Schockierendes Video - Heutige Jugend

von Kuolema, 15.03.06.

  1. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 15.03.06   #1
    Hallo,

    man hat mir vorhin den Link zu diesem Video geschickt. Ich war ehrlich gesagt geschockt, wie skrupellos und verzogen ein Teil der heutigen Jugend ist.
    Ich bin selber mittendrin, aber so etwas sehe ich zum ersten mal.
    Ich stelle das Video hier rein und man kann seinen Kommentar dazu abgeben.

    http://www.isnichwahr.com/redirect8616.html

    Gruß, Chris
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 15.03.06   #2
    Hach, das Internet. Ich habe vor eienr Minute zu dem video einen Kommentar in einem anderen Forum geschrieben, den ich auschnittsweise einfach mal hiereinkopiere:
    Ich habe das "Original", also die ganze Supernanny-Folge im TV gesehen Am Ende nehemn die drei Mädels an einem Anti-Aggresions-Kurs teil, der ihnen Spaß macht, und am Ende ist alels wieder gut. Das verschweigt der gepostete Ausschnitt. Die Dramatisierung ist natürlich derbst, da bekommt man ja den Eindruck, als wenn man in Köln gar nicht mehr gefahrlos auf die Straße gehen kann. Ich wohne zwar nicht in Köln(vielmehr in dem viel schickeren Dorf weiter nördlich , habe aber hier oder sonstwo solche extremem Szenen nie erlebt. Man sieht vielleicht genug solcher Jugendlichen, aber ich habe da selten das Gefühl, dass da wirklcih eine Gefahr von ausgeht.
    EDIT: Bin mal gespannt, wie lange es dauert, dass aus diesem Thread eine Hip Hop Diskussion wird :-)
     
  3. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 15.03.06   #3
    Ich glaube nicht, dass man bei den Aufnahmen von "Dramatiserung" sprechen kann. Das, was der Sprecher sagt, kann man natürlich weglassen, das ist imho wirklich nur Sensationsmacherei.
    Aber nachdem man diese Bilder gesehen hat, muss man schon davon ausgehen, dass es wirklich so ist. Ich glaube kaum, die Aufnahmen sind gestellt.

    Gruß, Chris
     
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 15.03.06   #4
    Dass die Aufnahmen gestellt sind, habe ich nicht behauptet. Die Dramatisierung besteht darin, dass die Präsentaion den Eindruck erweckt, ganz Köln werde von kirminellen Jugendgangs beherrscht. Theoretisch könnte es aber sogar sein, dass die gezeigten Jugendlichen die einzigen in ganz Köln sind, die so drauf sind.
     
  5. Raa

    Raa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.06
    Zuletzt hier:
    13.05.15
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 15.03.06   #5
    Das ist, glaube ich, in allen größeren Städten so oder so ähnlich... vielleicht eine versuchte Kompensation von Minderwertigkeitsgefühlen in einer ständig großen Masse von Leuten?
    .. egal, jedenfalls fand ich es erst relativ lustig, als dieser Schriftzug über die Musikindustrie durchs Bild gelaufen is, aber die Musik dafür verantwortlich zu machen, ist dann doch schon etwas weit hergeholt. Man erinnere sich an Erfurt. Sofern das nicht die Musikindustrie war, die das behauptet hat, dass die Musik die er gehört hat für sein Verhalten verantwortlich ist, lass ich das das Argument bei dem Video auch nicht gelten.
    Außerdem kenn ich Metal-hörende Leute, die sich haufenweise Drogen schmeißen oder sich nen Spaß draus gemacht haben, Bierkästen von ner Tankstelle zu klauen, auch wenn deren Artikulation doch erheblich besser ist ;).
    Es wird oft genug (leider nicht in den Medien) vermittelt, dass der Mensch ein Produkt seiner Umwelt ist. Das ist kein Phänomen der Neuzeit, so hat schon Georg Büchner in Woyzeck darüber geschrieben.
     
  6. <*(((><

    <*(((>< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    17.06.16
    Beiträge:
    730
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    491
    Erstellt: 15.03.06   #6
    nichts wirklich neues.nichts wirklich schlimmes.
    du schliesst tatsaechlich aus dass es gestellt ist?bitte.
    ein bericht ueber 3 15-jaehrige, die ja richtig boese sind und auch noch voll den durchblick haben, sie hat schon alle drogen genommen, weiss aber nicht mal dass whisky 40% prozent hat?
    und sie haben ja die ganze zeit die boesen sprueche..oh mann.
    klingelstreiche!!! ist ja soooo uebel und kleine jungs haben sich noch nie gepruegelt, vor allem bringen die sich fast um (jaja...).
    jawoll kommentare von den bild-lesenden anwohnern die bestimmt ueber die soziale situation bescheid wissen,daumen hoch!
    der autor ist auch ein genie "pure zensur aller videos und musik die unsere jugendlich zu so was waere nicht moeglich" -->genial (ehm was bitte?).
     
  7. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 15.03.06   #7
    Ja das Video kenn ich, einfach nur noch lustig was für Leute rumlaufen.
    1.) Wie gesagt: es ist nichts neues
    2.) Wenn ne Kamera dabei ist, dann muss man natürlich besonders oft das Wort "Missgeburt" benutzen usw...

    Schon hammerhart die Leute

    MfG, FloW
     
  8. Der-4-Gesaitete

    Der-4-Gesaitete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    87
    Erstellt: 15.03.06   #8
    ich muss sagen ich bin über des Vid geschockt, aber ich wusste auch scho über solche Sachen Bescheid, und hab auch schon ein paar mal solche Sachen am eigenen Leib erfahren, 2x auch mit Messern,
    auch wenn des Vid gestellt ist, so entsprichts auch der Wahrheit.

    Des letzte Mal gabs Streß weiln Kumpel von mir angeblich nen ca 12-Jährigen Türken dumm angeschaut hatte,....
    N baar Tage später staden 15 Leute vor der schul und ham auf uns gewartet,
    die Polizei hats zum Glück dann am Ende geregelt und es wurde keiner wirklich verletzt.
    Da konnt die Polizei nochmal helfen,
    aber bei solchen Sachen ist die Poizei überfordert, folglich spüren des diese Leute und denken sie ham freie bahn....

    Dass über die Musik-Ind. hergezogen wird kann ich teilweise verstehn,
    oder willst du mir sagen dass einige dieser Aggro-berlin mäßigen Lieder NICHT gewaltverherrlichend sei ??? Der name sagts ja schon,
    und auch wenn ich weiß dass es solche Texte in fast allen Genren gibt,
    so hatte ich noch NIE Probleme mit Metalern, des nur als beispiel, sondern IMMER mit Hip-Hoppern,...

    MfG
     
  9. rockforce

    rockforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 15.03.06   #9
    joah so ist das....! solche tollen gangster gibts hier auch. ich glaube dagegen kann man nichts machen. man kann sich damit zufriedengeben, dass solche leute keine hohe lebenserwartung haben. diese mädels haben sich dermaßen zum affen gemacht, unglaublich wie beschränkt die sind. aber solange sie sich untereinander prügeln und beleidigen soll mir das recht sein.
     
  10. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 15.03.06   #10
    Hach ja, die Og's... :rolleyes:

    Ich erinnere mich noch an einen Vorfall in Chorweiler, bei dem zwei Gruppen, einmal die Og's, zweitens irgendwelche Chorweiler Jungs aneinander geraten sind. Die Og's haben auf hart gemacht (siehe Video), zwei Minuten später und ca. 21 Telefonate später standen knapp dreimal soviele Chorweiler da... Ihr könnt euch denken worauf das hinausgelaufen ist...

    Die Gegenden sind echt der Wahnsinn, Chorweiler ist gemeingefährlich, da geh ich nur hin wenn ich irgendwas besorgen muss, es würd mir nie einfallen einfach so da durchzulaufen.... :screwy:
     
  11. am_i_jesus?

    am_i_jesus? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    567
    Erstellt: 15.03.06   #11
    Ach du scheiße! Das wär ja alles egal, aber die Aktion mit dem Baby im Kinderwagen ist echt die Härte.
     
  12. Gibsones335

    Gibsones335 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    29.02.08
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Belgien/St.Vith
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    16
    Erstellt: 15.03.06   #12
    HAHAHA, was für lächerliche Figuren dass doch alles sind... ich muss echt lachen, anderseits krieg ich wieder solche wut im Bauch, dass ich am liebsten dahin fahren würde und die alle zusammenschlagen würde, aber so was macht man ja nicht, man schlägt ja keine Mädchen, nur kann man ja nicht mehr mit Sicherheit feststellen, ob das vom Kopp her noch wirklich Mädels sind... Kein Stil, kein Benehmen, keinen Respekt, kein garnichts...
    Wenn mir mal solche unterkommen sollten, wird erst einmal kräftig abgelacht, und wennse dann immer noch was wollen, en bisschen Angst machen un fertig...
    Hört sich jetzt zwar en bisschen Prollo an, aber was will man anders machen wenn solche Situationen auftreten? Ich weiss es nicht.
    Einer von euch vielleicht...?
     
  13. Sky

    Sky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    26.08.16
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    6.366
    Erstellt: 15.03.06   #13
    Ich kann mich bloß dem Kommentar von einem User dort im Forum anschließen: "..., but someone needs to show these kids how to smoke pot. I've never seen anyone exhale so much smoke." :great: :D

    Und diese Kinder fühlen sich jetzt bestimmt ganz groß und stark, wenn sie sich so im Fernsehn sehn, und der Kommentator hat das ja auch noch schön krass rübergebracht. Danke RTL! :great:
     
  14. manosduras

    manosduras Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.06
    Zuletzt hier:
    27.03.07
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Ebersbach/Fils
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.06   #14
    Also ich war mal mit einer Jugendgrupe in Berlin anlässlich des Kirchentages. Wir haben in einer Schule übernachtet, die angeblich in einem der schlimmsten Viertel lag, in dem sich Araber- und Türkengangs gegenseitig bekriegen. Wir sind zu allen Tages- und Nachtzeiten
    auf dem weg ins Quartier durch dunkelste Nebensträsschen gekommen, mit U- und S-Bahn gefahren und haben nicht die geringsten Probleme gehabt.
    Das Problem ist häufig ein mediales. Solche rabiaten Mädchen würden sich auch n unserem Wohnort finden, während man bei einem Spaziergang durch die besagten Kölner Viertel nicht unbedingt das Gefühl hätte, das sich ausgerechnet hier der neue Ultra-Problem-Brennpunkt befindet.
     
  15. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.444
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    323
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 15.03.06   #15
    Ich kenne übrigens die komplette Nanny-Folge, und hab mich damals schon bei der Szene, wo die kleine Jaqueline alleine Angst hatte und von Mutti begleitet werden musste, köstlich amüsiert.

    Ich find solche Leute einfach nur Lächerlich, ich glaub das beste was man da machen kann ist dieses Volk komplett und konsequent zu ignorieren.
     
  16. Roller

    Roller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -7
    Erstellt: 16.03.06   #16
    Ich sag nur eins, und ich bin mir sicher das sehr viele auch so denken: 1939-1945 gab´s sowas net.

    UND NEIN ICH BIN KEIN NAZI!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  17. asphoenix

    asphoenix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    7.05.16
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 16.03.06   #17
    Wow, das ist ja mal eine nette gute Nacht Geschichte.
    Aber für die ist es echt zu spät oder? Ich mein was soll man da noch machen.
    Die Szene mit dem Kind find ich dermaßen unglaublich. Ich mein klar da war ne Kamera dabei, aber trotzdem. "mädchen" hin oder her. Das Balg hätt ich am Kragen erstmal auf 10m Sicherheitsabstand von dem armen Kind befördert.
    @Roller: Ja du magst recht haben.Da haben die Eltern den Kindern noch gesagt was sie zu tun haben. Wenn man seine Freizeit selbst gestalten kann ist es mir aber so wie es jetzt ist lieber. Nur was passiert wenn man dazu zu blöd ist wurde da gerade wundervoll dargestellt.

    Gute Nacht!
     
  18. SicraiN

    SicraiN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    30.03.08
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Siegen (NRW)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 16.03.06   #18
    ...natürlich nicht. Schlechter Start ins MB Roller
     
  19. oldboy

    oldboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 16.03.06   #19
    Nein, du bist ein Vollpfosten.

    Boulevard Fernsehen rules OK.
     
  20. Gibsones335

    Gibsones335 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    29.02.08
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Belgien/St.Vith
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    16
    Erstellt: 16.03.06   #20
    Sowas denkt man sich und schreibt es imho nicht in ein öffentliches Forum...