Sehr guter Vergleich: LTD EC1000 vs. ESP Eclipse CTM

von dogdaysunrise, 01.09.04.

  1. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
  2. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 01.09.04   #2
    Wenn ich diese Gitarren hätte, hätte ich es auch gemacht :rolleyes: :p ;) .

    Ist schon eine krasse Leistung. Wie du (Chri5, dogdaysunrise) schon gesagt hast, wie in einem Gitarrenmagazine !

    :great:
     
  3. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.392
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    4.462
    Kekse:
    35.620
    Erstellt: 01.09.04   #3
    Zitat von Chri5 (Gitarrenbilderthread, P.42): "Endlich stimmt mir mal einer zu, zwischen LTD und ESP liegen Welten!" <<< naja, du änderst deine Meinung aber schnell... *fg*
     
  4. dogdaysunrise

    dogdaysunrise Threadersteller HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 01.09.04   #4
    Ich sehe keinen Widerspruch.

    In dem thread ging es um ne LTD Viper und um ne ESP Viper.

    Hier gehts um ne 1000er (High End LTD) gegen ne Standard und auch bei ihm gewinnt Verarbeitungsmaessig, Buendemaessig die ESP bei weitem. Lesen!

    Das was ihm am Ende zum "almost equal" bringt ist der Preis.


    Ich jedoch habe lieber eine ESP als 2 LTD.
     
  5. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.392
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    4.462
    Kekse:
    35.620
    Erstellt: 01.09.04   #5
    Ja, aber die Aussage von dir war ja eben nicht gerade konkret, sondern sehr allgemein. Ist aber auch egal, ich bin eh kein LTD Fan... *grinst*
     
  6. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 01.09.04   #6
    hast du eine ESP ? oder 2 ltd´s ? *g* :)
     
  7. dogdaysunrise

    dogdaysunrise Threadersteller HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 01.09.04   #7
    Naja, is ja auch irgendwie logisch, dass der Unterschied groesser wird je mehr Du in der LTD Palette nach unten gehst.
    Sprich 50er zu Standard oder 200er zu Standard oder 400er (300er) zu Standard oder 1000er zu Standard, natuerlich ist die 1000er am nachsten zur Standard.

    Kannst Du auch hier in meinem 4 Monate alten Review nachlesen, wo ich die Unterschiede zu ESP sehe, ziemlich aehnlich seinem 2 Tage alten Review.

    Ist wie bei Epiphone/Gibson, Squier/Fender usw.
    Ne Epi Elitist ist naeher an ner Gibson wie ne Epi Les Paul Studio.
    Einfach logisch, deswegen hab ich nicht ganz den Sinn Deiner Post verstanden. :o
     
  8. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.392
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    4.462
    Kekse:
    35.620
    Erstellt: 02.09.04   #8
    Vielen Dank, dass du mich aufgeklärt hast, wäre mir sonst nicht in den Sinn gekommen, dass eine 1500 Euro ESP besser ist, als eine 300 Euro LTD... *augenverdrehts*
     
  9. dogdaysunrise

    dogdaysunrise Threadersteller HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
  10. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.392
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    4.462
    Kekse:
    35.620
    Erstellt: 02.09.04   #10
    Schön, dass du Humor hast... *grins*
    Aber mal im Ernst, ich denke auch, dass eine 1000er LTD oder auch eine 400er, wenns etwas günstiger sein soll, sicher eine sinnvolle Alternative für eine günstigere ESP Standard ist. Was ich halt nie verstehen werde ist, wie man für diese Signature LTDs so viel draufzahlen kann, wo doch die normalen zum Teil gar nicht so anders sind, aber halt wesentlich günstiger. Das ist eben immer das Problem mit dem Namen. Ich selbst empfinde das ja eigentlich eher als Manko, weil ich ja niemanden kopieren oder gar Werbung für bekannte Gitarristen machen will. Sicher gibts Ausnahmen, beispielsweise die JS 1000 von Ibanez, da gibts leider wenige Alternativen, da kann ich den Kauf schon nachvollziehen, hatte so eine ja selbst längere Zeit...
     
  11. dogdaysunrise

    dogdaysunrise Threadersteller HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 02.09.04   #11


    Absolut! Und bevor ich den ganzen Rest Deiner Post zitiere, ich bin voll Deiner Meinung! Aber sigs sind egal welche Marke halt immer so ne Sache.
     
  12. Voodoo22

    Voodoo22 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    410
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.04   #12
    Schade das es kaum reviews über die EC400AC gibt. Immerhin hat die SD´s drin und keine EMG´s. Würd mich echt mal interressieren wie die klingt.
    Vom aussehen gibts IMHO fast keine geilere "Paula".
    Die kommt sowieso noch in meine kleine Gitarrensammlung... :great:
     
  13. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.392
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    4.462
    Kekse:
    35.620
    Erstellt: 02.09.04   #13
    Ich hoffe du weisst, dass die ECs nicht gerade nach Les Pauls klingen... nicht dass du dich hinterher wunderst!
     
  14. dogdaysunrise

    dogdaysunrise Threadersteller HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 02.09.04   #14
    Stimmt, andererseits, wenn mich einer Fragen wuerde, welche Eclipse dann am ehesten nach Paula klingt oder eben halt die groesste Tendenz zur Paula hat, wuerde ich sagen EC1000ASB und EC400AT.
     
Die Seite wird geladen...

mapping