Scratch-Tools ?

von benemaster, 30.05.05.

  1. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 30.05.05   #1
    Moin,

    ich hatte vor einiger Zeit schonmal den Gedanken, so einen Thread aufzumachen, da ich zufällig über so ne Art "Scratch-Tool" für die Platten-Finger gestoßen bin, was heißt, das man das Ding irgendwie in die Finger nimmt um besseren Grip und fastere Tricks drauf zu haben ...

    Für die Fader-Finger gibts u. a. den Gripmaster, den hab ich mir schon zugelegt, welche die Finger- sowie Unterarmmuskeln trainiert, jedoch kein aktives Tool darstellt ...

    Was habt ihr da so gehört , oder was kennt ihr noch ?

    Schreibtschreibtschreibt

    Mfg Bene
     
  2. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 31.05.05   #2
    so fingertrainer hab ich auch aber alles andere bringt meiner meinung nach nichts.
    z.b. dass du damit besser scratcht.

    PS: hab noch keinen DJ gesehen der mit irgendwelchen teilen zwischen den Fingern scratcht
     
  3. benemaster

    benemaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 31.05.05   #3
    klar, bringen tut das nicht wirklich viel, aber hat einer von euch sowas schon gesehn ?

    Ich hab auch noch niemanden damit scratchen sehen, aber wenn ich hier im Forum lese, dass manche sich Mixer usw mit Magnesium (bzw. Magnesiumoxid bzw. Magnesia) bestäuben, dann kann man ja mit allem rechnen ...

    Mfg bene
     
  4. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 31.05.05   #4
    na ja...

    handball ist ganz praktisch, hast dann mehr kraft in den händen und im arm.
    :D

    hab letzte mal aus spaß nen bisschen harz genommen und auf ner alten platte geskratcht, war ganz witztig, aber manchmal klebte dann der finder an der platte und beim wegziehen hab ich dann die platte mit angehoben.... :screwy: :D
     
  5. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 31.05.05   #5
    ... und dann klebte warscheinlich deine nadel und dein turntable und deine slipmats:D

    Nein danke Splinter ich mach das lieber nicht nach:D :D :D
     
  6. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 31.05.05   #6
    @bene.
    du hast mich durch den thread auf eine idee gebracht.

    folgendes ist mir vorhi eingefallen und habs auch gleich ausprobiert.

    ich hab mir schönes, glipschiges, nicht zu stark fettendes öl besorg und alles rund um den crossfader und linefader eingeschmiert.
    so schnell hab ich noch nie die griffel bewegt.
    es FLUTSCHT! :D

    lässt sich auch wieder leicht entfernen, sollte man aber auch, weils sonst ranzt.

    cheers
     
  7. benemaster

    benemaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 31.05.05   #7
    Ich p*ss mich wech ....

    Ich stell mir grad vor wie du mit so ner Flasche Pflanzenöl auf deinen Mixer eingießt :D .... mannoman was habt ihr bloß für Ideen ?

    Der Autor dieses Thread nimmt keine Verantwortung für Schäden am Equipment des Nachmachers ...
    Diese Stunts wurden nur von professionellen Vollidioten durchgeführt !


    Warum setzt du nicht geich deinen ganzen Mixer in Öl ?
    Es gibt Leute, die setzen ihren PC in Öl, das ganze nennt sich ÖlPC
    (wie schwer das zu erraten ist), sucht einfach mal nach Ölcomputer bei Google.

    Ich meinte jetzt eher so eine Art Gummidingsbums für den Finger ...
    ah, da fällt mir was ein :
    Ich habe früher sehr gerne mit Wachs gespielt, bis richtige Brandwunden entstanden sind. Also mach ich mir mal so ne Wachsfingerkuppe, und versuch mal auf den alten Scheiben meiner Parentz zu scratchen! Ich erzähl euch dann hier mal wies funzt ...

    Mfg Bene

    PS: Hmm schade, bei Öl ist ja der Wiederstand gegenüber der Hand größer als bei Luft... aber wenn du nur die Fingerspitzen bewegst müsste das gehen ... dann flutschts´
     
  8. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 01.06.05   #8
    also ich wüsste nicht was du mit IHR meinst. Der Einzige mit verrückten Ideen ist doch unser experimentierfreuntlicher Mr.Splinter:D :D :D


    @Splinter
    Hab schon mal gelesen,dass man keine angst vor dem Equipment und der Platte haben soll(roc raida hat aber auch genug geld um das zu behaupten) aber bei solchen sachen....naja du wirst ja schon wissen was du machst.(hoffe ich):D :D :D
     
  9. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 01.06.05   #9
    ^^ geil wa?!
    :D

    wenn mir langweilig ist und ich den meist ziemlich öden schulalltag vergessen will, treff ich mich mit freunden und wir springen von brücken, drehen filme.....
    einfach nur bekloppte sachen.
    :screwy: :D

    aber zum thema:

    ich hab mal versucht, einen an meinen finger angepassten line bzw. crossfader zu bauen.

    einfach nen schmalen crossfader ala a&h und den mit gips eingeschmiert, finger reingedrückt, fertig.
    leider ist der dann irgendwann abgegangen, sonst war aber ziemlich cool, weil der crossfader genau die eindellung von meinen fingerkuppen hatte.

    cheers
     
  10. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.06.05   #10
    hey bene hast du deinen wachswersuch schon gemacht???
     
  11. benemaster

    benemaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 02.06.05   #11
    N`Abend

    bin leider noch nicht dazu gekommen, mir stehn im moment echt probleme bis zum Hals und ich hab echt kein bock mehr ...

    ich weiß nicht wann ich mal wieder schreib ... fühl mich nicht danach

    bene
     
  12. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 03.06.05   #12
    habs mit latexhandschuen und tesafilm probiet:screwy:

    ergebnis: Mit den "nackten fingern" gehtz besser:D
     
  13. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 16.06.05   #13
    @bene
    Wir (oder ich) warte(n) immer noch auf dem Wachsversuch:D

    @Splinter
    Das mit dem Gipsfader klappt nicht so ganz der ist mir nach 2 Stunden kapput gegengen.
    Außerdem durfte ich dann noch staubsaugen:D
     
  14. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 16.06.05   #14
    @shady.

    find ich gut, dass du es versucht hast.
     
  15. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 19.06.05   #15
    wie lange hat dein vergipster crossfader "gelebt" ?
    (es könnte an meinm klumpengips liegen):D
     
  16. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 19.06.05   #16
    verhältnismäßig lange..ca. 3 wochen
     
  17. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 15.06.06   #17
    http://www.hhv.de/item_16308.html die sind cool. bingt zwar nicht seeehr viel, aber das beste scratch tool, das ich kenne;)

    ich hab mal am daumen der faderhand kleber draufgeschmiert und auf den anderen fingern öl. kann man geile crabs mit machen:D
     
  18. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 16.06.06   #18
    ha, die flying carpets... :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping