Seltenster Amp den ihr gespielt habt

von Regenwurm Rollt Ranzig, 25.04.04.

  1. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 25.04.04   #1
    Oder welcher ist eurer Meinung nach einer der seltesten Amps???
    Ich spiel nen HiWatt 100 und d er is meiner Meinung nach selten...
     
  2. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 25.04.04   #2
    Unser 2. Gitarrero spielt den originalen Marshall JTM-45 in dem roten Outfit! Der müsste von 1962 oder so sein (verbessert mich, wenn das falsch ist!)!
    Den spiel ich auf jeden Fall ab und zu mal!
    Ansonsten is meiner auch ein ziemlich seltener Amp... nämlich ein JTM-45 (2245) aus der ersten Reissue Serie...
    Das sind auf jeden Fall die beiden seltensten Amps, die ich je gespielt hab!
     
  3. Knox-Town

    Knox-Town Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    1.07.10
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    12
    Erstellt: 25.04.04   #3
    mein übungsamp ist ein PRINCE Scorpion Pro...

    ich hab noch keinen getroffen der diesen amp spielt.. geschweigedenn jemanden der diese marke spielt
     
  4. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 25.04.04   #4
    hehe, ich hab nen jim harley amp :) ...
    das dürfte wohl das seltenste sein, was ich gespielt hab.
    Gruß, Rouven
     
  5. Cork

    Cork Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    16.01.05
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #5
    Ich würde sagen der hier ist selten:

    HIER
     
  6. Lucki

    Lucki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 25.04.04   #6
    ich will hier nicht vom thema abweichen aber ich habe eine gitarre, welche auch niemand anders hat (ich habe noch nie eine gesehen)


    eine HOHNER SR HEAVY

    form ist wie die jackson warrior und die farbe ist zebrahaft.

    sie ist eine richtige 80er Jahre Posermetalgitarre (vielleicht habt ihr den begriff nicht gern, aber für mich passt es)

    ein älteres bild (1 jahr) von mir mit der gitarre findet ihr hier:

    http://redust.maxxhost.de/pics/grien/IMG0061.jpg

    :eek: das ist ja morgen genau 1 jahre her dieser auftritt


    MfG Lucki
     
  7. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 25.04.04   #7
    ...sondern?!? :D ;)
     
  8. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 25.04.04   #8
    Also entweder Diezel VH-4 oder Roland Jazz Chorus (JC120) - wobei es sich beim JC120 nicht um das Reissue sondern um das Original aus den '70 handelt !
     
  9. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
  10. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 25.04.04   #10
    nur a mal so a ganz a blöde frage....

    is des net relativ scheissegal, wie selten der verstärker ist, den man irgendwann mal für 3 minuten verwendet hat?!
     
  11. Noodels

    Noodels Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Ingersheim City
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.04   #11
    ich will das mal verbessern...siehe Signature! Einfach nur geil Die Gitarre! Habs sie aber von dem Zebra ding in Sunburst umlackieren lassen und einen Seymour duncan Sh-11 Bridge und ein Shadowh 681 in Neck neigebaut! Die Gitarre ist einfach der Hammer!
    Hier mal ein Bild:
    Hohner SR Heavy
     
  12. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 26.04.04   #12
    Ich spiele einen Bogner "the Fish" PreAmp, gibt es nur 200 mal Weltweit und ist von 1991. Das Teil hat 4 Kanäle und schlägt jeden Recti um längen.
     
  13. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 26.04.04   #13
    mit seltenen amps meinst du doch diesen ganzen vintage-kram, oder?

    ich kenne leute, die mir erzählen wollen, daß nichts besser ist, als ihr marshall aus dem jahre XY, an einem ungeraden montag von person XY um 12 uhr gebaut.

    dieser vintage-wahn treibt doch bloß die preise hoch. ich habe schon alte amps gehört, die wie eine blechdose klangen, da war ich froh, daß ich einen stinknormalen serienamp habe.
     
  14. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 26.04.04   #14
    Simms-Watts GE 100... ich kenn bislang nur einen weiteren Typen aus England, der das Teil auch hat...
     
  15. elven_king

    elven_king Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    43
    Erstellt: 26.04.04   #15
    Ein (ziemlich alter) Dynacord Verstärker, mit getrennter overdrive und clean Buchse. Aber einen äußerst hübschen "Vintage" Sound kann man aus dem Teil Zaubern. Mal nachgucken wie der hies.
     
  16. soundman

    soundman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    25.12.15
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.04   #16
    Den seltensten den ich jemals gespielt habe war ein Larry-Dino amp, Handverlötet.
     
  17. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.04   #17
    den Hiwatt 100 hab ich in meinem PODxt :D

    @ Topic: hab unlengst den Brunetti Star T-Rack angetestet, is zwar ein serienprodukt aber Brunettiamps gibts nicht überall anzutestetn ... :cool:
     
  18. zerobastard

    zerobastard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.04   #18
    ich spiel ne VHT 2150 Endstufe. Schon wenn ich im deutschsprachigen Internet danach such findet sich fast nix :)
     
  19. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 27.04.04   #19
    boah, was seid ihr alle toll! :rolleyes:
     
  20. Erik B.

    Erik B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.02.05
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 27.04.04   #20
    Ich weiß ja nicht, ob das gilt, aber für meine ersten Gehversuche mit der Gitarre hab ich das alte Philips Röhrenradio von meinem Opa benutzt (diese Dinger mit Holzgehäuse, heller Bespannung und magischem Auge) ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping