Schnarrende Pickups bei Hollowbody

von mmstingray, 19.04.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. mmstingray

    mmstingray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.11
    Zuletzt hier:
    3.05.18
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Weiterstadt
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.16   #1
    Hallo liebe Technik-Experten, folgendes Problem (und bitte nicht schimpfen, wenn das Thema schonmal behandelt wurde, oder den link posten): Es geht um eine Jazzgitarre, also Hollowbody, eine Arai FA-70. Eigentlich eine super Gitarre, super verarbeitet, allerdings ist das Teil ca. 30 Jahre alt....Die Pickups sitzen extrem locker, d.h. schon bei leichtem Druck kippen die seitlich um. Beim Spielen äußert sich das in lauten Schnarr-Geräuschen von den Pickups (oder den Rahmen, oder beides), und da man die Teile ja auch gerne mal ohne Amp spielt, stört das schon. Jetzt die Frage, kann das evtl. nur an den Federn der Humbucker liegen, dass die ausleiern, d.h. neuere bzw. stärkere Federn, könnte das die Problematik beseitigen?
    Oder gibt es Idee, die ganze Konstruktion wirklich dauerhaft zu befestigen, also dann wirklich mit Wachs oder Silikon zu fixieren? Die Decke schwingt halt auch ganz ordentlich und das soll sich ja nicht wieder gleich losruckeln?
    Vielen Dank und Grüße
    Stefan
     
  2. Reinhardt

    Reinhardt Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.15
    Beiträge:
    6.143
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    4.993
    Kekse:
    15.027
    Erstellt: 19.04.16   #2
    Ja, stärkere Federn oder Silikonschläuche verwenden, oder und Schaumstoffstreifen unter die PU's legen...
     
  3. Beach

    Beach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.12
    Beiträge:
    1.627
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    910
    Kekse:
    10.146
    Erstellt: 19.04.16   #3
    Genau... aber Wachs oder Silikon würde ich dort nicht reinmachen. Könnte sich zum einen ev. mit dem Lacken, Kleber etc. auf Dauer nicht vertragen und zudem kann man dann auch die PU-Höhe ggf. gar nicht mehr vernünftig einstellen. Neue Federn wie Reinhardt schreibt, sollte reichen... für die nächsten 30 Jahre! ;)

    LG Kay
     
  4. mmstingray

    mmstingray Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.11
    Zuletzt hier:
    3.05.18
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Weiterstadt
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.16   #4
    Ok super, vielen Dank, werde das am Wochenende mal einbauen.....
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping