schon mal bei musix gewesen??

von Jag-Stang, 15.04.05.

  1. Jag-Stang

    Jag-Stang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 15.04.05   #1
    ist hier jemand schon mal bei musix gewesen???also die schweizer?

    wenn ja wie ist der service so?? nette leute?

    überlege gerade da mal hinzufahren aber weis nicht ob sich der weite weg lohnt...


    Musix
     
  2. deepfritz7

    deepfritz7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 15.04.05   #2
    Also ich war schon ein paar mal da!

    Der Laden ist im Aufbau, du must also mit den Öffnungszeiten aufpassen, ich war schon mal da, und der hatte einfach geschlossen, der ganze weite weg für die Katz...

    Also zum Shop, ich finde er hat eine gute Auswahl an Amps, Marshall hat er viele, HK hat er auch, etc. also viele Amps... Gitarren sind auch nicht schlecht, nur die sind quasi aus der Verpackung genommen, Preis dran, und hingestellt... naja, A-Gitarren hat er auch viele... aber zum teil sind die sehr zerkratz, also im schlechten Zustand.

    Und jetz kommt meine Geschichte, zu diesem Shop:

    Ich wollte mir meinen Fender HRDeville da kaufen, weil der einen guten Preis hatte, also lies ich ihn den Amp bestellen, ausdrücklich zum antesten. Zuerst hiess es, dass sie in letzer Zeit gute Lieferzeiten bei Fender hätten, trotzdem und erst nach mehrmaliger Anfrage, wurde der Amp dan geliefert, nach mehr als 2 Monaten ca... Gut, da kann er nichts dafür, aber dann kam der Gipfel: Ich fuhr extra hin um den Amp zu testen, denn er hatte mir vor ca.2 wochen einen Bericht geschickt, dass der Amp eingetroffen sei. Gut, ich geh also hin und was seh ich da, der Amp ist noch verpackt?! Nichtmal ausgepackt nach 2 Wochen?!? Ich fragte ihn, ob ich den Amp nun testen könne, dann sagte er na klar, da steht das packet, dort hinten im Raum findest du ne Kabelrolle zum anschliessen. Super, ich durfte das Ding also selber auspacken und anschliessen. Nicht das ich mir dafür zu schade wäre, im gegenteil, aber hey, das ist doch nicht meine Aufgabe als Kunde, seine Ware auszupacken?! Der Typ sass die ganze Zeit hinter seinem PC und ist nicht einmal aufgestanden um zu schauen! Nein, er hat mich noch blöd angemacht, als ich mir ne schöne Strat zum antesten geholt habe :confused:

    Schlussendlich, als ich den Amp ausgepackt hatte, war da ne riesen Delle im Holz, weil einer da ne schraube zu fest reingedreht hatte, natürlich hab ich den Amp dann nicht gekauft. Und der Meinte auch noch er muss dumm aus der Wäsche schauen, tja, ich hatte eindeutig geschrieben zum anstesten. Und für so viel Geld, kann man ja ein makeloses Produkt erwarten. Zudem hat mich der Amp selbst, nicht überzeugt.

    Also FAZIT:

    Service 0 Punkte, Auswahl OK, Preise OK

    Musix ist ein Laden für Leute die Wissen was sie wollen, und dafür einen guten Preis bezahlen möchten. Eine Beratung findest du da nicht. Wenn, dann eine miese.

    Aber ich denke du kennst dich aus, dann wird der Laden schon was für dich sein. Ich werde mir auch da wieder ein Effektgerät holen...Irgendwann mal..

    Eine lustige Besonderheit ist auch noch, dass keine Preise angeschrieben sind, sondern du ein Heft holen kannst, und da drin das gewünschte Produkt suchen must :p

    Also ich bevorzuge immer noch Musik A1 in Lyssach, in der Nähe des Ikea..

    Grüsse
     
  3. Jag-Stang

    Jag-Stang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 15.04.05   #3
    ja ich wohne beinahe neben dem A1:-)


    haben sie denn viele effektgeräte???
    im net ist 1 einziges boss und dafür etwa 50 billige behringer...

    aber danke für die geschichte :)
    werd mal schauen hab gedacht der hätte vielleicht n billiges proco rat und der basser sucht noch n guten combo...
    naja mal schauen :)

    A1 isch drum scho chli tüür :mad:
     
  4. deepfritz7

    deepfritz7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 15.04.05   #4
    Aso wenn Boss Effektgrät suechsch, de bisch dört genau richtig!!

    Das isch glaub dr einzig Lade woni bis itz gseh ha, wo fasch die ganzi Boss reihe het! Und dprise si o nid schlächt...
     
  5. Jag-Stang

    Jag-Stang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 15.04.05   #5
    A1???lol bisch letschti gsi wosi hei gseit rabatt ufem ganze sortimänt???
    lol e verschtercher vo 1260fr uf 1230fr....wau ;)
     
  6. Sky

    Sky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    26.08.16
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    6.366
    Erstellt: 15.04.05   #6
    Sorry für OT: Aber euer Dialekt ist irgendwie niedlich. :D
     
  7. deepfritz7

    deepfritz7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 15.04.05   #7
    neee sorry, hami nid dütlech usdrückt,

    bi MusiX gits aui Boss Effektgrät! :great:

    nid bim A1 :D dört hets jo nur es paar...

    Vou vou, ig ha o die gross Akündigti Wärbig übercho, wo wäge überrau Rabatt, vo däm Rabatt hani niene öpis gseh :p Aber dört chasch imfau mega märte! seisch eifach jooo, bi MP isch das nur so und so düür, de göh si mängisch druf i :D
     
  8. skywalker6

    skywalker6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.04
    Zuletzt hier:
    14.11.12
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.05   #8
    dr rabatt ufem ganzä sortimänt vom A1 isch würklich chli beschränkt... naja.
    drfür het dr mäggy (gitarrä, amp, werkstatt, lange haare, älter) ahnig wie kein zweitä und s het auno hübschi verchoiferinnä :great:

    cheers :great:
    luk
     
  9. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 15.04.05   #9
    und ich dacht ich hätt die nächste stufe der rechtschrasipungsbesteuerung verpasst :o
     
  10. deepfritz7

    deepfritz7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 15.04.05   #10
    Jo vou, dverchäuferinne si nid schlächt :D Die hei o no mehr oder weniger e Ahnig... im gägesatz zu angerne läde :rolleyes:

    Könnsch süsch no gueti musiggschäft?
     
  11. skywalker6

    skywalker6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.04
    Zuletzt hier:
    14.11.12
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.05   #11
    vorallem dt stiftin ider drumabteilig (daniela aka nikki) :great:
    dr räffu (langi haar, jung, gitarrä und amp abteilig) isch leider nümm im A1. de siech het chönnä spillä :eek:

    musig müller in bärn ->
    netti lüüt, nö so vill fachwüssä, nöd würklich vill uswahl a verstärcher, sehr schöni gitarrä (gibsons, 7ender gretsch) aber alles chli uf chlinem ruum.

    bassline in bümpliz (aglo. bärn) ->
    sehr gueti beratig, coolä verchäufer, sehr guets züüg (verstercher, gitarrä und occasionä) bis jetzt min favorit näbem A1.

    krompholz in bärn ->
    nöd würklich min fall da s augämärk vo dem gschäft meh uf piano usgleit isch...

    im produktiv isch glaub jedä scho mal gsi...

    cheers :great:
    lukk
     
  12. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 15.04.05   #12
    nein der ist hässlich ^^

    berndeutsch...naja :p

    züridütsch.... :great:

    (das ist der ewige konflikt um die vorherrschaft in der schweiz :D )
     
  13. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 15.04.05   #13
    Bim Pietro in Langethal gits au no geili Sache, verchauft vor allem viel (nur?) Second Hand, han dört scho geili Schnäppli gmacht. Und er chauft au ah, aber lönd eu nöd bim Priis bschisse, hehe :D
     
  14. Jag-Stang

    Jag-Stang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 15.04.05   #14
    gang nie z bärn zum raas das si so huere arschlöcher!!!
    wenn du aus jugendliche(wo im normaufau e nüt chouft u ke gäud het) de wirsch nid emau begrüesst!!!
    i ga dert ine u widr use ohni das 1 einzige verchöifer öppis het gseit :mad:
     
  15. Jag-Stang

    Jag-Stang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 15.04.05   #15

    danke danke :D

    versteht ihr es??also wohl nicht jedes wort aber kekommt ihr mit um was es geht???
     
  16. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 15.04.05   #16
    Ja!!!!!!!1eins11
     
  17. Jag-Stang

    Jag-Stang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 15.04.05   #17
    cool dann können wir ja von jetzt an bärndütsch redä...

    ok back to topic:isch schüsch no öpper dert gsi u cha guets oder schlächts brichte??

    odr o vo angerne musigläde...
     
  18. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 15.04.05   #18
    Wer hats erfunden,die Schwietzer. ;)

    So jetzt richtig? ;) ;)

    Sind wir nicht alle ein bisschen Schw.... ;)
     
  19. Jag-Stang

    Jag-Stang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 15.04.05   #19
    ne wenn dann die schwizer oder schwiizer aber nicht schwietzer :D
     
  20. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 15.04.05   #20
    @all Schweizer

    Jetz aber wider hochdütsch, sonst wird die CH Fraktion von den Mod`s rausgeschmissen oder mit einem Sprachtest belegt :D

    OT on

    Wenn schon, dann richtig: Wär häts erfunde? D`Schwiizer :)

    @sky
    Danke,ednlich mal einer der den Dialekt mag, auch wenn man nicht immer alles versteht.

    @jukexyz
    Bei aller Liebe zur CH, aber lieber noch Bärndütsch als Züridütsch. Am besten sind natürlich die Nordostschweizer Dialekte (St.Gallen, Thurgau und natürlich Schaffhausen):great:
    OT off

    Zurück zum Thema:
    Musix ist ja auch über E-b.... sehr aktiv. Es stimmt was schon gepostet wurde. Wenn man weiss was man will ist`s O.K., Beratung hingegen strebt gegen Null. Allerdings hat es sich für mich als oftmals (Produktabhängig) lukrativ erwiesen, die Waren über deutsche Händler (wie der Forumsbetreiber) zu beziehen. Die Transportkosten sind oftmals marginal (solange das Paket unter 20Kg bleibt). verzollung etc. ist auch kein Thema. Und die Waren sind teilweise schneller bei mir als von den CH Hänldern zu günstigeren Konditionen. Fazit für die CH Händler: Strengt mal ein bisschen mehr an. :p