schnelle antwort bitte Lateinfreaks gefragt

von Solo.Machine, 24.06.04.

  1. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.04   #1
    hi
    was heist

    Alles Gute zum geburtstag auf latein ???
     
  2. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.04   #2
    hat keiner ne ahnung ist wirklich dringend
     
  3. Intrepid

    Intrepid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.04
    Zuletzt hier:
    5.08.09
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    45
    Erstellt: 24.06.04   #3
    naja in latein hatte ich zwar meine einzgste 4 abba

    natus est heißt geboren

    jezz nma frei übersetzt öhne gewähr


    multum bonum ad tuus natus es
    (viel gutes zu deinem geboren)

    oder nata dies

    geborenem tag
     
  4. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 24.06.04   #4
    Ist es denn ein Lateinexperte oder kümmerts den nicht so? :o
    Sonst: multa bona dies natalies.
    Viel Gutes (Neutr. Plural) zum Geburtstag (Ablativ wenn ichs recht seh)
     
  5. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.04   #5
    vielen dank
     
  6. Icedealer

    Icedealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 25.06.04   #6
    ARGH hört auf :) Latein überall *sterb*
     
  7. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 25.06.04   #7
    na dann halt italienisch.
    buon natale :D
     
  8. Necro

    Necro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.03
    Zuletzt hier:
    22.10.06
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.04   #8

    Alles Klar ;)

    @dumdidum

    Ich denke nicht, dass es mit Ablativ ist . Das ist doch der "Womit/wodurch" Fall. Oder :confused:
     
  9. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 25.06.04   #9
    Achtung! nasci ist ein Deponens!!!

    also müssen wir hier in nem deponens ein passiv kriegn, das geht meines wissens nach nur über ein Gerundivum, oder?? wie war denn das, das hat mein latlehrer 3mal angesprochen, und jetzt weiß ichs nicht mehr

    Omnia Bona die nascenda.

    oder:

    Omnia bona ad diem nascendam.

    Ich glaub, letzteres ist richtig.
     
  10. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 25.06.04   #10
    Stimmt so gehts auch. Glaub ich, in den letzten 2 Jahren hatte ich einen sehr....legeren Lateinunterricht in Sachen Grammatik. :rolleyes:
    Ich weiß nur dass es Deponens gibt, dass es eigentlich Aktiv ist, aber im Latein im Passiv steht.
    Omnia eckt bei mir aber irgendwie an, da muss ich immer an "ganz" denken. :o
    Multa oder Magna fänd ich besser :o
     
  11. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 25.06.04   #11
    er wollte alles, also kriegt er alles :D

    omnia heißt im singular ganz, jeder und im Plural alles.

    Naja, leider lief mein Lateinkurztest heut net so!!

    Übrigens: das mit Gerundivum ist die einzigste Möglichkeit des so auszudrücken, hab gerade meinen Lateinlehrer in ICQ getroffen (der is jetzt schon 60, aber immer auf dem enuesten stand der dinge!!! :D)

    er meinte, dass man des mit akkusativ machen müsse, er sei sich aber auch net ganz sicher. er meinte auch, dass es dafür nen spezialausdruck gibt.

    Vielleciht bringt ers ja am Montag in der Klassenarbeit (über Cäsars Gallischen Schmied ;) als Zusatzaufgabe dran....
     
  12. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 25.06.04   #12
    ich hatte jetzt 4 jahre latein und habs trotzdem nur auf ne 4 geschafft :p
    und eigentlich bin ich total schlecht :o
     
  13. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 26.06.04   #13
    Die ersten zwei arbeiten hat ich ne eins, dann nur noch 3en. dann kam der neue lehrer (der is echt genial)

    erste arbeit bei dem gleich mal ne 5-6, dann hab ich noch in zeugnis (gerade so) nbe 3 gekriegt. jetzt schte isch zwischen 2 und 3. damit bin ich zufrieden.

    Aber: dieser Thread zeigt: Latein ist doch noch nciht ganz ausgestorben. Leider :D
     
  14. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 29.06.04   #14
    Also wenn schon auf Latein, denn schon auf Latein! du musst Cato den älteren zitieren: ceterum censeo carthaginem delendam! und dann wünschen...
     
  15. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 30.06.04   #15
    muss das nicht:

    ceterum censeo carthaginem esse delendam

    heißen??

    Naja, esse kann man eigentlich weglassen. aber so stehts bei uns als zitat im lateinbuch!!!
     
  16. PaterSiul

    PaterSiul Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    3.09.15
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.06.04   #16
    Wenn, dann zuerst wünschen und dann das Zitat. So hats zumindest Cicero immer gemacht
     
  17. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 30.06.04   #17
    cicero hat auch gesagt: Quis construit, is fumat.
     
  18. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 30.06.04   #18
    des versteh ich net ganz. Kann mir das mal einer übersetzen??

    Was heißt fumare??

    wer konstruiert, dieser....
     
  19. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 30.06.04   #19
    frz. fumer - dt. rauchen
    ja, das "esse" dazwischen hab ich vergessen...
    aber wenn man stilecht auf Cato macht dann muss man mit dem carthaginem esse delendam beginnen! das hat er jedes Mal gesagt bevor er eine Rede hielt
     
  20. PaterSiul

    PaterSiul Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    3.09.15
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.06.04   #20
    @milosz
    Da bin ich anderer Meinung. Ich kann mich dran erinnern, gelernt zu haben, dass er die Rede damit beendete.