Schöne Hälse

von 1234saiter, 25.09.16.

  1. 1234saiter

    1234saiter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.14
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    1.945
    Ort:
    Rosengarten
    Zustimmungen:
    762
    Kekse:
    3.101
    Erstellt: 25.09.16   #1
    Haben Eure Bässe schöne Hälse dann stellt Sie hier doch vor.

    Ich fange mal an:
    Immer wenn ich meinen RW Sig. in den Händen habe, fällt mir auf was für einen schönen Hals er hat.
    Eine traumhafte Maserung. Er stammt aus der ersten Serie 2011 und auch das Griffbrett ist der Hammer!


    DSC_0119.JPG
    DSC_0112.JPG
    DSC_0120.JPG
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  2. Bass Fan

    Bass Fan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.04.14
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Rhein-Main & Far East
    Zustimmungen:
    1.754
    Kekse:
    16.920
    Erstellt: 25.09.16   #2
    Schöner Hals, und der Gecko hält ihm das Ungeziefer vom Leib....äh vom Hals
     
  3. Moulin

    Moulin Fender Vintage & Reissue Bass HCA HFU

    Im Board seit:
    02.09.07
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    8.153
    Ort:
    Ruhrstadt
    Zustimmungen:
    2.837
    Kekse:
    42.417
    Erstellt: 25.09.16   #3
    Telecaster Bass 1968

    [​IMG]

    Classic 50s Precision

    [​IMG]

    Classic Stingray

    [​IMG]

    [​IMG]

    Classic Stingray 2

    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  4. basslife

    basslife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.09
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    619
    Ort:
    Stadtlohn
    Zustimmungen:
    292
    Kekse:
    4.542
    Erstellt: 26.09.16   #4
    Macht es eigentlich einen Unterschied, ob der Hals quer oder längs Gemasert ist?

    Der Hals in den ersten Bildern ist ja in Wuchsrichtung oben<->unten aus dem Stamm geschnitten worden und die Hälse von Moulins Bässen in Richtung innen <-> außen.
     
  5. papero

    papero Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    2.483
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    553
    Kekse:
    9.000
    Erstellt: 26.09.16   #5
    Ich verstehe gerade nicht, was Du meinst. Ich sehe auf allen Bildern eigentlich "liegende" Jahresringe.

    Yamaha Attitude Ltd. 2; nicht ganz so wild geflammt. Aber der schönste, den ich aus dieser Serie bislang gesehen habe.

    att-hals.JPG

    Moulins Bilder vom Stingray sind ja mal richtig lecker. :great:

    Grüße, Pat
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. gustavz

    gustavz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.12
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    1.119
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    496
    Kekse:
    3.348
    Erstellt: 26.09.16   #6
    Kramer DMZ 4001 mit Alu-Hals aus 1977
    DSC05211.JPG DSC05213.JPG DSC09247.JPG
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. Moulin

    Moulin Fender Vintage & Reissue Bass HCA HFU

    Im Board seit:
    02.09.07
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    8.153
    Ort:
    Ruhrstadt
    Zustimmungen:
    2.837
    Kekse:
    42.417
    Erstellt: 26.09.16   #7
    Die Hälse sind genauso. Sie haben nur eine Flammung, was eine Eigenart des Ahorn ist.
    Von oben sehen die auch recht unspektakulär aus.

    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. 1234saiter

    1234saiter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.14
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    1.945
    Ort:
    Rosengarten
    Zustimmungen:
    762
    Kekse:
    3.101
    Erstellt: 26.09.16   #8
    @Moulin, hast Du wieder einen MM? Nee das sind Bilder von Deinem Ex.;)
    @gustavz, abgefahren Headstock, aber wenig Hals.:rolleyes:
     
  9. Moulin

    Moulin Fender Vintage & Reissue Bass HCA HFU

    Im Board seit:
    02.09.07
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    8.153
    Ort:
    Ruhrstadt
    Zustimmungen:
    2.837
    Kekse:
    42.417
    Erstellt: 26.09.16   #9
    Höfner 500/8

    [​IMG]


    Höfner 500/1

    [​IMG]


    Fender Japan Jaguar Bass

    [​IMG]

    American Standard Precision 2011

    [​IMG]
     
  10. 1234saiter

    1234saiter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.14
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    1.945
    Ort:
    Rosengarten
    Zustimmungen:
    762
    Kekse:
    3.101
    Erstellt: 26.09.16   #10
    Damit man ein Muster wie bei dem MM hinbekommt ist doch eine Wärmebehandlung nötig oder?
     
  11. Moulin

    Moulin Fender Vintage & Reissue Bass HCA HFU

    Im Board seit:
    02.09.07
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    8.153
    Ort:
    Ruhrstadt
    Zustimmungen:
    2.837
    Kekse:
    42.417
    Erstellt: 27.09.16   #11
    Nein. Man sortiert das Holz und nimmt einfach geflammtes (geriegeltes) Ahorn. Das wächst so und geflammt bezeichnet seine Struktur.
     
  12. basslife

    basslife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.09
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    619
    Ort:
    Stadtlohn
    Zustimmungen:
    292
    Kekse:
    4.542
    Erstellt: 27.09.16   #12
    Schon wieder was gelernt!
     
  13. papero

    papero Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    2.483
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    553
    Kekse:
    9.000
    Erstellt: 27.09.16   #13
    Ich will nicht länger ausschweifen. Aber hier sieht man schön die Wuchsform eines Stammes, der dann aufgeschnitten die Flammung aufweist.

    Grüße, Pat
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  14. Moulin

    Moulin Fender Vintage & Reissue Bass HCA HFU

    Im Board seit:
    02.09.07
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    8.153
    Ort:
    Ruhrstadt
    Zustimmungen:
    2.837
    Kekse:
    42.417
    Erstellt: 27.09.16   #14
    Tacoma
    Mahagoni auch irgendwie geriegelt.
    Griffbrett Palisader.

    Screenshot_2016-09-27-17-43-04.png Screenshot_2016-09-27-17-42-59.png Screenshot_2016-09-27-17-42-45.png
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. robinBjordison

    robinBjordison Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.13
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    1.845
    Ort:
    Trebur
    Zustimmungen:
    514
    Kekse:
    3.177
    Erstellt: 02.10.16   #15
    Ich finde, dass mein Preci keine sonderlich auffällige Maserung hat, aber ich finde das schwarze Binding total schön, auch weil ich auf keinem Instrument bisher ein so perfekt an- und abschließendes Binding hatte.
    20161002_133108.jpg 20161002_132832.jpg 20161002_133021.jpg
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  16. disssa

    disssa Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    ...zwischen den Meeren...
    Zustimmungen:
    1.560
    Kekse:
    61.024
    Erstellt: 04.10.16   #16
    Was "Hälse" betrifft sind die Music Man-Hälse für mich immer die Referenz...:


    Music Man Bongo 5HH BFR
    [​IMG]

    Music Man Reflex 5HSS
    [​IMG]

    Music Man Sterling 5HH
    [​IMG]


    ...nicht unbedingt, weil die Halsrückseite "schön" aussieht, denn das ist mir ziemlich egal (Hauptsache das Griffbrett ist dunkel...), sondern weil sich diese Hälse sehr gut spielen.


    Auch ganz nett:

    Duesenberg D-Bass 5
    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  17. djaxup

    djaxup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.09
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    2.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    905
    Kekse:
    6.760
    Erstellt: 04.10.16   #17
    hier der hart gevögelte Hals eines Bongo PDN 2012:

    IMG_0821.JPG

    Stingray mit wildem Ahorn... ein wenig Birdseye, ein wenig Flame, ziemlich viel geil:

    IMG_2631.JPG IMG_2634.JPG IMG_2636.JPG IMG_2680.JPG
    Mein Lieblingshals, auch was das Spielgefühl betrifft. Noch nichts vergleichbares in Händen gehabt.


    Und zu guter letzt der Quartersawn Hals meines 57er Journeyman Relic P-Bass:

    IMG_2614.JPG IMG_2620.JPG IMG_2622.JPG IMG_2626.JPG

    Keine der Beschädigungen stammt von mir ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  18. 1234saiter

    1234saiter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.14
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    1.945
    Ort:
    Rosengarten
    Zustimmungen:
    762
    Kekse:
    3.101
    Erstellt: 04.10.16   #18
    Tut mir leid, aber wirklich schön ist der Hals von Deinem Journeyman leider nicht.
     
  19. djaxup

    djaxup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.09
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    2.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    905
    Kekse:
    6.760
    Erstellt: 05.10.16   #19
    Tut mir leid, aber das liegt ja wohl mal total im Auge des Betrachters.
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  20. 1234saiter

    1234saiter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.14
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    1.945
    Ort:
    Rosengarten
    Zustimmungen:
    762
    Kekse:
    3.101
    Erstellt: 05.10.16   #20
    Ja, das ist reine Geschmackssache.
     
Die Seite wird geladen...

mapping