Schönschrift lernen

von DaShollaBolla, 12.10.04.

  1. DaShollaBolla

    DaShollaBolla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    26.04.15
    Beiträge:
    251
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 12.10.04   #1
    Hallo!
    ich habe ein derbes problem mit meiner Handschrift ;( viele leute koennen es nicht lesen. es ist wirklich ne sauklaue. und zu den leuten, die sie nicht entziffern koennen gehört auch mein Deutschlehrer ^^.
    meine klausur hat er nicht angenommen = NOTE 6 ARGH!!
    wie kann ich das ändern? kennt ihr irgendwelche Übungen oder sachen die ihr mir empfehlen könnt? weiterhin wirft es auch nen schlechtes Licht auf meine person und psyche ^^


    MFG
     
  2. Liwjatan

    Liwjatan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    220
    Erstellt: 12.10.04   #2
    Frag diesen "uneinsichtigen" Lehrer ob er dann nicht deinen Aufsatz schreiben will ;)
     
  3. michaelkle

    michaelkle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    9.05.07
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 12.10.04   #3
    übe NORMSCHRIFT , da gibt es sogar eine richtige DIN Norm für .. einfach mal bei Google eingeben. Wenn du das ein wenig übst wird deine Schrift besser!!
     
  4. Sky

    Sky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    26.08.16
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    6.366
    Erstellt: 12.10.04   #4
  5. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 12.10.04   #5
    hab auch ne sauklaue, lehrer haben immer gemeckert und gejammert.
    Aber soweit, dass se ne KA nicht angenommen hätten, wars dann doch nicht. Ich würde mich an deiner Stelle beschweren, vielleicht auch mit Eltern. Die Vorraussetzung dafür ist natürlich schon, dass du dir ein bisschen Mühe gegeben hast und nicht noch mit Absicht übertrieben hast.
    Dem Lehrer muss nämlich klar sein (bzw. klar gemacht werden), dass du nicht so einfach von heude auf morgen ne tolle handschrift haben kannst und das daran nicht du sondern seine gesamten kollegen schuld sind, die dir das im laufe der jahre durchgehen haben lassen.

    Außerdem muss er einsehen, dass er nicht von dir verlangen kann, dass du dir nach 8 oder noch mehr jahren ne neue Handschrift angewöhnst.
     
  6. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 12.10.04   #6
    Quark.

    Wenn Du zb. Vermessungtechniker werden willst, gehört Normschrift dazu. Auch noch in Zeiten des CAD.

    Die beste Möglichkeit, seine Schrift zu verbesseren ist üben. Und das erfordert Zeit. Viel Zeit. Jeden Tag ne halbe Stunde auf Linienpapier.

    Grüße

    Bob
     
  7. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 12.10.04   #7
    Ich kann mehrere hundert Wörter die Minute tippen, jede menge pro Minute schreiben, und habe darin sehr viel Übung, ich bin echt schnell! Aber genau so sieht es auch aus!

    Kaligraphen können auch einen ganzen Tag für nur ein Schriftzeichen brauchen, und es sieht wunderschön aus.

    Wenn Schrift hässlich aussieht, dann ist das entweder in den Genen und somit angeboren ( :D ), oder jemand nimmt sich nicht mehr Zeit als unbedingt nötig um etwas schnell dahinzuschludern. Wer langsam schreibt, der hat die Zeit "schön" zu schreiben. Langsam unter Zeitdruck ist übrigens relativ. In derselben Klausur in derselben Zeit habe ich 1800 Wörter schreiben können, obwohl ich laut meiner Erinnerung unentwegt am Schreiben war, eine Kommilitonin 3200. Und es sah trotzdem schön aus. Was war geschehen? Ich habe geplant und geschrieben gleichzeitig, was zu völligem Chaos führte, im Kopf wie auf dem Blatt. Sie hingegen machte sofort zu Beginn ein Konzept, dass sie Punkt für Punkt abarbeitete. Folglich fehlerlos im Sinn und der Argumentationskette, und ganz nebenbei wirklich die ganze Zeit am Schreiben. Auch noch ohne Hast, weil sie ihr Gedankenkonstrukt bereits fertig hatte, meines war bis zur letzten Minute in der Schwebe, und die daraus resultierende Hast ist ein Killer für die Lesbarkeit der Schrift. Vielleicht müsstest du einen neuen Arbeitsplan ausarbeiten? Zusätzlich zum langsam-aber-dafür-schön-schreiben-Üben?...
     
  8. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 12.10.04   #8
    schon, aber es ist ja auch ein Unterschied ob du Schüler bist und zwangsläufig mit diesem Problem konfrontiert wirst, oder ob du nen Beruf wählst in dem man soetwas lernt.

    Davon abgesehen wird von den "Normschriftlern" sicher nicht erwartet, dass sie in normschrift nen 5 seiten aufsatz schreiben, in 2 oder 3 Stunden.

    Hauptsächlich lernen solche Berufe warscheinlich auch leute, die gern genau arbeiten, zeichen, malen, schrieben. Die haben dann warscheinlich auch kein Handschriftproblem.

    Ich mag das alles nicht, darum lern ich Informatikkaufmann :D :D :great:


    EDIT: Da war wieder einer schneller, mein post ist natürlich auf den über milosz' bezogen.
     
  9. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 12.10.04   #9
    Besorg dir 'ne Tippse... :cool:
     
  10. Toby

    Toby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Unna
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 12.10.04   #10
    Fang einfach an,
    ganz ganz langsam mit einer Top Schrift zu schreiben.
    Und werd dann immer schneller. :great:
    So hab ich es auch gemacht.
    Hat allerdings (mit jeden Tag 'ne vierel Stunde üben)
    ein ganzes Jahr gedauert! :konfus:
     
  11. VoWe

    VoWe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 12.10.04   #11
    ja, hatte das zwischendurch mal ausprobiert, aber wieder gelassen.
    man kann meine schrift grad noch lesen....

    bin zu faul das zu lernen...

    kann, wenn ich ganz labngsam schreibe, auch schön schreiben... (z.B. Briefe... ;) )
     
  12. Sheriff_Lobo

    Sheriff_Lobo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    30.07.05
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.04   #12
    Jau, dann wird das Alternate Writing zum Kinderspiel. 250 wpm (words per minute) sind locker drin. Am Besten nimmst du dir zur besseren Hilfe noch ein Metronom.
     
  13. ruficus

    ruficus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    29.06.06
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 12.10.04   #13
    Einer aus meiner Klasse hat ne Schrift, die sieht fast so aus, wie das Elbisch, also gequetscht und hoch, bei Herr der Ringe. Und die Lehrer haben diese Schrift bis jetzt immer angenommen.

    Aber wenn der Lehrer dich nicht vorher drauf hingewiesen hat, dass du dich verbessern sollst, dann hat er auch kein Anrecht darauf dir auf einmal ne 6 reinzuhauen.
     
  14. Baltazar

    Baltazar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    398
    Ort:
    nähe münchen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.04   #14
    Legolas rult :D
     
  15. fangorn

    fangorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.03
    Zuletzt hier:
    19.01.08
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    293
    Erstellt: 12.10.04   #15
    also ich kann nur sagen, du musst deine "schreibschwäche" mit dem inhalt des geschriebenen aufwiegen, damit hab ichs jetzt seit 4 jahren geschaft einer 4 oder 5 zu entgehen, ich hab auf 1 seite mindestens 8 fehler(rechtschreib usw,.. ) und meine handschrift kann kein schwein lesen, hab sogar selber probleme :D wenn ich richtig schnell schreibe oder müde bin beim texten,

    naja , was solls, so bin ich wenigstens eine wandelnde codiermaschine ;)
     
  16. Swissmetaler

    Swissmetaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    196
    Erstellt: 12.10.04   #16
    Frage Crono,
    wie schreibst du denn? In Blockschrift oder Zusammengehänkt? (so nennt man das bei uns in der Schweiz) Wir lernten so in der 1. -3. Klasse Blockschrift dann kam plötzlich das Zusammengehänkte na ja das schrieb ich dann bis in die 6. oder so. Dann hab ich gewechselt zur Blockschrift und hab mir meinen eigenen Stil reingehauen, und jetzt können alle das Lesen was ich schreibe früher war das nicht so...... wegen dem Zusammengehänkten das gab mir nur Probleme. Am Anfang ist es noch schwer das umzustellen aber durch Training gehts.
     
  17. DaShollaBolla

    DaShollaBolla Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    26.04.15
    Beiträge:
    251
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 13.10.04   #17
    ich selbst schreibe eigentlich schreibschrift (zusammenhängend). nur ab und zu getrennt. ich koennt ja mal was einscannen. brauch aber erst nen scanner ^^
     
  18. Swissmetaler

    Swissmetaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    196
    Erstellt: 13.10.04   #18
    Eben am besten wäre Blockschrift das können alle Lesen! Zusammenhängend ist immer schwerer.
     
  19. DaShollaBolla

    DaShollaBolla Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    26.04.15
    Beiträge:
    251
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 13.10.04   #19
    ein weiteres problem ist auch, dass es eigentlich relativ gut lebar ist. es sieht verdammt unordentlich aus. keine übersicht usw. viel durchgestrichen. da verlieren viele menschen die lust.
     
  20. Jesus666

    Jesus666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    102
    Erstellt: 13.10.04   #20
    ne lehrerin war mal so nett, dass ich ne Schulaufgabe aufm pc abschreiben und ihr ausgedruckt vorlegen durfte.. sonst hätt ich ne 6 bekommen :D
    meine Schrift is aber immer noch so schlimm... außer ich streng mich ganz dolle an. dann bekomm ich aber nur 10 wörter in der minute hin ;)