Seite platzt nach einer Woche

von epplkahn, 07.12.07.

  1. epplkahn

    epplkahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.07
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weltmetropole Mutlebutzle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 07.12.07   #1
    Hallo, ich habe etwa seit einem Monat eine Epiphone SG. Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit der Klampfe, außer dass die hohe E-Saite immer nach etwa einer Woche reißt.
    Ist das normal?

    mfG. epplkahn
     
  2. veil

    veil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.07
    Zuletzt hier:
    8.01.10
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.07   #2
    Ja, das ist absolut normal und soll genau so sein. :p
     
  3. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 07.12.07   #3
    Hm also dass ne Saite "platzt" hab ich auch noch nicht gehört... kannst davon mal Bilder hochladen? :D

    Für den Fall, dass sie "reißt", sag uns doch mal, wo sie dieses tut.
    Evtl. hast du ne scharfe Kante irgendwo an der Mechanik/Brücke.
    Vielleicht ziehst du sie aber auch falsch auf oder hast einfach nen richtig derb harten Anschlag ;)
     
  4. epplkahn

    epplkahn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.07
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weltmetropole Mutlebutzle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 07.12.07   #4
    Sie reißt immer hinten am Steg.
     
  5. Mr.Coany

    Mr.Coany Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    19.01.15
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Pegnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 07.12.07   #5
    scharfe kanten am steg, mal mit nem schleifpapier vorsichtig drübba

    und NEIN des is nich normal, hab auch die epi und bei mir halten saiten immer so 2-3 wochen
    aber die reisen selbst dann nich, sondern ich tu hald neue druff
     
  6. Iggi

    Iggi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.07   #6
    Ich dachte schon. :D
     
  7. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 07.12.07   #7
    Jo einfach mal "abschleifen", da wirds neh scharfe Kante geben:great:

    Mir ist i-wie noch nie neh Saite gerissen beim spielen....egal wie fest ich anschlage
    Daddario eben <3 ;D
     
  8. _redwing_

    _redwing_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.12.09
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Beilngries
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.838
    Erstellt: 07.12.07   #8
    Ich nehme mal an, dassu noch nich so lang spielst, und auch deshalb die ganzen "Bewegungen", wie Bendings usw., auf dem Griffbrett noch etwas grobmotorisch ablaufen. Das gibt sich im Laufe der Zeit und die Saiten reißen immer weniger.

    @.nOx
    Wenn man auf Drop Bb spielt, reißt auch nix, das schlackert nur :D
    *scherz*
     
  9. Steve 1991

    Steve 1991 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.07
    Zuletzt hier:
    7.12.07
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.07   #9
    servus,
    mir is bis jez nur ein einziges mal die a saite gerissen?
    aber in 2 jahren die ich jez fast täglich spiel ist mir noch nie ne saite gerissen und ich spiel standard stimmung ;)
    lg
     
  10. Blue Gator

    Blue Gator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.07
    Zuletzt hier:
    22.06.10
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    5.383
    Erstellt: 07.12.07   #10
    Joah, mein Saitenverschleiß war damals, als ich noch jung und ahnungslos war (jetzt bin ich nur noch ahnungslos...), auch deutlich höher.Irgendwann lernt man, dass selbst Heavy Metal kein Kampfsport ist... :D

    Die Idee, die Bridge auf scharfe Kanten zu überprüfen, ist schon richtig. Allerdings MUSS das nicht der Grund sein. An der Bridge hat man alleine durch den Knick dort halt immer eine gewisse "Sollbruchstelle". Will heißen: Saiten reißen fast immer an der Bridge - egal was sie letztendlich gekillt hat.
     
  11. Degg

    Degg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    19.10.15
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    363
    Erstellt: 08.12.07   #11
    komischerweise is mir eine D'Addario nach einer woche gerissen, aber die ernie balls haben 3 monate gehalten :p
     
  12. epiphone-andi

    epiphone-andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    14.04.14
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.07   #12
    das kommt unteranderem vom schweiß deiner hände, wie aggresiv der ist.
    und wie "sauber" deine finger sind. man kann leicht mal eben mit nem tempo drüber wischen und die saiten reinigen..
    gut sind da die elixir, die sind extra geschützt

    *achja, ich nehme seit 5 jahren keine "billig" dadario oder ähnliches, die klingen nach einer woche scheiße, weil sie zu anfällig sind und nudeln durch
     
Die Seite wird geladen...

mapping