Schwachpunkt Triton LE 88 ?

von bluebox, 16.08.04.

  1. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 16.08.04   #1
    Hallo Leute !

    Wo liegt der Schwachpunkt beim Triton LE-88 bzw. was unterscheidet ihn vom
    "großen"? Hat jemand das Teil ?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Micha
     
  2. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 16.08.04   #2
    Der Triton LE hat nur einen statt 5 Insert Effekten.
    Kein Aftertouch, kein Touchdisplay, Sampling nicht standardmäßig, es können keine Expansion Boards eingebaut werden.
     
  3. bluebox

    bluebox Threadersteller HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 16.08.04   #3
    Hi Antika !

    Wie's scheint bist du Triton-Experte.... :great:

    Also was du mir beschrieben hast, würde mich alles nicht stören. Ich will die
    Kiste nur live einsetzen (Rock/Pop/Oldies). Könntest du etwas über das Handling und die Sounds sagen ? Ich weiß .....anhören..... kann aber leider hier keinen in der Nähe finden. Und ja.... Demosongs runterladen........ davon
    halt ich auch sehr wenig, da bei den Demos immer zu viel "Drumrum" zu hören ist.

    Vielen Dank für weitere Infos.


    Micha :rock:
     
  4. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 16.08.04   #4
    Das Handling finde ich ok, man hat zwar keinen Touchscreen, flüssiges Arbeiten ist aber dennoch möglich!


    Die Sounds sind nicht schlecht, die Quali ist schon ziemlich gut. Ich denke für dein Ensatzgebiet machst Du mit einem LE nicht viel falsch.Interessant wäre auch ein Motif 8, sofern Du noch einen findest!
     
  5. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 16.08.04   #5
    Weiterer tipp: Yamaha S90. Ist eigentlich wie der Motif, hat nur statt Sampling schönere Piano-Sounds. Sowohl Motif8 als auch S90 solltest du gebraucht für 1500 EUR und weniger bekommen (und zumindest den S90 auch noch überall neu für 1900-2100 EUR)
     
  6. bluebox

    bluebox Threadersteller HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 17.08.04   #6
    ... ist eigentlich wie der Motif... heißt das, dass alle Motif-Sounds drin sind,
    oder nur eine Auswahl derer ?

    Und wo werden diese Kisten gebraucht angeboten ? Bei ebay gibts nüscht :mad:

    Danke für Eure Hilfe

    Micha
     
  7. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 17.08.04   #7
    das ding hat das komplette wave-rom vom motif(64mb) und zusätzlich noch 16mb mit piano-sounds. finden tut man die bei ebay, oder in gebrauchtanzeigenmärkten(ich hab meinen durch ne anzeige beim "großen T" für 1225EUR bekommen)
     
  8. bluebox

    bluebox Threadersteller HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 23.08.04   #8
    Hi Degger !

    Habe mir einen S-90 bestellt........ :)
    Mal schaun was ich aus der Kiste so alles rausholen kann.

    Vielen Dank für den Tip. :great:

    Micha
     
Die Seite wird geladen...

mapping