semi-akustik gitarre

von andy, 15.06.04.

  1. andy

    andy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.04   #1
    wie ist eigentlich der sound von einer gitarre wie dieser hier? ich kann mir das nicht vorstellen. also hörts sich z.b. so an, wie eine westerngitarre mit nem flachen korpus? oder wie muss ich mir das vorstellen?
     
  2. Wolfuso

    Wolfuso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.04
    Zuletzt hier:
    28.07.12
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  3. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 16.06.04   #3
    wenn du nen mutigen tag hast, zieh dir heimlich oasis rein.
    so klingt sie in etwa.
     
  4. upper

    upper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    18.12.04
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.04   #4
    pfff heimlich...
    mit abstand meine lieblingsband!
    top 3 songrwiter ever! ( und das sag ich nicht nur als subjektiver fan )
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 18.06.04   #5
    Aber Oasis ist schon ziemlich gut :)
     
  6. upper

    upper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    18.12.04
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.04   #6
    und damit hast du einen anderen in den top 3 aller songwriter genannt...
    übrigens beide linkshännder...
    während ich paul und john zusammen als EIN songwriter zähle ... john war rechtshänder ( glaub ich ) ....
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 18.06.04   #7
    Wer ist denn in der von dir zitierten Liste Dritter???? Ich habe ja nichts gegen Oasis, aber (auch wenn du gerne die Kombination Lennon/McCartney als eins sehen willst) duerfte da ja noch mindestens Lennon sein, Bob Dylan und mir wuerden da noch ein paar einfallen (Paul Simon, die Jungens von CCr etc.).

    Und ich glaube du hast recht (Lennon war Rechtshaender).
     
  8. upper

    upper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    18.12.04
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.04   #8

    ich lasse bei top 5 oder top 3sachen immer 1 ehrenplatz frei!
    den kann man mit z.b. paul simon, neil young oder bob dylan füllen.

    ;)

    und lennon/mccartney als EINS zu sehen find ich halb so wild.
    ich denke mal , das sie selbst nicht genau wissen wer welches lied geschrieben hat!
    ;)
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 19.06.04   #9
    Naja, nicht bei allen, so doch bei einigen Beatles Songs ist auszumachen wer Federfuehrend war. Du solltest auch nicht vergessen das beide auch Solo noch einiges auf die Beine gestellt haben (wobei ich da Lennons Arbeit mehr schaetze als die von McCartney... trotzdem hat auch der letztere immer noch gute SOngs geschrieben (z.B. Live an let die).
     
  10. upper

    upper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    18.12.04
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.04   #10
    da geb ich dir recht!
    ich persönlich habe auch NACH den beatles lennons arbeit und musik mehr gemocht...
    tjo....

    lennon war schon wirklich ein genie!

    ach...so ein beatles thread hat noch gefehlt!
    ;)


    und trotzdem wird noel mit mir in einem atemzug genannt! :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping