Sennheiser E-935 ?

von LP|Chester, 08.09.05.

  1. LP|Chester

    LP|Chester Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    16.11.06
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.09.05   #1
    Was haltet ihr von dem teil? ich mag mir bald ein neues mikro zulegen, hab immoment grad ein sennheiser mikro im 50 Euro bereich das ja ned schlecht is....lohnt sich der kauf? Hört man den Unterschied? Inwiefern hört man ihn wenn er da is?

    Ich habe eine aktive monitorbox genau vor mir drum dachte ich niere is ned verkehrt oder ? Was sind sonst die stärken dieses Mikrofons? Wir wollen eher rockige sachen aufnehmen..eigent sich das mirko dafür?

    Das teil kostet zwar 190 euros aber es is dafür ja alles dabie..ständer...klemme....tasche...kabel...sind die kabel und stecker zu empfehlen die mitgeliefert werden mit diesen angeboten,oder eher ein neues?

    Danke schon im vorraus.
     
  2. Machiko

    Machiko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Diesen Ort gibt es nicht!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 08.09.05   #2
    @LP|Chester.

    Ich hatte mal das e935 angetestet, aber das e945 hat mir dann doch besser gefallen. :rolleyes:

    Das haben wir dann auch genommen. ;)
     
  3. LP|Chester

    LP|Chester Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    16.11.06
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.09.05   #3
    Bitt ein bissi mehr infoz !!!
     
  4. Machiko

    Machiko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Diesen Ort gibt es nicht!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 08.09.05   #4
    @Chester.

    Die e9(3/4)5er Reihe ist in Ordnung.

    Mir gefällt es ...

    ... wir haben ja das e945 gekauft, was halt eine Superniere statt einer Niere hat.

    Zum Ständer und Kabel kann ich nichts sagen ...

    ... zum Preis auch nicht.

    Mein Mann hört sich prima an, und es klingt besser als das damalige Top-Mikrofon e855.

    Es ist ein dynamisches Mikrofon was besser klingt als so manches Kondensatormikrofon (galt schon für das e855).

    Wir haben damals 175 Euro ausgegeben. Von diesem Gesichtspunkt ausgesehen scheint es ein Schnäppchen zu sein, denn unser Mikrofonständer hat schon 48 Euro gekostet und das Kabel war auch nicht so billig.

    Wenn Dir das Mikro zusagt, dann nimm es.
     
  5. LP|Chester

    LP|Chester Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    16.11.06
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.05   #5
    hab bis jetzt nur sehr gutes drüber gehört...vorallem das sich die stimme durch das e935 stärker durchsetzt als beim nachfolger....dafür hat der nachfolger superniere was ja auch ned verkehrt is....hmmm schaun wir mal ich test mal beide...
     
  6. Machiko

    Machiko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Diesen Ort gibt es nicht!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 09.09.05   #6
    @LP|Chester.

    Du meinst wohl das Vorgängermodell e855. :D

    Ich habe beide Mikros und ich nutze (für simple Sprache) zur Zeit bevorzugt das e945er. :rolleyes:

    Zum testen kann ich nur zustimmen. ;)
     
  7. Scherthan

    Scherthan PM AKG

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    405
    Erstellt: 12.09.05   #7

    Das e945 ist nicht der Nachfolger des e935, sondern sie wurden parallel entwickelt. Sie unterscheiden sich in ihrer Richtcharakteristik und ihrer klanglichen Abstimmung.


    Grüße
    Stephan Scherthan
     
  8. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 12.09.05   #8
    wo kaufst du das?

    klemme und tasche schon..aber ständer und kabel sind normalerweise nicht dabei... :confused:

    ständer:K&M
    Kabel: Cordial aufwärts :D
     
  9. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 12.09.05   #9
    inwiefern unterscheiden sie sich klanglich?
     
  10. LP|Chester

    LP|Chester Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    16.11.06
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.05   #10
  11. Scherthan

    Scherthan PM AKG

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    405
    Erstellt: 14.09.05   #11
    Ich würde das e945 tendentiell als etwas "harscher" oder "agressiver" bezeichnen.

    Im Frequenzgang hat das e945 im Vergleich zum e935 eine Absenkung/Kerbe bei 8kHz.
    Siehe: http://www.sennheiser.com/sennheiser/icm.nsf/root/09422?Open&print=#

    Überraschenderweise unterscheidet sich die Popularität dieser beiden Mikrofone länderabhängig.

    Wobei das e935 in Summe führt.

    Grüße
    Stephan
     
  12. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 15.09.05   #12
    äh was:o
     
  13. LP|Chester

    LP|Chester Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    16.11.06
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.05   #13
    was verstehst du da dran bitte nicht?
     
  14. Machiko

    Machiko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Diesen Ort gibt es nicht!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 20.09.05   #14
    @LP|Chester.

    Hast Du bei dem Sennheiser e935 Angebot zugeschlagen? :)

    Wenn ja, wie ist Dein Eindruck? :)
     
  15. LP|Chester

    LP|Chester Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    16.11.06
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.05   #15
    jup hab zugeschlagen...bin echt beeindruckt von dem mic...einfach perfekt...kristallklarer sound der auch ned untergeht wenn die kollegen mal wieder lauter riffen;)..mein gesang kommt mir viel deutlicher und kraftvoller rüber...dazu gabs ständer kabel und klammer ..alles hochwertige qualität...der schalter geht mir auch ned wirklich ab...bin rundum zufrieden.

    hab das e945 auch probegehört war aber ned so begeistert wie vom 935...hab da manchmal ein bissi abgehackt und ein bissi zu aggressiv geklungen..ich wollte auch sehr weich klingen wollen falls ich wollte...beim 935 is das besser möglich ohne die option zum aggressiv klingen zu verlieren. Ausserdem passt es hervorragned zu meiner stimme...

    Absolut empfehlenswert!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping