Seriennummern

von Makoe60, 21.08.07.

  1. Makoe60

    Makoe60 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.07
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.07   #1
    Wer kann helfen? Habe 2 Epis, 'ne SG & 'ne Paula, die haben am Anfang der Seriennummern BO ( Paula ) & UC ( SG ) stehen. Leider ist nirgends zu finden woher die stammen.:mad:
    Vielleicht ist das ja irgend jemandem geläufig!!!:confused:
     
  2. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
  3. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 21.08.07   #3
    Also das BO ist sicher ein B und eine 0 die wäre dann somit bei Bohemia Musico-Delica in Tschechien gebaut.
    Bei der SG vermute ich auch, dass das C eine 0 sein soll, bei der vielleicht etwas Farbe fehlt, so dass sie wie ein C aussieht - das stünde dann für Unsung (Korea)
     
  4. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 21.08.07   #4
  5. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 21.08.07   #5
    :o Eigentor

    Wobei man auch leicht auf deinen Gedankengang hätte kommen können...
     
  6. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 21.08.07   #6
    Wohl wahr...aber ich hab halt studiert, bei mir geht´s schneller! :D (ACHTUNG! IRONIE!)
     
  7. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 21.08.07   #7
    Hi,
    kennt jemand ne Seite im Netz, wo man was über die Seriennummer herausfinden kann? Würde nämlich auch gerne wissen, wann mine gebaut wurde.....
     
  8. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 21.08.07   #8
  9. Makoe60

    Makoe60 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.07
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.07   #9
    Nicht nur du kannst lesen, es sind ganz klar die ersten beiden BUCHSTABEN vor den ZAHLEN,
    und da steht nun mal ein BO und ein UC.:cool:
    Wenns so einfach gewesen wäre hätte ich hier nicht nachgefragt.
    Die Nummern sind auch keineswegs schlecht gedruckt oder verwaschen.
     
  10. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 21.08.07   #10
    Das BO würde für Bohemia immer noch Sinn machen. Eine Lösung wäre vielleicht mal beim Vertrieb anzufragen?
     
  11. Makoe60

    Makoe60 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.07
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.07   #11
    JA, macht Sinn, nur für die Tschechen steht ja sonst nur ein B.
    Die Paula ist allerdings von '91, vielleicht hatten die ja da noch'n O dahinter.
    Die SG ist aber aus der 06er Produktion.:screwy::(
     
  12. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 21.08.07   #12
    Definitiv nicht!

    Das macht die Sache doppelt merkwürdig - ich würd mich dann mal beim Vertrieb erkundigen.

    Ich will hier nicht schwarzmalen, aber man hat ja auch schon von Epiphone-Fakes gehört.
     
  13. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 21.08.07   #13
    Hi,
    cool, vielen Dank für den Link! Meine ist Baujahr 2005 - China
     
  14. Makoe60

    Makoe60 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.07
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.07   #14
    Ne, an 'nen Fake glaube ich nicht. Hatte die Gitti nachdem ich sie gekauft habe beim Gitarrenbauer ehemals Rockinger in Hannover, der meinte schon es sei eine Epi.
    Was halt komisch ist, das die SG auch 2 Anfangsbuchstaben hat, und die habe ich dieses Jahr bei einem seriösem Dealer gekauft.
    Na ja, wie dem auch sei es konnte ja sein, dass mir hier einer hätte helfen können.
    Im Prinzip ist nur wichtig das die Teile 'nen guten Sound machen, und das tun sie.:great:
     
  15. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 21.08.07   #15
    HI,
    bei mirsinds auch 2 Buchstaben. und zwar "DW".
     
  16. Makoe60

    Makoe60 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.07
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.07   #16
    Na da bin ich ja froh, dass ich nicht der einzige bin bei dem sowas vorkommt:confused:
     
  17. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 21.08.07   #17
    Na ja, aber DW ist eben ein offizielles Kürzel, BO und UC eben nicht...
     
  18. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 22.08.07   #18
    Am einfachsten wäre es ja, wie gesagt den Customer Support zu fragen (www.epiphone.de), oder hier mal Bilder von Instrumenten oder Seriennummer zu posten, da lässt sich vielleicht mehr sagen.
     
  19. Makoe60

    Makoe60 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.07
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.07   #19
    Hab mal die Kopfplatten geknipst.
    HSLPB.jpg

    HSLPV.jpg

    HSSGB.jpg

    HSSGV.jpg
     
  20. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 24.08.07   #20
    Also die obere Nummer ist definitiv B 0 und nicht BO - bei der UC bin ich ratlos!
    Hast Du den Customersupport mal angeschrieben?
     
Die Seite wird geladen...

mapping