Schräge Pickups!

von OnWork, 28.08.06.

  1. OnWork

    OnWork Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    5.07.07
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.06   #1
    Hallo Gemeinde!

    Hab seit kurzem nen Yamaha RBX 300 Preci bei dem die Pickups (2-teilig, Splitcoil?) schräg eingebaut sind! Sprich der obere Teil des PU geht bis zur mitte hin hoch (A-Saite) unterer PU entrsprechend auch so das wenn mann von der Seite reinschaut es aussieht wie`n Dach:screwy:? Hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt. Is das so normal? Hat das`n besonderen Grund? Das sieht nämlich irgendwie krank aus...
    Hab den Gebraucht gekauft und der Verkäufer hat auch nich den Plan gehabt.
     
  2. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 28.08.06   #2
    manche Bässe haben das...gerade bei Yamaha hab ich das oft gesehen...solange alle Saiten die selbe Lautstärke haben ist daran nichts auszusetzen
     
  3. OnWork

    OnWork Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    5.07.07
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.06   #3
    Lautstärke passt soweit. Dann is ja alles in Butter!

    Danke
     
  4. Schmuddelfutz

    Schmuddelfutz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.05
    Zuletzt hier:
    24.11.12
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    478
    Erstellt: 29.08.06   #4
    Ist bei meinem Squier genauso, allerdings hab ich da Hand angelegt, weil E und G lauter waren als A und D ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping