Schraubschlüssel bei Gitarre ??

von kurticobain, 14.05.06.

  1. kurticobain

    kurticobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 14.05.06   #1
    Bei meiner Gitarre war so ein Schraubschlüssel dabei ( 6-kantig), bloss sehe ich nirgends dazu einen Verwendungszweck. Weiß jemand für was das gut ist?
     
  2. Angus

    Angus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    4.03.16
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 14.05.06   #2
    Ich weiß zwar nicht um welche Gitarre es sich handelt, aber es wird der Schlüssel für den Halsstab sein.
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 14.05.06   #3
    Was fuer eine Gitarre ist es?

    Und ich nehme mal an das du damit den Truss-Rod (den Stab zum einstellen des Halses) einstellen kannst.
     
  4. Zakkrifice

    Zakkrifice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    12.10.14
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 14.05.06   #4
    Was haste denn für eine Gitarre?

    Das könnte ein 6-kant zur Verstellung der Truss-Rod-Schraube sein, das ist der HAlsstab, dessen Ende an der Kopfplatte unter ner Plastikkappe zu finden ist.

    Wenn du nen Floydrose dran hast, gibts für den Schlüssel jede Menge Verwendung, aber dann hättest du die Schrauben wohl selbst gesehen...........


    Damn, 2 Leute schneller.........
     
  5. Mr.Randy_Rhoads

    Mr.Randy_Rhoads Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 14.05.06   #5
    Man könnte es dir bestimmt sagen, wenn man wüsste, welche Gitarre es ist und vllt. auch, wie gross der Schlüssel ist (Heisst übrigens imbus oder inbus..weiss grad nciht ob m oder n)

    Schau mal bei der Brücke nach bzw. Tremolo. Da kann sowas gebraucht werden.

    Edit: Ich war auch zu langsam :D
     
  6. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 14.05.06   #6
    Erklärung: Am Headstock müsste eine Abdeckung sein, darunter befindet sich der Halsstab (Auch Trussrod oder T-Rod) mit welchem die Halskrümmung eingestellt wird. Anfänger sollten die Finger von lassen, und erstmal vom Pro einstellen lassen, und nur wenn es nötig ist. Ein Gitarrenhals muss, wegen der Saitenschwingung, leicht gekrümmt sein, stimmt diese Krümmung nicht lässt sich die Saitenlage nicht optimal einstellen und die Saite schwingt gegen das Griffbrett, was sich in einem Schnarren äussert...

    Edit: Eindeutig zu langsam...
     
  7. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 14.05.06   #7
    Merks dir einfach damit dass das einer der wenigen Schlüssel ist, wo der Schlüssel IN die Schraube geht, es heißt "Inbus" :)
    Die Maulschlüssel und so greifen ja alle aussen an der Schraube an.

    Musst allerdings im Bereich der Maschinenschrauben bleiben, bei Holz/Blech/Metallschrauben ham ja so ziemlich alle Schrauben ihren Angriffspunkt fürs Werkzeug innen :)
     
  8. kurticobain

    kurticobain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 15.05.06   #8
    Hab ne SG Guitar.
     
  9. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 15.05.06   #9
    Dann ist se 100 pro Für den T-Rod.
     
Die Seite wird geladen...

mapping