hmm wie wäre es mit Rudiments...

    Ich hab nie gesagt dass ich bei 220 BPM 16tel spielen kann... Nur treiben sich hier viele Einsteiger rum, die halt noch nicht soviel Übung haben und erstmal ein paar Jährchen spielen müssen, bevor bestimmte Techniken auch funktionieren. Also was soll der Quark von wegen JVS lässt den Großkotz raushängen? Versucht lieber mal dem Jungen Tipps zu geben welche Übungen die Technik fördern.

    Meine Empfehlung ist: Jeden Tag 10min Mühle und 10min Paradiddle und das 3 Jahre dann wirst du keine Schmerzen mehr haben. ;)
     
  17. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 15.02.04   #17
    @Drummer Doppi: Du bist wahrscheinlich Rechtshänder. Da ich Linkshänder bin ist meine Linke auch etwas besser. Am besten trainierst du mehr mit der schwächeren Hand, sodas sie irgend wann genau so ist, wie die bessere.

    Hey in dem Lehrbuch "It' s your move" von Dom Famularo gibt es ganz gute Techniken, die mit Bildern erklärt werden und zu denen im ganzen Buch Übungen zur festigung dieser Techniken Übungen stehen.
     
  18. ruficus

    ruficus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    29.06.06
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 15.02.04   #18
    Wie kann des mit den Schmerrzen überhaupt gehen, der Zeigefinger ird ja nur "drübergelegt". Vieleicht solltest du den Finger mal knacksen lassen, dass entspannt (aber nicht zu oft, sonst bekommst du Gicht).
     
  19. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 15.02.04   #19
    Vielleicht verkrampft er beim spielen mit der ganzen Hand??? Ich hab schon alles Mögliche an beschissenen Techniken gesehen... Erinner mich gerad an nen alten Kumpel der immer voll verkrampft am spielen war... :rolleyes:
     
  20. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 15.02.04   #20
    @Doppi: Kann es sein, dass du den Stick immer ganz fest mit deinem Zeigefinger umklammerst? Fals ja, ist dies wohl der Grund, warum er weh tut. Du darfst ihn nur locker drumlegen.

    Wie hälts du deinen Stick eigendlich??? Kannst du das mal genauer beschreiben???
     
Die Seite wird geladen...

mapping