Schreibtischstative für Monitorboxen

von Stefannn, 10.03.08.

  1. Stefannn

    Stefannn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.09
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Moormerland (Ostfriesland)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    232
    Erstellt: 10.03.08   #1
    Moin!

    Habe meine kleinen Monitorboxen derzeit auf dem Schreibtisch stehen, leider nicht ganz auf Ohrhöhe, sondern etwas zu niedrig.
    Gibts spezielle (kleine) Unterlagen/Stative für den Schreibtisch, auf die ich die Boxen stellen kann oder noch besser - kann ich mir selbst eine Unterlage zaubern?

    Könnte ja theoretisch am einfachsten einen Bücherstapel nehmen und die Boxen jeweils darauf platzieren, denke aber das hierdurch wieder zu viel Bass "geschluckt" wird und auf den Tisch übertragen.

    Was meint ihr, wäre hier angebracht?
     
  2. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 10.03.08   #2
    Das wäre etwas für dich:
    https://www.thomann.de/de/primacoustic_isowedge.htm

    Nur genau umgekehrt verwenden, so dass die Boxen leicht nach oben zeigen (wenn sie jetzt wirklich nur "etwas zu niedrig" sind). Hat den zusätzlichen Vorteil, dass die Reflexionen vom Schreibtisch leicht weniger werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping