Schöne Basslines

von The Dude, 16.10.04.

  1. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 16.10.04   #1
    Hallo zusammen!

    Ich spiele jetzt seit etwas über nem halben Jahr Bass und so langsam merke ich, dass es außer Grundtongeachtel auch noch viele andere Sachen gibt, die man mit nem Bass anfangen kann.
    Deshalb wollte ich einfach mal fragen, ob mir jemand ein paar Songs mit ner schönen, nicht allzu schwierigen Bassline sagen kann?
    Stilrichtung ist mir eigentlich egal, von Reggae bis Death Metal...völlig wurscht.

    Danke schon mal!
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 16.10.04   #2
    The Chic - Good Times
    Earth, Wind and Fire - September
    Red Hot Chili Peppers - Californication, Aeroplane, Soul to Squeeze, ...
     
  3. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 16.10.04   #3
    RATM - Bombtrack
    Tool - Schism, Aenima
    The Eagles - Hotel California
    Metallica - My friend of misery
    Rammstein - Seemann
    Iron Maiden - Blood Brothers (and many more...)
    U2 - Newyear's Day
    The Cure - Lullaby (groovt höllisch!)
     
  4. sgler

    sgler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    2.06.05
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    12
    Erstellt: 16.10.04   #4
    Led Zeppelin - D'Yer Maker
    Jet - Are you gonna be my girl
    RHCP - Scar Tissue (eigentlich alles)
     
  5. JeffersonTull

    JeffersonTull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    28.11.04
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.04   #5
    die bass linien von bob marley stücken sind sehr schön
    ansonsten fällt mir jez spontan:
    cake - i will survive
    alice cooper - eighteen
    ein
     
  6. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 16.10.04   #6
    Ministry: Golden Dawn
    A. Miles: Black Velvet

    Das Thema sollte gepinnt werden!
     
  7. Duck

    Duck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.04
    Zuletzt hier:
    17.06.08
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Alvaschein in der Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 16.10.04   #7
    versuch mal lets get it started von den black eyed peas
    ich finde den sound geil.
    aber da du schon ein halbes jahr spielst fast zu einfach.
     
  8. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 16.10.04   #8
    Mr. Bungle - Squeeze Me Macaroni
     
  9. flea26

    flea26 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    1.06.08
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.04   #9
    einfach alles von den RHCP... :great:
     
  10. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 16.10.04   #10
    :rolleyes: *10zeichen*
     
  11. Yojo-Bad-Mojo

    Yojo-Bad-Mojo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Rödermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    295
    Erstellt: 16.10.04   #11
    Aber wo er recht hat :D


    ! Exakt die Black eyed Peas kann man sich basstechnisch echt mal geben !

    Desweiteren würde ich Incubus - Are you In empfehlen.

    Oder

    Teddybears SHTML - Rock N Roll Highschool !! Die Bassline kickt wirklich ASS

    Oder Claptons Interpretation von Knockin on heavens door ... sehr sehr chillige Bassline ....
     
  12. -Thomas-

    -Thomas- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    1.01.10
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 16.10.04   #12
    Also eine meiner Lieblings-Basslinien ist Pretty Little Ditty von den Chili Peppers. Manchen vielleicht besser in der Butterfly-Version von :confused: bekannt, aber die ist bei Weitem nicht so schön...

    Was schon etwas schwerer ist, aber wunderschön klingt (meine absolute Lieblingsbasslinie), ist das Intro von Stomping Grounds. Ist auf ner Live-CD von Bela Fleck & the Flecktones. Die Noten dazu gibts in dem Best Of Songbook von Victor Wooten, und darin ist echt eine Linie schöner als die andere :rolleyes: Kann ich echt nur empfehlen! :great: Manche Sachen da drin sind zwar wirklich übermenschlich und unnachspielbar :eek: , aber es sind auch viele drin, die man mit etwas Übung auf die Reihe bekommt, und dieser Mann macht eigentlich nur schöne Basslinien...
     
  13. Icedealer

    Icedealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 17.10.04   #13
    Incubus - Just a Phase.. eigentlich ziemlich simpel aber mit sehrviel Melodie im Intro !

    Ne Bassline die man mit gut mit Fingergefühl spielen kann weil man nicht allzu laut spielen soll
     
  14. Moses

    Moses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    24.07.10
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Schlangenbad OT Hausen v.d.H.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 18.10.04   #14
    the god that failed - Metallica

    einfach und ganz unterhaltsam
     
  15. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 18.10.04   #15
    n paar Empfehlungen meinerseits:

    Pearl Jam - State of love and trust oder Save you
    Alice in chains - Rooster
    Dream Theater - Home
    Audioslave - Cochise
    Muse - Time is running out (aber mit ordentlich Zerre :cool: )
    Rush - Limelight oder Free will
    Iron Maiden - No more lies

    Einige meiner Lieblings Basslinien neben denen, die schon genannt wurden.
    Der Bass macht hier einfach einen essentiellen Teil des Gesamtsounds aus und bring unheimlich viel Tiefe mit sich, ohne sich unnötig in den Vordergrund drängen zu müssen.
     
  16. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 18.10.04   #16
    led zeppelin - livin' lovin' maid

    spiel ich auch heut noch öfters, klingt einfach nett.
     
  17. passiv

    passiv Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    11.04.05
    Beiträge:
    71
    Ort:
    kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #17
    crash test dummies-god shuffled his feet
    gut hörbar und immer wieder schön
     
  18. Proque

    Proque Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Thum (ANA)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.04   #18
    Opeth haben immer ziemlich schöne basslinie
    zb. The Drapery Falls,......

    ansonsten auch schön: Mr. Big - Suffocation (mit Billy Sheehan)
    und TM Stevens - Thumb
     
  19. cschuetz

    cschuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    8.02.10
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Kanton ZH, CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.04   #19
    schwieriger wird es schon bei less than jake roger hat ein irres Tempo aber wenn man es langsam spielt ist es auch noch ziemlich doll, das Tempo kann man später ja immernoch steigern, ist halt ein typischer ska-bassist.

    Venerea hat auch schöne Bassläufe, geht auch manchmal in richtung ska, ist aber auch schnell gespielt aber leider gibts keine Tabs von denen :( .

    Und ein Klassiker bei mir zuhause, pink panther von Henry Mancini, ich bins noch am eintippen beim Guitar Pro, aber werds bald fertig haben, ich spiele dort immer die Linie des Saxophons, auf jeden Fall meistens. Wers will kann eine PN schreiben bis Ende Woche werd ichs fertig haben.
     
  20. ChuckBarris

    ChuckBarris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.04   #20
    Das meiste wurde ja sowieso schon genannt.

    MUSE - HYSTERIA, geilste Bassline ever. Wenn man auf Verzerrung steht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping