Schnarren - Ursachenforschung und Frage zur Garantie

von dgd1, 24.12.05.

  1. dgd1

    dgd1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.05
    Zuletzt hier:
    25.12.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.05   #1
    Habe seit einigen Tagen eine Epiphone L-00. Einen Tag nach dem Kauf hat sich folgendes Problem ergeben:
    Schon nach kurzem Bespielen fängt sie auf den Saiten E-G an zu Schnarren. Nach einer Pause wiederholt sich dies. Nun hab ich das Forum durchstöbert und bin auf den Tip gestoßen, den Hals neu zu justieren. Das macht wohl auch Sinn, denn wenn ich beim Spielen diesen etwas stärker - und eigentlich kommt mir das schon zu stark vor - zu mir ziehe, lässt das Schnarren nach. Gleiche Wirkung zeigt das Herunterdrücken der bridge.
    Nun zu meinen Fragen:
    1. Hat jemand das Model und kann mir sagen, wo sich genau die Schraube zum Justieren befindet? Auch beim genauen Blick in den Korpus sehe ich sie nicht.
    2. Erlischt durch das Rumgeschraube die Garantie?
    3. Könnten auch die bridgepins Schuld am Schnarren sein, da sie vielleicht etwas locker sind? Wie gesagt: Auch das Herunterdrücken der bridge bzw. das bloße Berührthalten der pins bringt Milderung.

    Bei der Gelegenheit: Moin an die community - das ist meine Thread-Premiere.
     
  2. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 25.12.05   #2
  3. dgd1

    dgd1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.05
    Zuletzt hier:
    25.12.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.05   #3
    Danke! Mal schauen, ob's was bringt.

    Hat leider nicht geholfen. Mal genauer zum Störgeräusch: Ist irgendwie ein Zirpen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping